ACER ASPIRE 1693 probleme ...

Diskutiere ACER ASPIRE 1693 probleme ... im Acer Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; 9940 Ich bin seit gestern stolzer besitzer eines ACER Aspire 1693WLMI, doch leider habe ich ziemliche probleme mit dem Notebook. War bis jetzt...

  1. Andyle

    Andyle Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    9940

    Ich bin seit gestern stolzer besitzer eines ACER Aspire 1693WLMI, doch leider habe ich ziemliche probleme mit dem Notebook. War bis jetzt immer nur Desktop-PC User, daher hab ich keine Erfahrungen mit Notebooks.

    Das Notebook brauch bestimmt 4 Minuten um hochzufahren...
    das wär nicht so schlimm doch wenn ich versuche z.B zu surfen und Mp3s dabei zu hören... das ist unmöglich da dann das gesamte Notebook hackt. Er ist einfach viel zu langsam! Die CPU Belastung ist sofort bei 100%...
    Ausserdem hat das installieren einens Spieles fast 3 Stunden gedauert !!! (World of Warcraft). Doch die Spiele an sich, laufen schön flüssig und ohne Probleme.

    Das schlimmste ist, wie gesag das scheinbar der CPU bei den kleinsten Belastungen überlastet ist .... das kann aber auch die Festplatte sein .....


    Handelt es sich hier um eine Softwarefehler oder ist das notebook defekt ? Was ist eure Meinung dazu? Habt ihr auch die probleme?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kuebellino, 22.07.2005
    kuebellino

    kuebellino Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    9942

    Hey
    Das klingt gar nicht normal. Ruf doch mal bei denen an und lass dir dann ein neues Gerät geben, hast es ja erst so kurz.
    Kann mir echt nicht vorstellen, dass du was so schnell so falsch gemacht haben könntest, das Teil scheint defekt, weg damit :-D
     
  4. #3 Realsmasher, 23.07.2005
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    10001

    och nö das ist ganz normal.

    Hatte ich auch die erste stunde, wo noch XP drauf war. 4 minuten startzeit war da aber noch gut, ich hatte fast mehr.

    Das mit den mp3s habe ich nicht getestet damals.

    2000 macht aber absolut keine probleme. 30sekunden zum starten, winamp erhöht die cpu auslastung um maximal 2-5%.

    Nur das mit dem installieren macht mir noch probleme. Spiele in der größenordnung 4-5GB dauern teilweise 30-40 minuten beim installieren. aber sicher keine 3 stunden.
     
  5. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    10005

    *kopfschüttel*

    .. spricht ja absolut für die Installation der Standard-Acer Notebooks .. schau mal, was er alles startet beim Hochfahren, warum die CPU gleich auf 100 % geht, rufe dazu den Support an und wenn die nix wissen, gib es zurück.
     
  6. #5 Realsmasher, 23.07.2005
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    10042

    das standart xp-home was drauf ist, ist wirklich verhunzt, da müsste man schon groß hand anlegen um noch was rauszholen.
     
  7. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    10060

    .. und warum wird das dann hier den Newbies dauernd empfohlen.. ich finde, hier sollte man schon so offen sein und den Usern mitteilen, das sie es wohl neu installieren müssen ..
     
  8. #7 Realsmasher, 23.07.2005
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    10065

    nunja das mag stimmen.

    Ich gehe halt zu oft davon aus, das jemand es schaft ein betriebssystem zu installieren(und eventuell vorher zu formatieren), denn alle leute die ich kenne, die nen pc haben, würden das schaffen.

    abgesehen davon habe ich mich nie groß mit der xp problematik beschäftigt. Mit war es auf deutsch gesagt "scheiß egal" ob xp da lahm startet.(ich weiß ja nichtmal ob xp viel schneller starten kann, hatte vorher nie xp, nur ab und zu mal bei wem gesehen).

    Das starten sollte man sicher optimieren können indem man ein paar dienste und atuostarts entfernt. Von anderen problemen die xp möglicherweise mit dem NB erzeugt habe ich in der kurzen zeit nichts erfahren. Und in testberichten von leuten, die mit großer warscheinlichkeit kein 2000 verwenden, steht nichts davon.
     
  9. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    10069

    Einspruch ... ;-)

    Ein Notebook oder Rechner muss im Auslieferungszustand so sein, das er lauffähig ist .. und zwar so, das man damit problemlos arbeiten kann. Man kann keinem HomeUser zumuten, ein neue gekauftes System neu aufsetzen zu müssen.

    Ausserdem ist es auch ein Frage der Lizenz, den mal eben XP Prof. drauf spielen, heisst es auch nochmal zu kaufen. Ansonsten sind das Raubkopieen !!!

    Und beim Notebook würde ich den meisten lieber empfehlen die Finger von einer Neuinstallation zu lassen. Da gibt es zu viele Fallstricke ... Startpartitionen, Treiber für dies und das .. ich bin auch kein Fan der XP Home, aber ich werde sie drauf lassen, alles läuft und warum soll ich mir das Risiko der Neuinstallation antun. Und ein freie Lizenz habe ich auch nicht. Also sollte das bei allen oder vielen 1693 so sein, das sollte man hier eine klare Nichtkaufempfehlung aussprechen oder eine Kaufempfehlung mit Einschränkung.

    grüsse


    editiert von: TomW, 23.07.2005, 23:48 Uhr
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 PapaUli, 24.07.2005
    PapaUli

    PapaUli Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    10115

    Hallo -auch manche Marken-NB -können mal ein Fehler haben-
    deswegen muß man nicht unbedingt alle Alarmglocken läuten lassen!

    Hat ja da und dort jeder Hersteller mal ein Problemchen.

    MFG


    editiert von: PapaUli, 24.07.2005, 18:26 Uhr
     
  12. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    10134

    hi,

    natürlich .. auch von uns ist keiner ohne Fehler ..

    Nur werden bei den Notebooks ja fertige Images aufgespielt, so das jedes wie das andere der Serie installiert ist und das scheint irgendwie in die Hose gegangen zu sein ...

    grüsse
     
Thema:

ACER ASPIRE 1693 probleme ...

Die Seite wird geladen...

ACER ASPIRE 1693 probleme ... - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 auf acer Aspire 8920 installieren

    Windows 7 auf acer Aspire 8920 installieren: Mein Notebook ist ein Acer Aspire 8920G-934G64B ( Kafudatum 27.07.2008 ) Serien.Nr LXAP0U04282500CD82300 32 Bit Betriebssystem Vista Ultimate Nun...
  2. Acer Aspire 5560G Grafik Probleme

    Acer Aspire 5560G Grafik Probleme: Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen da es der Support von Acer nicht schafft. Ich habe einen Acer Aspire 5560g mit einer APU und...
  3. Acer Aspire 5 vorgestellt - Hardware / Preis

    Acer Aspire 5 vorgestellt - Hardware / Preis: Das Acer Aspire 5 soll ein IPS-Display mit 720 oder 1.080p Auflösung besitzen. Ein Intel Core i7-7500U CPU, dedizierte Nvidia-Geforce-Grafikkarte,...
  4. Acer Aspire 1 vorgestellt - Hardware / Preis

    Acer Aspire 1 vorgestellt - Hardware / Preis: Das Acer Aspire 1 soll es bereits für rund 300 Euro geben. 14" Display bei möglicherweise einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. 4 GB DDR3-RAM,...
  5. Akkulaufzeit Acer Aspire E5-575 vs. ES1-572

    Akkulaufzeit Acer Aspire E5-575 vs. ES1-572: Hallo, ich suche einen neuen Laptop für etwa 500 Euro und versuche mich gerade zwischen diesen beiden Modellen zu entscheiden: Acer Aspire ES15...