R65 Pro T5500 Boteez von studentbook.de

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von dasTjard, 17.10.2006.

  1. #1 dasTjard, 17.10.2006
    dasTjard

    dasTjard Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin Leute,

    nachdem ich mich ja mehrere Wochen mit der Entscheidung schwer getan habe, bin ich jetzt seit Freitag im Besitz des oben genannten Notebooks.

    Nochmal kurz zu meinen Anforderungen:
    Ich wollte ein Notebook welches mit absoluter Qualität glänzt und eine relativ lange Akkulaufzeit hat. Zeitgleich sollte es aber Spielefähig sein.

    Nachdem ich jetzt einige Tage mit dem Notebook gearbeitet habe, möchte ich euch einen kurzen Einblick geben.

    Zunächst mal, studentbook.de ist absolut zu empfehlen, superschneller Versand des Notebooks.

    Einen recht ausführlichen Bericht über das Book findet ihr hier:
    http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=272184

    Ich kann mich diesem Bericht eigentlich nur voll und ganz anschließen.

    Beim surfen mit WLAN kann das Display problemlos auf minimale Helligkeit bleiben, was zu einer angemessenen Laufzeit von knapp über 3 Stunden führt.
    Dann gab es ja hier Gerüchte, der Lüfter wäre zu laut, dass kann ich nicht bestätigen, er ist hörbar, aber keinesfalls aufdringlich. Im Gegenteil, das an sich schon leise X20 meiner Freundin stelle ich jetzt immer sofort auf Etiquettemode, weil ich es als unglaublich laut empfinde... ;-)

    Spieletechnisch hab ich nur Battlefield2 ausprobiert, läuft auf höchster Auflösung problemlos, bis auf einen Ruckler alle 5 Minuten, ich vermute da bräuchte es mehr RAM, hatte dasselbe Prob nämlich beim Desktop PC, nach RAM Aufrüstung war es weg.
    3dMark06 hatte ich im Auslieferungszustand (also ohne die neuesten Nvidia Treiber und so) direkt um 2000 Punkte, also schlußendlich wohl eine vernünftig angebundene Grafikkarte. Mehr Benchmarkergebnisse seht ihr ja im Link.

    Von der Temperaturentwicklung finde ich es vergeichbar mit dem X20, man kann es also gut auf dem Schoß betreiben etc.

    Die Tastatur ist allererste Sahne.

    Das Display ist zum arbeiten absolut genial, auch beim Spielen hatte ich absolut keine Probleme. Beim Filmgucken fällt auf, dass der schwarze Rand unten deutlich heller als der oben ist. Generell ist das Schwarz etwas grau, vor allem bei dunklen Szenen fällt das auf. Ist zu vergleichen mit einem leuchtstarken Beamer, da wird das Schwarz ja auch immer grau.
    Ich kann damit absolut gut leben, aber wer häufig Filme gucken möchte, sollte sich das vorher mal angucken. Ich hab leider keinen Vergleich mit einem anderen Display, aus einem aktuellen Notebook...

    Soweit erstmal.

    Gruß
    Jan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi jan,

    danke für deinen Bericht .. wie ist das glare Display im Vergleich zum matten des X20 ? so recht vorstellen den ganzen Tag an einem glare Display zu arbeiten, kann ich irgendwie nicht so ...

    toll, das du dein wunschbook gefunden hast ... ist ja auch ein super Book ... ;)

    grüsse
    Tom
     
  4. #3 dasTjard, 17.10.2006
    dasTjard

    dasTjard Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wie Tag und Nacht. ;-)
    Ich hatte beim X20 eh schon immer das Display mindestens auf halbe Helligkeit stehen, jetzt dreh ich gleich voll auf. Das vom R65 ist einfach viel besser bei niedriger Helligkeit. Generell find ich es einfach besser.
    Bis auf die beschriebenen Einschränkungen beim Film gucken, wobei das Schwarz beim X20 auch eher grau ist, aber die Helligkeitsverteilung ist nicht so unterschiedlich von oben nach unten. Komischerweise fällt diese ungleiche Verteilung beim R65 nur bei Schwarz auf... So im Normalbetrieb merk ich das nicht.

    Gruß
    Jan
     
  5. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi

    gut.. von der Helligkeit ist es auch im hellsten Modus sicher heller .. wobei ich das X20 auch hell genug finde und ich vor allem mag, das man sitzen kann wo man will, nix spiegelt.. daher ja auch meine Frage, wie stark das glare dich stört ... wenn ich es in den Läden sehe, schreckt es schon ab und ich denke.. und das den ganzen tag ?! ... Hab allerdings noch kein R65 live gesehen ..

    Aber schick sind die alle .. konnte mir die damaligen Modelle alle auf der Cebit von Nahem ansehen.. finde die Samsung Books schon schön von der Optik.. auf alle Fälle.

    grüsse
    Tom
     
  6. #5 dasTjard, 17.10.2006
    dasTjard

    dasTjard Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habs bis jetzt halt nur hier im Zimmer gehabt.
    Wenn ichs dann mal mithabe, werde ich wohl erst sehen ob es mich stört.
    In geschlossenen Räumen finde ich es jedenfalls geil.

    Gruß
    Jan
     
Thema:

R65 Pro T5500 Boteez von studentbook.de

Die Seite wird geladen...

R65 Pro T5500 Boteez von studentbook.de - Ähnliche Themen

  1. R65 Pro-T5500 Boteez

    R65 Pro-T5500 Boteez: Hallo allerseits... Stehe vor dem Kauf eines neuen Notebooks, und mir is das Samsung R65 Pro-T5500 Boteez aufgefallen!! Mich würde...
  2. x11 t5500 ruckelt!?

    x11 t5500 ruckelt!?: hi seit kurzem ruckelt mein laptop.. Und es nervt extreme wenn ich z.B. Musik hören will und die Platte lädt irgendwas bzw ich verschiebe ein...
  3. Core Duo T2450 oder Core 2 Duo T5500

    Core Duo T2450 oder Core 2 Duo T5500: Beim Online-Shop one.de habe ich 2 gute Notebooks gefunden. Ich bin kein Dauerzocker möchte aber ein nicht ganz so lahmes Notebook. One...
  4. R40 T5500 Dilana friert ein, Gerät absolut neu was tun?

    R40 T5500 Dilana friert ein, Gerät absolut neu was tun?: Habe vor einer Woche mein neues Notebook Samsung R40 T5500 Dilana bekommen mit Vista Home Premium, schon beim zweiten Hochfahren ist nach einem...
  5. R55 Aura T5500 Clayton

    R55 Aura T5500 Clayton: Ich habe heute mein neues Notebook von Notebooksbilliger.de bekommen (siehe Threadtitel). Leider habe ich ein Problem mit der Tastatur. Unten...