neuer Arbeitslaptop - HP oder Lenovo - bis 600 €

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Balthi, 18.09.2013.

  1. #1 Balthi, 18.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2013
    Balthi

    Balthi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Aloha

    Ich suche ein Notebook, das ich zu 90% für die Arbeit benötigen werde. Ich habe in diesem Forum schon viele Ratschläge gelesen und mich in dem Preissektor auch schon etwas belesen. Ich bin jedoch in diesen Sachen kein Profi und kann deswegen nicht Vorteile und Nachteile der einzelnen Notebooks gegeneinander abwiegen. Ich hoffe, dass ihr diesen Part hiermit übernehmen könnt.
    Von der Art, dem Design und der Qualität der HP probooks sowie der Lenovo thinkpads bin ich bisher überzeugt. Außerdem denke ich die beiden Hersteller haben genügend Modelle in dem Preissegment, die mir gefallen könnten. Wenn ihr mich jedoch auch von einem anderem Hersteller überzeugen könnt, bin ich nicht abgeneigt mich dafür zu interessieren. Was ich zu den Fragenkatalog hinzufügen möchte ist, dass ich diesen Laptop gerne für die nächsten 4-6 Jahre nutzen möchte. Damit meine ich, er soll in seiner (Prozessor-)Leistung so ausreichend sein, dass ich oben genannte Arbeitszwecke auch zu diesem Zeitpunkt nachgehen kann. Günstig wäre es, wenn dem Notebook ein Betriebssystem(Win 7 professional oder Win 8) beigelegt oder vorinstalliert ist.

    Ich versuche einmal euren geforderten Fragenkatalog zu beantworten:

    Wie hoch ist dein Budget?
    - 400-600€ Angenehm wären eher richtung 500€

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor?)?
    - nein

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    - nein, mobil nutzbar ja, aber zu 75% am Netzteil

    Brauchst du ein CD/DVD/Bluray Laufwerk? Muss dieses eingebaut sein oder kann es auch extern sein?
    - eingebautes DVD Laufwerk wäre vorteilhaft, muss aber nicht

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    - 14 oder 15 Zoll (Auflösung darf auch über dem Standard liegen, bedeutet keine Onboard-Grafikkarte, wenn möglich)

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    - auschließlich matt

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden? (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    - Office, Internet, Videobearbeitung (im geringen Maße)

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    - nein

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb?
    - 3-4h wird aber größtenteils eh am Netzteil hängen

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    - ich bin darauf angewiesen, eine gute Garantie würde aber ausreichen (Vor-Ort-Service nicht von Nöten)

    Welche Anschlüsse benötigst Du?[(USB 2.0, USB 3.0, Firewire, eSATA, VGA, HDMI / Displayport, Thunderbolt, ExpressCard, Dockingport, Gigabit LAN, Bluetooth,...)?
    - USB 3.0 wäre gut
    - Anschluss an Beamer sind zwingend notwendig
    - WLAN wäre zwingend notwendig




    Bevor ihr mir ein Ratschlag schreibt, bitte ich euch, nicht einfach nur ein Modellname und einen Link hinzupfeffern, sondern vielleicht 1-2 Zeilen, warum gerade dieser Kandidat in meine enge Auswahl passen sollte.
    Wenn ihr mir in der Hinsicht Ratschläge geben könnt, wäre ich euch zu Dank verpflichtet.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 18.09.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. Balthi

    Balthi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für den Tipp lexi. Bei dem Notebook ist aber kein Windows 8 pro/ win 7 prof beigelegt/vorinstalliert.
    Gibt es andere Alternativen oder warum soll es genau dieses Notebook sein ?
     
  5. #4 2k5.lexi, 18.09.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

neuer Arbeitslaptop - HP oder Lenovo - bis 600 €

Die Seite wird geladen...

neuer Arbeitslaptop - HP oder Lenovo - bis 600 € - Ähnliche Themen

  1. Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing)

    Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing): Hallo, ich bin Schueler und halte seit langem Ausschau nach einem neuen Notebook (das EliteBook 8440p wird immer aelter) Wie hoch ist dein...
  2. Ein neuer Laptop muss leider her

    Ein neuer Laptop muss leider her: Hallo! Ich bin nun mit dem Studium fertig und nun ist bei meinem heiligen Laptop Lenovo L440 eine Taste herausgebrochen da ein "Riegler" an der...
  3. Neuer Laptop, Apple oder nicht Apple?

    Neuer Laptop, Apple oder nicht Apple?: Bitte seit nicht gleich entrüstet über diese Frage, ich bin Studentin und ich brauche einen neuen laptop, da meiner durch einen unglücklichen...
  4. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  5. Mein Lüfter ist neuerdings übermäßig laut

    Mein Lüfter ist neuerdings übermäßig laut: Hallo zusammen, kürzlich hatte ich Probleme beim Booten meines Notebooks. Nach dem Einschalten erschien kein Bild und es ertönten drei...