Satellite A210-15Y - Absturz, schwarzes Display

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von don, 04.01.2009.

  1. don

    don Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Leute! Sorry, sicher schwirrt hier irgendwo schon ein ähnliches Problem mit einem anderen Modell herum.
    Mein Notebook mache ich im Grunde nie aus, läuft aus rund um die Uhr und fährt nach einer gewissen Zeit lediglich in den Ruhezustand. Man könnte dann meinen, der Rechner wäre aus, doch eine kleine Bewegung mit der Mouse und er ist wieder da.
    Doch immer zu einem unpassenden Zeitpunkt, wenn ich gerade an was wichtigem arbeite, geht auf einmal ganz ohne Vorwarnung der Bildschirm weg (nicht richtig schwarz, das wäre er nur im Off-Modus), ähnlich dem Ruhezustand, Lüfter läuft aber noch und ich hab keine Chance, wieder zurück zu kommen; absolut auf alles keine Reaktion. Ich muss echt komplett einen Neustart über den Off-/On-Schalter veranlassen.
    Das nervt unwahrscheinlich, denn ich fange immer von vorne an. Hab da auch schon mal die Hotline angerufen und der Techniker hat mir ein Update vom Display-, Hardware- und BIOS-Treiber empfohlen.
    Kann es sein, dass es doch an einer Überhitzung liegt?
    Gruß Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyMetaler, 04.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Für mich sieht es ehrlich gesagt nicht nach einem Hitzeproblem aus. Eher nach einem defekten Mainboard (z.B. Haarriss - Wenn der zu weit auseinander geht, dann geht das Bild weg).
    Oder hast Du die typischen Symptome für ein Hitzeproblem:
    Permanent auf höchster Stufe drehender Lüfter, heiße Stellen am Gehäuse, ... ?

    Wenn Du trotzdem mal Deine Temperaturen checken möchtest: Miss mal mit SpeedFan Deine Temperaturen. Den musst Du falls Du Vista hast als Administrator ausführen (Rechtsklick auf die Verknüpfung -> "Als Administrator ausführen"). Sonst siehst Du nur einen Teil der Temperaturen. Unter XP einfach ein Benutzerkonto mit Administratorenrechten verwenden.
     
  4. don

    don Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke! habe mir das Teil mal herunter geladen. Die Core-Temp. liegt hier stabil bei ca. 36 Grad. Keine Ahnung, ob das zuviel ist, glaube ich jedoch nicht, denn unter heiß verstehe ich was anderes. Mein Notebook steht auch auf einer kalten Granitplatte. Habe vorhin nochmal das BIOS upgedatet. Also wenn der Rechner jetzt nochmal abschmiert, dann komme ich mal beim Händler auf das Mainboard zu sprechen. Habe den Rechner seit ca. 1 Jahr. Anfangs habe ich brav den Rechner im herunter gefahren, doch seit einigen Monaten lasse ich den Rechner einfach an. Oder ist das nicht so gut? Unter der Woche ist der Rechner halt tagsüber im Ruhezustand, ähnlich wohl dem Standby. Ok, kostet sicher ein klein wenig mehr Energie.
     
  5. #4 quarknagus, 04.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2009
    quarknagus

    quarknagus Forum Freak

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nördlich von München und südlich von Rügen
    Mein Notebook:
    FSC Amilo Xi 1554
    Also Hitzeproblem hast du bei der Temperatur mal DEFINITIV keins.

    Und eigentlich sollte es doch umgekehrt sein Ruhezustand kein Energieverbrauch, da der Rechner herunterfährt und den Ram-Inhalt in einer Auslagerungsdatei speichert, von wo er sich beim Neustart die Daten holt, im Standby wird mit einer Mausbewegung der Rechner einfach wieder "aufgeweckt" :zwinker.

    Dauerhaftes Standby kann je nach Einstellung die Rechnerkomponenten allerdings schon mehr oder weniger belasten. Und das Mainboard ist ja dabei quasi "Dauerbelastet" ;)

    Nun zumindest wenn ich schlafen gehe schalte ich meinen Rechner dann schon lieber in den Ruhezustand, oder fahre ihn ab und zu komplett herunter.

    EDIT: Das hatte ich jetzt überlesen mit dem tagsüber, naja kommt eben darauf an wie oft man den Rechner dann nutzt, wenn ich länger weggehe, schalte ich ihn dann auch tagsüber schon mal aus.;) Beim Schlafengehen scheinst Du das aber dann ja wohl auch zu machen. :D
     
  6. don

    don Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    auf jeden Fall mache ich den Rechner nicht durch Herunterfahren endgültig aus, sondern mache einfach nix. Durch diese Untätigkeit geht der Rechner automatisch in den Energiesparmodus/Ruhezustand, als wäre er "scheinbar" OFF. Nur durch eine organge blinkende Leucht-LED wird der Modus signalisiert.
     
  7. #6 quarknagus, 04.01.2009
    quarknagus

    quarknagus Forum Freak

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nördlich von München und südlich von Rügen
    Mein Notebook:
    FSC Amilo Xi 1554
    Ok wäre das geklärt, ist dann der Standby - Modus. ;)
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Satellite A210-15Y - Absturz, schwarzes Display

Die Seite wird geladen...

Satellite A210-15Y - Absturz, schwarzes Display - Ähnliche Themen

  1. Hat Toshiba Satellite A210-15Y 2. Bildschirmausgang

    Hat Toshiba Satellite A210-15Y 2. Bildschirmausgang: Hallo liebes Forum, ich möchte mir nach langer Suche dieses Notebkook zulegen:...
  2. Toshiba Satellite A210-15Y mit XP?

    Toshiba Satellite A210-15Y mit XP?: Hi, ich will mir bald dieses Notebook kaufen:...
  3. Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen

    Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen: Hallo Freunde ich habe seit heute ein Problem mit meinem Toshiba Satellite. Dieser geht nach ca. 20-30 Minuten von alleine aus und das war's...
  4. toshiba satellite 775 3D

    toshiba satellite 775 3D: hallo leute könte eure hilfe gebrauchen.als erstes muß ich sagen das ich nicht sehr viel ahnung vom pc habe.habe aauf dem toshiba ubuntu 16.4 neu...
  5. Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz

    Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz: Hallo liebe NotebookForum.at User, ich besitze seit etwa 4 Jahren einen L850-1K1 Notebook von Toshiba und bin sehr zufrieden bis jetzt. Leider...