ständiges einfrieren nach Speicherupgrade

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Dreamberch, 10.04.2006.

  1. #1 Dreamberch, 10.04.2006
    Dreamberch

    Dreamberch Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.09.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mir vor kurzem ein 1 GB Ram Chip gekauft. In meinem Notebook (Fujitsu Siemens Amilo Pro V2040 ) sind von Haus aus 2 x 256 MB drin. Nach dem aufschrauben hab ich einen rausgenommen und dafür den 1 gb chip eingesetzt. Den anderen 256er hab ich nicht gefunden. Beim starten und arbeiten gab es keine Probleme, alles wurde richtig erkannt (insgesamt dann 1,25 gb ram). Nur als ich dann mal Call of Duty oder C&C Generals spielen wollte, ist das Teil jedesmal eingefroren. Meist nach knapp 1 Minute. Den Speicher hab ich von www.notebookspeicher.de oder so, dieser war direkt für mein Notebook ausgeschrieben.
    Kann mir jemand hier weiterhelfen, oder nen Tip geben was man da machen kann?
    Mit freundlichen Grüßen

    Sascha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xsky

    xsky Forum Freak

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Lad dir mal Memtest runter. Wenn es am Speicher liegt wirft das dann Tonnen von Fehlern aus.
    Falls du es nicht kennst: Das Programm muss man entweder als iso auf eine CD brennen oder auf eine Startdiskette installieren, da man reinbootet.
     
  4. #3 Schripsi, 10.04.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Das zweite Speichermodul sollte unter der Tastatur zu finden sein (ohne Gewähr, ist aber bei vielen Modellen so üblich). Entferne es mal und versuche nur mit dem 1-GB-Modul zu arbeiten. Vielleicht vertragen sich die beiden verschiedenen Speicher nicht.
     
  5. #4 Thorsten, 10.04.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    ich vermute mal - wie Schripsi auch schon vermutet hat - das sich die Speicher nicht vertragen, eventuell durch verschiedene Latenzzeiten oder auch durch verschiedene Systemgeschwindigkeiten.

    Thorsten
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ständiges einfrieren nach Speicherupgrade

Die Seite wird geladen...

ständiges einfrieren nach Speicherupgrade - Ähnliche Themen

  1. Vaio S Ständiges Wlan Problem

    Ständiges Wlan Problem: Ich bin neu hier, hallo erst einmal an alle..... Ich habe seit ein paar Tage ein Problem mit meinem Wlan. Ich habe einen Sony Vaio VPCS12v9E...
  2. Toshiba Satellite M70: ständiges abstürzen durch Hitze

    Toshiba Satellite M70: ständiges abstürzen durch Hitze: Mein Toshiba Satellite M70 feiert nun doch schon bald seinen dritten Geburtstag und langsam machen sich Hitzeentwicklungsprobleme richtig stark...
  3. Selbstständiges Ein- und Ausgehen des Laptops

    Selbstständiges Ein- und Ausgehen des Laptops: Hallo !!! Besitze Notebook Fujitsu- Siemens Amilo M 3438G. Seit 3 Tagen ist ein Fehler aufgetreten und zwar nach Abschalten des Laptops geht er...
  4. Selbstständiges Ein- und Ausgehen des Laptops

    Selbstständiges Ein- und Ausgehen des Laptops: Hallo !!! Besitze Notebook Fujitsu- Siemens Amilo M 3438G. Seit 3 Tagen ist ein Fehler aufgetreten und zwar nach Abschalten des Laptops geht er...
  5. was ist das eigentlich für ein ständiges klackern beim d630?

    was ist das eigentlich für ein ständiges klackern beim d630?: mir ist vom ersten tag an aufgefallen, dass hin und wieder mal etwas kackert.. es hört sich aber nicht an als wäre irgendwas defekt oder so,...