Lecker Cola-wisky im Rechner

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Gerdau, 30.08.2010.

  1. Gerdau

    Gerdau Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Notebook Freunde,
    Meine Freundin hat es doch tatsächlich geschafft ihren Drink über meinen R700 raisa zu verteilen. Natürlich im Betrieb! hab natürlich sofort aus und stromlos geschaltet. Gestern hab ich ihn zerlegt und von den restlichen Cola Spuren im inneren befreit. Jetzt startet er zwar, aber fährt nicht komplett hoch, es leuchtet dann nur noch die blaue standby Leuchte und der Bildschirm geht aus. Im abgesicherten Modus schafft er es hochzufahren, aber der nächste Neustart blieb wieder erfolglos. Was meint ihr was kaputt sein könnte? Hardware schaden? Oder vllt doch nur Windows im Arsch durch das rabiate abschalten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Johann Zaraian, 30.08.2010
    Johann Zaraian

    Johann Zaraian Forum Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vpcw12s1e
    Hi,


    ja Cola/Wiskey ist nicht jeder Geschmack ;)

    Hast du schonmal einen "Burn in" probiert? Also mit einer Live-CD o.ä..

    Kann sein das Teile was abbekommen haben.
    Versuch mal den Weg des Getränkes zurückzuverfolgen, somit kannste schonmal sagen, welche Komonenten kaputt sein könnten(Ram,-haltung,Hdd- -anschlüsse, etc.

    Oder mal im Abgesicherten die Treiber für onboard Sachen rausnehmen und mal sehen....



    mfg
     
  4. Gerdau

    Gerdau Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also hdd und RAM waren trocken, das mainboard hat alles abbekommen.
    Burn in? Mmh noch nie gehört. Meinst du mit zum Beispiel einer Windows DVD starten?
     
  5. #4 Johann Zaraian, 30.08.2010
    Johann Zaraian

    Johann Zaraian Forum Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vpcw12s1e
    Hi,

    also ein "Burn in Test" ist so eine Art von Test wo du den Rechner testen kannst, ob er "stabile" auf 100% Leistung läuft. Änlich wie ein Benchmark.

    Wie gesagt probier mal die Treiber im Abgesicheren Modus rauszunehmen und dann einen normalen start zu machen.

    Mainboard hmmm, Graka on Board?

    Die Windows DVD installiert ja leider nur, wollte dich erstmal vom neumachen bewahren.
    Es gibt im Netz "Ultimate Boot cd". Damit kannst du deine Komponenten auch druchtest.

    mfg
     
  6. Gerdau

    Gerdau Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja graka onboard. Ich werd's mal mit der cd probieren, danke.
     
  7. #6 4eversr, 30.08.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Wenn deine Freundin nicht im selben Haushalt wohnt wie du, zahlt den Schaden (sollte das Laptop defekt sein) ihre Haftpflichtversicherung, wenn ich mich nicht irre...
     
  8. #7 Gerdau, 30.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2010
    Gerdau

    Gerdau Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Mhh. Das is ja jetzt mal sehr merkwürdig. Bin grad nach Hause gekommen und hab aus Spaß mal den Rechner gestartet, und siehe da, er lief! Aber nur ein paar Minuten dann hat er sich wieder abgeschaltet. Ich werd nachher diese Boot cd runter laden, mal sehn was er dann sagt.
    P.s. Er schaltet sich sowohl im normalen wie auch im abgesicherten Modus nach ein paar Minuten aus
     
  9. Gerdau

    Gerdau Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So , ein neues Symptom update!
    Hab mal den mem Test von der Boot cd laufen lassen, ist bis ca 45% gekommen, dann hat sich der Bildschirm abgeschaltet. Jemand ne Idee?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Johann Zaraian, 30.08.2010
    Johann Zaraian

    Johann Zaraian Forum Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vpcw12s1e
    Hi,

    na dann haste vll. schon den Übeltäter. Hast du 2 Rambausteine drin? Falls ja einfach mal einen raus und testen, dannach den anderen.


    Falls nicht, hast du die Möglichkeit an einen kostenlosen Ramstein zu kommen um zu testen?


    mfg
     
  12. Gerdau

    Gerdau Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.08.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Mmh, meinst du wirklich es könnte der RAM sein? Ich hätte jetzt an Grafik gedacht, da der Bildschirm schwarz wurde. Ich werd es trotzdem mal testen.
     
Thema:

Lecker Cola-wisky im Rechner