unbekanntes objekt

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von sir wyllin, 03.04.2011.

  1. #1 sir wyllin, 03.04.2011
    sir wyllin

    sir wyllin Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo ,
    ich heisse michael und wohne auf der isle of man und habe mir gerade einen samsung r540 jt07 gekauft.
    probiere gerade so herum und nun erscheint unter lokaler datenträger D , der schriftzug microsoft office klick und los 2010 ( geschützt ) (Q )
    dann klick ich drauf und dann kommt der schriftzug : pfad nicht verfügbar...
    kein zugriff..
    meine frage ist : was ist das und wie bekomme ich das wieder weg.
    ja, vielen dank erstmal für eure hilfe
    mfg
    michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 03.04.2011
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Ich hab auch ein R540. -> Am besten du deinstallierst gleich komplett die "unbrauchbare" Testversion von Office 2010, die eh nur 30 Tage laufen würde...

    Dazu gehst du in die Systemsteuerung, dann zu "Programme hinzufügen oder entfernen" und wählst dann aus der Liste "Microsoft Office 2010".

    Danach kannst du dann dein eigenes Office-Paket installieren, falls vorhanden. - Oder du installierst das kostenlose "Open Office". Wenn es das Office 2010 sein soll, musst du es allerdings noch kaufen: Da werden dann ca. 180€ für das "Office 2010 Home and Business PKC" auf dich zukommen.
     
  4. #3 sir wyllin, 03.04.2011
    sir wyllin

    sir wyllin Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    vielen dank für die prompte antwort. werde so vorgehen. hat mir weitergeholfen.
     
  5. me3

    me3 Forum Freak

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo ThinkPad Edge E530 3259
    Wenn du bei Office 2010 bleiben willst, mußt du nicht die Version für 180€ nehmen. Microsoft bietet neben der Home und Studentversion für ab rund 75€ auch den Erwerb eines Productkeys an. Mit diesem kannst du deine vorinstallierte Version dauerhaft freischalten. Die Kaufversionen Home & Student enthalten meist die Berechtigung, auf 3 Rechnern im Haushalt zu installieren.

    me3
     
  6. #5 sir wyllin, 04.04.2011
    sir wyllin

    sir wyllin Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo m3,

    das hört sich ja auch gut an dein vorschlag. werde mir alles mal in ruhe durch den kopf gehen lassen.
    erstmal danke
     
Thema:

unbekanntes objekt

Die Seite wird geladen...

unbekanntes objekt - Ähnliche Themen

  1. Elitebook 8440p - unbekanntes USB Device nach Standby

    Elitebook 8440p - unbekanntes USB Device nach Standby: Folgendes Problem tritt seit geraumer Zeit reproduzierbar an meinem Elitebook auf. Nach dem "Aufwachen" aus Standby oder dem Ruhezustand...
  2. Vaio Z unbekanntes Gerät wird angezeigt nach Neuinstallation

    unbekanntes Gerät wird angezeigt nach Neuinstallation: Hallo, habe seit 3 Tagen das Z21, habe mir dann gleich mal Windows 7 neu installiert. Nun nachdem ich nach den Tutorials vorgegangen bin und...
  3. HP Compaq NW8440 unbekanntes Gerät

    HP Compaq NW8440 unbekanntes Gerät: Hallo! Folgendes Problem stellt sich dar: Win XP Prof mit SP 3 installiert. Soweit ist alles o.k. Im Gerätemanager sind zwei Einträge mit dem...
  4. Lenovo Y560 Intel I7 Unbekanntes Gerät

    Lenovo Y560 Intel I7 Unbekanntes Gerät: Hallo Leute, Ich hab gestern das Lenovo Y560 mit I7 CPU bekommen ohne betriebssystem. Ich habe mir dann Win7 Ultimate 64 Bit raufgemacht und...
  5. Unbekanntes Gerät im Gerätemanager

    Unbekanntes Gerät im Gerätemanager: Moin, ist geklärt, der Treiber des MotionSensor war´s. Gruß