Lifebook C1020 Kompatible CPU´s

Dieses Thema im Forum "Fujitsu Siemens Forum" wurde erstellt von Lyrathor, 20.10.2010.

  1. #1 Lyrathor, 20.10.2010
    Lyrathor

    Lyrathor Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Mein Notebook:
    acer ASPIRE 5755G
    Moin moin,

    hab da das Lifebook C1020 welches ich dank ebay die letzten Wochen für fast lau ziemlich aufgemotzt habe, nun würde ich auch gerne an der CPU-"Schraube" drehen.

    Also ich weiß inzwischen dass das verbaute Mainboard die Serienbezeichnung DA0EF4MB8E3 trägt, maximal 2,4 GHz unterstützen soll und sich darauf ein Sockel vom Typ 478 befindet. Bleibt also die Frage welche Prozessorentypen unterstützt werden?
    Am liebsten wäre mir ja ein Core2Duo, aber da befürchte ich mal das die nicht geht, aber vielleicht kann mir wer von euch darauf eine Antwort geben. Kennt vielleicht jemand eine Kompatibilitätsliste oder kann mir noch nen Hinweis geben wie ich dahingehend etwas raus bekomme?

    Ich danke schonmal im Vorfeld für die (hoffentlich) zahlreichen Antworten ;)

    MFG Lyrathor
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 20.10.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
  4. #3 Lyrathor, 20.10.2010
    Lyrathor

    Lyrathor Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Mein Notebook:
    acer ASPIRE 5755G
    Als erstes mal danke für die flotte Antwort :)

    Bei dem Chipsatz handelt es sich um den VIA VT8703 (P4N266), aber nach den genauen Spezifikationen von dem Sockel hatte ich noch gar nicht geschaut^^

    Merkwürdig ist, das es bei ebay aber jede Menge Core2Duo´s für den 478er Sockel gibt, aber ich vermute dann mal, das es sich um Pentium D´s (also Dualcores handelt), viele kennen den Unterschied zum Core2 ja nicht bzw. wissen nicht einmal das es einen gibt. Laut Wiki (wobei ich mich in solchen Fragen nur sehr ungern auf Wikiinformationen verlasse) werden jedenfalls zumindest Celeron D unterstützt und da Celeron quasi die gleichen Architekturen wie Pentium hat, lediglich nur mit weniger cache und der FSB ausgestattet ist, gehe ich einfach mal davon aus das dann auch die Pentium D passen würden... Vorrausgesetzt der Chipsatz macht das mit :confused:
     
  5. #4 Mad-Dan, 20.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    So hab hier mal auszüge aus dem Datenblatt!
    System, Prozessoren, Architektur
    Mobile Intel Pentium 4 Prozessor-M:
    1,4 GHz / 1,6 GHz / 1,7 GHz;
    512 KB SLC, 400 MHz FSB
    Mobile Intel Celeron Prozessor: 1,5 GHz ;
    256 KB 2nd-Level-Cache, 400 MHz FSB
    BIOS und Chipsatz
    Inside BIOS
    VIA P4N266 (VT8703 + VT8233)

    http://sysdoc.doors.ch/FUJITSU/db_lbc_d.pdf
    Und demnach kannste dein Vorhaben knicken.
    Egal ob die ander CPU jetzt passen sollte oder nicht, knackpunkt ist hier das Kühlsystem das durch einen andere (Größere CPU / höhere TDP) dann kurz vorm sterben/Leistungsende sein wird.

    Edit:
    Das sind die Chipsatz daten die ich bei VIA auf die Schnelle gefunden habe.

    Processor Support Intel® Pentium® 4
    CPU Front Side Bus 400MHz
    AGP 4X Support Yes
    Memory Type DDR200/266 SDRAM PC100/133 SDRAM
    Memory Bus Settings 100/133/200/266MHz
    Max. Memory 4.0 GB

    Also kannst du es definitiv lassen!

    Edit 2:
    Jetzt aber nicht die Desktop CPU´s mit den Mobile CPus verwechseln!
    Das sind dann gravierende Unterschiede.
    Intel Core 2 ? Wikipedia
     
  6. #5 Lyrathor, 20.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2010
    Lyrathor

    Lyrathor Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Mein Notebook:
    acer ASPIRE 5755G
    Vielen dank,

    die Site werde ich mir merken, kann zwar kein Französisch, aber die Datenbank dort ist ja sehr Umfangreich, da lohnt es sich ggf. zu suchen.

    Was das Problem mit der TDP angeht, hmmm naja, so ein Kühlsystem liesse sich bei Bedarf modifizieren, daran sollte es nicht scheitern, allerdings ist die Leistungsaufnahme ein Problem, da müsste ich mich mal genau schlau machen, ob und wie da was geht.
    Auf jeden Fall hast Du mir schonmal sehr viel weiter geholfen, wundert mich nur das ich die Sachen nicht schon durchs Googlen gefunden habe :D

    Werde auf jeden Fall mal was Probieren, wenn mir dabei das Gehäuse weg schmilzt, der Akku explodiert oder das Mainboard verglüht isses Pech, dann wird halt nen neues NB gekauft (is ja auch nimmer das Jüngste) ;)

    Danke nochmals für deine Hilfe.

    Grüße Lyrathor

    PS. Werde zu gegebener Zeit hier auch Rückmeldung machen was bei rum gekommen ist

    --------------------------------
    Edith sagt: Ok, Core2 ist damit wohl erledigt, aber nen etwas stärkerer P4 als der den ich jetzt drinnen hab is auf jeden Fall drin (und wenn ich den fürn euro schiessen kann isses mir das wert^^).

    Schaunwa einfach mal was geht ;)

    --------------------------------
    Nochmal Edith: Und ich verwechsel da nicht die Desktops mit den Mobile CPU´s, hier is z.B. son ebay Angebot was ich meinte:
    Intel Core 2 Duo Mobile P8600 2.4 GHz SLB3R bei eBay.de: CPUs CPU-Kühlung (endet 21.10.10 17:01:43 MESZ)
     
  7. #6 Lyrathor, 11.09.2012
    Lyrathor

    Lyrathor Forum Freak

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremerhaven
    Mein Notebook:
    acer ASPIRE 5755G
    Grade bei Langeweile meinen ersten Thread hier gefunden und musste feststellen, dass ich mein Versprechen noch gar nicht eingelöst hatte^^

    Also, ich konnte die CPU tauschen. Hatte damals einen P4 mit 2,4 GHz für nen Euro bei ebay geschossen und diesen verbaut. Was soll ich sagen, die Kiste lief, Sie lief heiß^^
    Nach geringen Modifikationen am Kühlsystem (neue Wärmeleitpaste, zusätzliche Kühlrippen und etwas rumgedremel) war das in den Griff zu bekommen. Inzwischen habe ich die "Gurke" zwar verkauft, aber laufen tut sie heute noch :eek:

    Allerdings sei auch gesagt, dass das mehr an CPU Power kaum spürbar war, eine SSD oder mehr RAM bringen da wesentlich mehr Leistungsschub. Aber auf jeden Fall war das Projekt sehr lehrreich und sofern wer ein altes Book über hat, bei dem es nicht schlimm ist wenn es abraucht, dem kann ich nur empfehlen sowas mal auszuprobieren ;-)

    MFG Lyrathor
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Lifebook C1020 Kompatible CPU´s
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lifebook fpc07103b kompatible prozessoren

    ,
  2. lifebook c1020 arbeitsspeicher

    ,
  3. c1020 cpu

    ,
  4. lifebookc1020 cpu,
  5. Hauptplatine C1020,
  6. lifebook c1020 cpu,
  7. fujitsu siemens lifebook c1020 cpu upgrade
Die Seite wird geladen...

Lifebook C1020 Kompatible CPU´s - Ähnliche Themen

  1. lifebook C1020 - Austausch der Floppy?

    lifebook C1020 - Austausch der Floppy?: Ein freundliches >>hallo<< in die Leserschaft, Ich bin neu hier im Forum und von daher sorry, falls ich in der Handhabung des Forums etwas falsch...
  2. Lifebook C1020 Kartne Slot für USB-Aufrüstung

    Lifebook C1020 Kartne Slot für USB-Aufrüstung: Hallo Ihr Wissenden, ich habe ein C1020, also schon ein älteres Model, möchte hier die USB 1.1 auf 2.0 oder höher erweitern. Ist das überhaupt...
  3. Lifebook C1020 akkubetrieb

    Lifebook C1020 akkubetrieb: Guten Morgen, ich habe seid gestern ein Problem mit meinem Lifebook. Es läuft nur noch mit Netzteil, obwohl der Akku geladen ist, und auch...
  4. Lifebook C1020 startet nicht

    Lifebook C1020 startet nicht: Hallo alle! Ich habe ein Fujitsu-siemens Computers Lifebook C1020 und dies startet nicht. auch wenn ich das ladekabel reinstecke, leuchten...
  5. Lifebook C1020 fährt mal hoch mal nicht ?

    Lifebook C1020 fährt mal hoch mal nicht ?: Hallo, habe von meiner Schwester ihr defektes Laptop bekommen. Fehler ist: Wenn ich einschalte ist für 3-4 sek. ein Lüftergeräuch zu hören,...