Toshiba Satellite 1130 Z29 W-Lan unmöglich

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von elvotuno, 23.11.2010.

  1. #1 elvotuno, 23.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2010
    elvotuno

    elvotuno Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Toshiba Satellite 1130 Z29 / Intel 2200BG Wlan Problem

    Hi Leute,

    Tut mit leid wenn cih euch mit diesem alten Notebook nerve:eek:

    Habe es zum aufsetzten bekommen und gleich mal eine alte win xp pro version sp2 draufgespielt.

    Alles funktioniert einwandfrei bis auf den das W-Lan.

    Es ist weder im Gerätemanager zu finden noch zeigt mir everest eine Wlan Karte an. (sollte onboard sein)

    Habe auch bereits alle gängigen toshiba seiten nach treibern abgesucht und zu instalieren verucht jedoch ohne erfolg.

    Ebesno leuchtet die W-Lan Lampe nicht (auch nicht bei aktivierung über F8)

    Nach dem flashen von bios auf eine neue version ist auch kein Eintrag für Wlan im Advancebereich vorhanden, bessergesagt gibt es den garnicht ..

    Für Ideen bin ich sehr dankbar, ansonst werde ich den Thrad mit den Anleitungen zum zerlegne von Toshiba Notebooks gleich mal ins Auge fassen.

    Vielen Dank !!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fipsi

    fipsi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    3x 5200-903 3x 5100-503
    Hallo elvotuno
    Dein Toshiba ist für ein Wlan upgrade geeignet, aber aller wahrscheinlichkeit ist keine Wlan Karte verbaut.
    Somit kann im Gerätemanager auch keine Wlan Karte oder (ohne Treiber) eventuell unbekanntes Hardwaregerät angezeigt werden.
    Google mal nach einen Datenblatt für dein Toshiba und du wirst schnell fündig werden.
    Mfg. fipsi
     
  4. #3 elvotuno, 24.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2010
    elvotuno

    elvotuno Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank für deine rasche Antwort Fipsi,

    Ich hatte jedoch schon längst das Notebook nach einer WLan KArte durschsucht(zerlegt :)).



    Es freut mich jedoch hier nun die genaue Ursache für das Problem zu erläutern und deren Lösung zu presentieren.

    Da Ich den Laptop nicht wie ursprünglich mit der Hersteller CD, sondern mit einer Win Xp SP2 CD aufgesetzt habe fehlen einige Treiber.

    Darunter befindet sich anscheinend auch der Treiber für den Hardwareschalter der WLan Karte, der sich links neben den Audiobuchsen befindet.

    Ob es jetzt genau ein Treiber ist oder ein Befehl der den schalter beim hochfahren ansteuert konnte ich nicht herausfinden.
    -----------------------------------------------------

    Die Lösung,

    Da unser Hardwareschalter der WLan Karte nicht funktioniert, nehmen wir uns direkt unserer Karte an.

    - Das Verdeck unterhalb des Aufklebers mit der Seriennummer wird geöffnet.

    - Darin befinden sich sowohl Speichermodule als auch die WLan Karte (links)

    - Diese wird abgeklemmt und in einem 30Grad Winkel aus dem Sockel gezogen

    - Der Pin vor der Kerbe ist der Pin "1".

    - Um Hardwareseitig eine permanente stromzufuhr zu Karte herstellen zu
    können(umgeht den Schalter) muss Pin "7" beidseitig deaktiviert
    werden.


    - Am leichtesten macht ihr das mit einem Tixostreifen der auf die Breite des
    Pins zugeschnitten wird und so lang ist das man beide Seiten auf einmal
    abkleben kann.

    (wichtig!!! 2 sepperate Streifen können leichter wieder runter gehen)

    - Habe auf einer Seite einen benachbarten Ping leicht mit abgegklebt, scheint
    jedoch nichts auszumachen da ja immer noch geügend Kontaktfläche
    vorhanden ist.

    - Dies bedeutet jedoch nicht das eure WLan Karte nun permanent laufen muss
    da diese Softwareseitig vom Intel Wireless Assistant jederzeit deaktiviert
    werden kann.


    Bei mir hat alles bestens funktioniert, karte läuft nun einwandfrei.

    LG

    Elvo
     
Thema: Toshiba Satellite 1130 Z29 W-Lan unmöglich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. SATELLITE 1130-Z31 w-lan nutzen wie?

    ,
  2. toshiba satellite 1130 wlan einschalten

    ,
  3. satelite 1130 wlan karte

    ,
  4. toshiba satellite 1130-z29 w-lan aktivieren,
  5. toshiba satellite 1130 z 31 wlan karte,
  6. satellite 1130 wlan,
  7. toshiba satellite 1130,
  8. wlan modul toshiba 1130,
  9. toshiba satellite 1130z29 wlan treiber,
  10. hat toshiba satellite 1130 z31 wlan
Die Seite wird geladen...

Toshiba Satellite 1130 Z29 W-Lan unmöglich - Ähnliche Themen

  1. Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen

    Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen: Hallo Freunde ich habe seit heute ein Problem mit meinem Toshiba Satellite. Dieser geht nach ca. 20-30 Minuten von alleine aus und das war's...
  2. toshiba satellite 775 3D

    toshiba satellite 775 3D: hallo leute könte eure hilfe gebrauchen.als erstes muß ich sagen das ich nicht sehr viel ahnung vom pc habe.habe aauf dem toshiba ubuntu 16.4 neu...
  3. Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz

    Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz: Hallo liebe NotebookForum.at User, ich besitze seit etwa 4 Jahren einen L850-1K1 Notebook von Toshiba und bin sehr zufrieden bis jetzt. Leider...
  4. Toshiba Satellite L750D Bootmgr fehlt

    Toshiba Satellite L750D Bootmgr fehlt: Hallo Erstmal. :) Also ich habe folgendes Problem. Wollte Windows 7 neu installieren und habe eine neue Festplatte eingebaut. Auf einmal kam ne...
  5. Toshiba Satellite A100-151

    Toshiba Satellite A100-151: Hallo Jungs, ich habe ein paar Fragen an Euch, Spezialisten! :-) Folgendes Problem: ich habe einen uralten Toshiba A100-151 von 2006. Von...