RAM-Aufrüstung fürs Aspire 5920G

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von Zerwas79, 26.05.2008.

  1. #1 Zerwas79, 26.05.2008
    Zerwas79

    Zerwas79 Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nabend. Ich habe vor mein Notebook um 2 weitere Gigs Ram zu erweitern. Auf der ACER Homepage kosten die RAMs pro Gig aber unglaubliche 179 €. Ne Frechheit in meinen Augen. Bei anderen Sites im Netz bekomme ich die gleiche Leistung für ca 50€. Ist das normal?? Kann ich denn auch z.B. KINGSTON-RAM einfach so benutzen, wenns n ähnlicher RAM-Riegel ist? Ich habe bisher nur Desktop-Rechner zusammengebaut. Mit Books hab ich noch keine Erfahrungen gesammelt, deswegen ne Frage zum Einbau...leicht??
    Ich find ja mal total schade dass man die Grakas nicht tauschen kann. Wäre doch das die erste Komponente die man wechseln würde.

    Noch ne Frage, möchte gern alles tun um den Rechner in seinen Stärken wirklich auszureitzen. Würde sich wohl der Wechsel von Vista Home Premium zu XP Performancemäßig lohnen?Und was könnt ich noch machen für mehr Speed?
    Meine verbauten Komponenten: Core 2 Duo T7300, 2 Gigs RAM, 8600 GT Graka, 160 Gig-Platte. Vielen Dank im Voraus für eure Tipps, ich hab wie gesagt von Books wenig Ahnung:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 26.05.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Das nennt sich Geschäftssinn. :D
    SO-DIMM DDR2 200pin Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    Schau nach wo der RAM verbaut ist und ob du an das Modul einfach herankommt.
    Wenn es unter einer Klappe auf der Unterseite liegt, ist der Tausch einfach.
    Du würdest dann ein 1 Gb Modul gegen ein 2 GB Modul tauschen.
    4GB bei einem 32 bit OS sind wenig gewinnbringend.

    Du könntest dem Notebook eine schnellere Festplatte verpassen:
    Fazit: Samsung siegt mit 5400 U/min : Schnelle Notebook-Festplatten im Vergleich
     
Thema:

RAM-Aufrüstung fürs Aspire 5920G

Die Seite wird geladen...

RAM-Aufrüstung fürs Aspire 5920G - Ähnliche Themen

  1. RAM-Aufrüstung beim NP700Z5A lohnenswert?

    RAM-Aufrüstung beim NP700Z5A lohnenswert?: Hallo! Ich habe mir die Tage einen neuen Laptop von Samsung bestellt, namentlich den Series 7 Chronos NP700Z5A-S04DE. Folgende Ausstattung:...
  2. Vaio P Prozessortausch, RAM-Aufrüstung => möglich?!?

    Prozessortausch, RAM-Aufrüstung => möglich?!?: Hi! Hat schon mal jemand versucht, bei nem VAIO P den Prozessor gegen einen leistungsfähigeren zu tauschen?!? Und/oder den Arbeitsspeicher...
  3. RAM-Aufrüstung Acer Extensa 4101-250

    RAM-Aufrüstung Acer Extensa 4101-250: Hallo, ich habe ein Acer Extensa 4101-250 mit 1 GB RAM. Angaben von cpuz CPU: Intel Pentium M740 Mainboard: Crane II Aktueller...
  4. qosmio f10 u ram-aufrüstung

    qosmio f10 u ram-aufrüstung: hallo, hat jemand von euch den arbeitsspeicher erhöht??? mein qosmio ist bissl langsam u deshalb würde ich gern von 2x512 mb ram auf 2x 1024...
  5. nx6325 Problem nach RAM-Aufrüstung

    nx6325 Problem nach RAM-Aufrüstung: Hallo Leute! Ich suche mir im Netz schon die ganze Zeit die Augen wund. Finde aber nirgendwo eine nützliche Antwort. Also... Mein nx6325...