nc6000 Startproblem --> verbiegen!?!

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von EricMaas, 13.05.2007.

  1. #1 EricMaas, 13.05.2007
    EricMaas

    EricMaas Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    nachdem mein Notebook HP nc6000 von mir etwa 2 Jahre genutzt wurde - und auch einige Stuerze ueberlebt hat - ist es wohl einmal zuviel runtergefallen. :(

    Die Folgen:
    Wenn ich ihn anschalte leuchtet keine der Anzeigen, ausser der orangenen Ladeanzeige(Stromkabel angeschlossen). Dann hoert man noch das DVD-Laufwerk starten und den Luefter surren. Dann ist ploetzlich alles aus. Bild bekomme ich keins! :confused:

    Nun ist mir durch rumprobieren aufgefallen, das ich ihn doch starten kann. Bild funzt dann auch wunderbar!
    Dafuer muss ich links und rechts etwas oberhalb der Tastatur - direkt nachdem ich den Startknopf gedrueckt habe - nach unten und mit dem Knie in der mitte nach oben druecken. Praktisch den Laptop etwas in "n"-Form bringen. Dann startet er ohne Probleme und ich kann den "n"-Druck weglassen und alles normal benutzen. Fragt jetzt aber bitte nicht, wie man darauf kommt sowas auszuprobieren ;)
    Wenn ich nun einmal in Windows(Win2K) bin und neu starte, dann mach er dies ohne Probleme.
    Also muss es etwas sein, das nur beim ersten Anschalten noetig ist.

    Es waere schoen wenn Ihr mir helfen koenntet.
    Bin Hardwaremaessig beim Laptop leider nicht so fit, also wenn ihr mir weiterhelfen koennt, dann bitte net so kompliziert. :eek:

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nc6000

    nc6000 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leidensgenosse,

    ich habe genau das gleiche Problem mit dem Gleichem Notebook.
    Ich habe mein Gerät zerlegt und folgendes gefunden:

    [​IMG]

    Wie man sieht ist diese Spule verschmort. Etwas weiter unten (den Anfang sieht man ganz unten im Bild)
    sitz noch so eine Spule die fast genauso schlimm aussieht.

    Ich nehme an die Spule ist für die CPU Spannung zuständig. Bei mir ist es mittlerweile so, dass wenn ich mal ins Windows komme, der Rechner einfriert sobald etwas höhere CPU Last ansteht oder das Gerät warm wird.

    Leider habe ich noch nicht herausgefunden was es genau für ein Bauteil ist und welche Werte es hat, woher ich es bekomme und wer es einlöten kann.

    Falls du schon eine Lösung gefunden hast, kannst du dich gerne melden.
    Ich hoffe ich kann mir den Kauf eines Mainboards ersparen.

    Gruß
    NC6000
     
  4. #3 Jimbo Jones, 04.12.2007
    Jimbo Jones

    Jimbo Jones Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das Problem kenne ich.

    Ich habe so ein ähnliches Problem, wenn ich mein Nc6000 anmache leuchtet nur das blaue WLan-Licht und der Lüfter springt an und mehr passiert nicht. In einem von 20 Fällen startet er dann doch bis er aus dem nichts plötzlich ausgeht.
    Am Stromeingang rumrütteln scheint zu helfen.
    Ich habe mir ein 2. defektes Nc6000 Gerät(ohne Netzteil) in einer portugiesischen Version bei Ebay ersteigert in der Hoffnung das ich das kombinieren kann aber bei dem Gerät blinkt nur wie wild das orange Akkulicht wenn ich das Gerät anmache..der Lüfter springt allerdings noch an. Irgendwie scheint die Nc6000 Serie in der Hinsicht generell schlecht verarbeitet zu sein.

    :/
    Jimbo
     
  5. J.D.

    J.D. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Gibt es hierzu Neuigkeiten, bzw. Abhilfe? Ich habe exakt dasselbe Problem.
    Beim Einschalten leuchtet die Akku-Anzeige Orange, der Lüfter springt an, und dann wars das. Mittlerweile bootet er gar nicht mehr, anfang konnte ich in Windows gelangen, aber nach wenigen Momenten wurde der Bildschirm schwarz und der Rechner ging aus.

    Hat jemand irgendeinen heißen Tipp parat? Würde gerne wieder an meine Daten von der Platte kommen.
     
  6. #5 Onkel Ralf, 10.01.2008
    Onkel Ralf

    Onkel Ralf Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    8440p und 6910p
    Kauf die für 15,- EUR so ein Teil (gibt`s in 2 Ausführungen für 20.- bzw. 25,- EUR auch bei Atelco):

    http://cgi.ebay.de/Trifoo-USB-2-0-a...yZ131824QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Dann bau die Festplatte aus (dauert keine 10min) und lese sie über USB aus.
    (zur Info: Das nc6000 hat ein IDE Festplatte)
     
  7. #6 Onkel Ralf, 10.01.2008
    Onkel Ralf

    Onkel Ralf Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    8440p und 6910p
  8. J.D.

    J.D. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Heile Heile Wunder hilft wahrscheinlich nicht, oder?
    Verschmort riecht es eigentlich nicht ...

    Da hilft wohl nur aufschrauben ...
     
  9. #8 Jimbo Jones, 10.01.2008
    Jimbo Jones

    Jimbo Jones Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nein, das ist ein offenbar üblicher Altersdefekt beim NC6000.
    Bei Ebay finden sich regelmässig gebrauchte NC6000er mit immer dem gleichen Fehler. Die meisten verkaufen die Einzelteile. Manche tun so als wüssten sie nicht was mit dem Gerät ist oder lügen schamlos. Ich hatte einen der ein Mainboard mit unbekanntem Status für ein Nc6000 versteigert hat und erzählt hat er hätte das für ein anderes Notebook verwenden wollen und das ging nicht. Gleichzeitig konnte ich unter 'andere artikel des verkäufers' aber sehen das er alle anderen Teile des Nc6000 auch anbot von denen er sagte das diese funktionieren.

    Sorry aber da ist wohl nicht mehr viel zu machen. :(
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Onkel Ralf, 10.01.2008
    Onkel Ralf

    Onkel Ralf Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    8440p und 6910p
    Jepp... ich sehe gerade, dass das aus dem Ebay-Link von mir auch "sicherheitshalber" als defekt angeboten wird... :)

    Nun, das ist ein Händler. Entweder will er Altteile stressfreilosschlagen, oder er weiß genau was los ist!

    Naja, ich hab das Teil auch nur zufällig gefunden, da ich häufiger auf ebay nach Teilen bzw. Zubehör für unsere Lappis (nc6000 + nc6400) suche.

    Ich würde das Teil ggf. auch ausschlachten - funktionsfähige gibt`s ja auch schon unter 300,- EUR.
    Auf jeden Fall ein sehr stark am (Gebraucht-) Markt vertretenes NB. Und das war auch schon vor 2 Jahren so als die ersten Renew + Gebrauchtgeräte aufgetaucht sind. Hab`s damals deshalb auch meiner Freundin empfohlen (Renew von Lapworld).
     
  12. #10 Rusty200, 31.08.2008
    Rusty200

    Rusty200 Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.08.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hp Nc6000

    Hallo,

    hatte das gleiche Problem.................

    Habe die Tastatur abgeschraubt, die linke obere Blechblende unter welcher der Lüfter sitzt entfernt. Hierzu muß man vorsichtig das Plastikelement entfernen in welchem der Powerknopf usw. sitzt. Dieses ist nur eingerastet und kann entfernt werden. Unter der Metallblende findet man auf dem Lüfter einen schwarzen Softgummistreifen. Auf diesen habe ich nebeneinander 2x 1Cent Münzen gelegt. Blende mit etwas vorsichtigem Druck wieder befestigt, Plastikelement mit Powerknopf wieder einrasten lassen, Tastatur festmachen. Hat bei mir funktioniert, durch den Druck an dieser Stelle funktioniert er wieder einwandfrei.

    Hoffe bei Euch auch...............
     
Thema: nc6000 Startproblem --> verbiegen!?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nc6000 startet nicht

    ,
  2. compaq nc6000 startet nicht

    ,
  3. hp compaq nc6000 startet nicht

    ,
  4. Notebook startet nur wenn ich es verbiege,
  5. nc6000 startfehler,
  6. hp nc6000 problem,
  7. openelec nc6000 hängt,
  8. notebook nc6000 startet nicht mehr,
  9. compaq nc6000 bootet nicht,
  10. compaq nc6000 startet nicht mehr
Die Seite wird geladen...

nc6000 Startproblem --> verbiegen!?! - Ähnliche Themen

  1. HP nc6000 startet nicht, blaues Licht blinkt

    HP nc6000 startet nicht, blaues Licht blinkt: Hallo, vorweg: ich habe keine Ahnung! Wenn ich mein Notebook HP compaq nc6000 starten will dann fängt das gelbe Ladelicht an zu blinken...
  2. HP Compaq nc6000 welches ist der LAN Treiber?

    HP Compaq nc6000 welches ist der LAN Treiber?: Hallo, ich habe gestern ein HP Compaq nc 6000 von einem Bekannten geschenkt bekommen. Habe es soweit auch hinbekommen und bin mit WLAN im Netz....
  3. HP NC6000 bootet nicht mehr

    HP NC6000 bootet nicht mehr: Hallo, ich habe ein HP/Compaq NC6000 NB das plötzlich im Betrieb ausgeschaltet hat. Es bootet nicht mehr, beim einschalten wird kein BIOs...
  4. hp compaq nc6000 probleme

    hp compaq nc6000 probleme: hallo an alle ich habe mit mein hp probleme ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen :confused: Ich habe ihn am nach mittag ganz normal runter...
  5. NC6000 Reparatur für 40€

    NC6000 Reparatur für 40€: An alle die das Problem mit dem NC6000 haben, dass das Gerät sich nicht starten lässt, oder mitten am Betrieb ausgeht. Wobei die Orangene und...