Verzögerungen beim Eingaben in Word und PowerPoint

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von eharry, 08.06.2006.

  1. eharry

    eharry Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: wenn ich in Word oder Power Point Text eingebe, dann kommt es immer wieder mal vor, dass Wörter erst nachdem ich diese eingegeben habe angezeigt werden. Ich tippe bspielsweise ein und und es passiert nichts. Erst wenn ich fertig bin, wird das Wort auch angezeigt.
    Nun habe ich aber feststellen müssen, dass auch bei meiner Kollegin, die ein P35 hat und bei einem Kollegen mit einem Acer das Problem ganauso auftritt.
    Hat da irgendwer eine Idee woran das liegen könnte? Wenn man viel schreibt, ist das schon sehr nervig! (Übrigens in WordPad oder einem Editor tritt das Phänomen nicht auf)

    Vielen Dank für jede Hilfe

    Grüße
    eh

    Ps: habe ein X20 mit 1GB RAM
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 08.06.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Mir selbst ist das zwar noch nie wirklich aufgefallen. Ich vermute aber, dass die diversen Hintergrundaktivitäten (Autoformat, Autokorrektur, Rechtschreibprüfung ...) diesen Effekt auslösen.
     
  4. #3 jstangi, 09.06.2006
    jstangi

    jstangi Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Dell LatitudeD610, Sony FS115B
    .. auch ein Virenscanner (Norton !!), eine Firewall, eine Netzwerkaktivität oder sonstige Systemtools (Speicheroptimierung, Defragmentierung) können die laufenden Prozesse schon mal zum kurzzeitigen Stoppen bringen. Was hilft, ist alles Abschalten, was nicht benötigt wird (LAN, WLAN, dann Virenscanner und Firewall).
    Mich würde interessieren, ob das die neuen Dual-Core Prozessoren besser können.

    Gruß jstangi
     
  5. #4 Schripsi, 09.06.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Kommt zwar auf die jeweilige gesamte Systemkonfiguration an, aber im Grunde sollte das Problem theoretisch behoben sein.
     
  6. #5 Lambretta, 09.06.2006
    Lambretta

    Lambretta Forum Freak

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony F13Z1E
    Wenn aber die Programme die Core Duo Technologie noch nicht unterstützen, bringen zwei Kerne auch nicht viel und lösen somit das Problem nicht. Soviel ich weiss, ist die Kompatibilität noch nicht bei allen Programmen gegeben.
     
  7. #6 jstangi, 10.06.2006
    jstangi

    jstangi Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Dell LatitudeD610, Sony FS115B
    In dem genannten Fall muss das Betriebssystem grundsätzlich die Dual-Core Technik unterstützen, nicht die einzelnen Programme. Das Betriebssystem muss also so "intelligent" sein, bei der Abarbeitung der Prozesse diese auf die beiden Kerne zu verteilen (z.B. Word und im Hintergrung den Virenscanner).
    Meine Frage war, ob dass in der Praxis auch so (mit Windows XP) funktioniert bzw. hier ein deutlicher Unterschied zu den Pentium-M Prozessoren vorhanden ist.

    Dass einzelne Programme in der Mehrzahl noch nicht in der Lage sind, gleichzeitig die zwei Kerne sinnvoll (= Geschwindigkeitssteigerung) zu nutzen, ist bekannt. Dies wird aber kommen.

    Gruß jstangi
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    System überprüfen und schauen, was noch im Hintergrund läuft, casht usw.

    Für Word und Powerpoint braucht man keinen Dual-Core-Prozessor, wenn das Problem bei anderen Personen auch auftritt, dann habt ihr evtl den gleichen Verursacher. System und Tasks prüfen... sollte eigentlich zu finden sein

    grüsse
     
  10. #8 Lambretta, 10.06.2006
    Lambretta

    Lambretta Forum Freak

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony F13Z1E
    Das sehe ich ähnlich wie Tom. Vielleicht führt gerade die ähnliche Peripherie bzw. die gleiche parallele Nutzung von Programmen zu diesen Verzögerungen.
     
Thema:

Verzögerungen beim Eingaben in Word und PowerPoint

Die Seite wird geladen...

Verzögerungen beim Eingaben in Word und PowerPoint - Ähnliche Themen

  1. Vaio Z Adobe RGB Farbraum beim Sony Vaio VPC-Z21 (FullHD vs. HD+)

    Adobe RGB Farbraum beim Sony Vaio VPC-Z21 (FullHD vs. HD+): Hallo zusammen, ich besitze derzeit ein Sony Vaio VPC-Z21 Notebook mit Full-HD Display und als Fotograf ist mir die hohe Adobe RGB...
  2. Beim Zuklappen kein Herunterfahren mehr

    Beim Zuklappen kein Herunterfahren mehr: Hi, bisher hat es immer geklappt, dass der Läppi beim Zuklappen herunterfährt.Lenovo ideapad 50015ISK mein Modell. In meinen Einstellungen...
  3. Ab wann WIN 10 auf Notebooks beim Kauf (Serienmäßig) ?

    Ab wann WIN 10 auf Notebooks beim Kauf (Serienmäßig) ?: Hi Ihr lieben, meine Frage vor meinem neuen Notebook kauf wäre folgende :confused: : Klar bekommt man jetzt beim Kauf eines Notebooks das...
  4. Neukauf Asus - Beim ersten Start Update auf Win 8.1

    Neukauf Asus - Beim ersten Start Update auf Win 8.1: Hallo :) ich habe mir vor 3 Tagen einen Asus F751MA TY260H gekauft und von Anfang an das Problem, dass das Touchpad nicht funktioniert....
  5. Brauche dringend Hilfe beim Festplattentausch !?

    Brauche dringend Hilfe beim Festplattentausch !?: Hallo Leute, Bin neu hier und kenne mich noch nicht so gut aus also bitte erklärt es mir einfach:) Ich benütze jetzt schon seit 2 Jahren das...