ASUS K50AB Notebook Festplatte kaputt

Diskutiere ASUS K50AB Notebook Festplatte kaputt im Asus Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo Leute Ich bräuchte dringend mal eure Hilfe. Mein Sohn hat das Laptop schon ein paar Jahre und jetzt muckst die Festplatte sich nicht mehr....

  1. #1 peter7744, 09.06.2016
    peter7744

    peter7744 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute
    Ich bräuchte dringend mal eure Hilfe.
    Mein Sohn hat das Laptop schon ein paar Jahre und jetzt muckst die Festplatte sich nicht mehr. Ich dachte ach kein Problem, bau eine neue ein, System drauf und fertig....Doch Pustekuchen, der Lapi nimmt keine der Bootbaren Systeme ( W7,W10 ) an. Über Google habe ich gelesen das es da so eine UEFI Einstellung gibt, aber die habe ich nicht drauf.
    Im Anhang noch Fotos...
    Wisst ihr vielleicht eine Lösung für mein Problem ?
    Danke P*
     

    Anhänge:

  2. #2 zwergnase, 09.06.2016
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    upper austria
    verstehe ich dich richtig: du hast eine andere festplatte eingebaut und möchtest jetzt ein betriebssystem installieren?
    von wo möchtest du installieren (dvd oder usb-stick)? wie hast du denn die boot-reihenfolge eingestellt?
     
  3. #3 peter7744, 09.06.2016
    peter7744

    peter7744 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey
    Ja du hast genau richtig verstanden.
    Die Boot Reihenfolge steht auf CD usw. Auch wenn ich die umstelle und mit USB versuche zu booten klappt es nicht.
    P*
     
  4. #4 zwergnase, 09.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2016
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    upper austria
    ich glaube nicht, dass bei deinem modell UEFI bzw. secure-boot schon vorhanden ist.
    laut benutzerhandbuch müßte ein starten von dvd folgendermaßen funktionieren:
    edit: falls das nicht fruchtet, entferne mal akku und netzteil und drücke mind. 20 sec den power-knopf und versuch es danach noch einmal.
    sollte trotzdem nichts gehen, muß man wohl von einem hardware-defekt ausgehen!
     
  5. #5 peter7744, 10.06.2016
    peter7744

    peter7744 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen
    Also UEFI unterstützt er anscheinend wirklich nicht. Leider finde ich diese Wiederherstellungs DVD nicht mehr. Allerdings bringt er jetzt eine neue Meldung wenn ich die Schritte befolge.
    PXE-E61 : Media testen failure, Check cable
    PXE-M0F: Exiting PXE ROMS
    Ob das Laufwerk kaputt ist ?
    Danke für deine Bemühungen
    Gruß P*
     
  6. #6 zwergnase, 10.06.2016
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    upper austria
    der boot-vorgang muss auch mit jeder anderen installations-dvd wie beschrieben funktionieren! möglicherweise gibt es auf der original-festplatte eine versteckte partition für die wiederherstellung des originalzustandes (wäre einen versuch wert, falls noch verfügbar) - vorgehensweise findest du im handbuch.
    falls das dvd-laufwerk kaputt ist (oder der anschluss am mainboard), müßte es trotzdem mit einem usb-stick oder usb-laufwerk booten!
     
  7. #7 zwergnase, 10.06.2016
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    upper austria
    der boot-vorgang muss auch mit einer anderen installations-dvd genau so funktionieren!
    falls das dvd-lw (oder der anschluss am board) defekt ist, müßte trotzdem ein booten von usb-stick oder usb-laufwerk möglich sein!

    sorry - doppeleintrag - hatte grad ein kleines browserproblem!
     
  8. #8 peter7744, 10.06.2016
    peter7744

    peter7744 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Leider macht die Festplatte keinen Mucks mehr. Er erkennt zwar den USB Stick aber auch der bootet leider nicht.
     
  9. #9 zwergnase, 10.06.2016
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    upper austria
    usb-sticks müssen extra bootfähig gemacht werden. ein raufkopieren des images reicht nicht!
    anleitungen dazu gibts im netz.
    ansonsten fällt mir nur noch ein externes dvd-laufwerk ein (ausborgen?), mit dem es funktionieren könnte.
     
  10. #10 peter7744, 11.06.2016
    peter7744

    peter7744 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So mit dem bootfähigen USB Stick und der ESC Taste hat er dann endlich die Installation begonnen. Leider ist auch das CD Laufwerk kaputt.
    Vielen vielen Dank für deine Hilfe !!!
    Gruß P*
     
Thema: ASUS K50AB Notebook Festplatte kaputt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus laptop festplatte kaputt

Die Seite wird geladen...

ASUS K50AB Notebook Festplatte kaputt - Ähnliche Themen

  1. Asus Tuf 705DT Lüfter Problem

    Asus Tuf 705DT Lüfter Problem: Ich hab jetzt seit ungefähr 6-7 Monate das Asus TUF Gaming 705DT. Benutze immer die Armoury Crate um die Lüfter zu steuern. Beim Zocken nutz ich...
  2. ASUS Z490-P Modus Energiesparen

    ASUS Z490-P Modus Energiesparen: Alles hat einmal funktioniert. Jetzt habe ich das Mainboard gewechselt und finde keine Einstellungen im BIOS für den Energiesparmodus und das...
  3. ASUS G50V - Grafkkarten-Wechsel sorgt für WhiteScreen während dem booten

    ASUS G50V - Grafkkarten-Wechsel sorgt für WhiteScreen während dem booten: Hi Leute, ich benutze unter Anderem einen alten Asus G50V Gaming Laptop, dessen Grafikkarte NVIDIA 9700M GT kürzlich den Geist aufgegeben hat....
  4. ASUS G71Vseries Monitoprobleme

    ASUS G71Vseries Monitoprobleme: Hallo Leute, vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen. Ich habe ein Asus G71Vseries Gamernotebook, ja es ist schon etwas in die Jahre...
  5. Unterschied ASUS TUF Gaming FX705DY und TUF FX705DT ?

    Unterschied ASUS TUF Gaming FX705DY und TUF FX705DT ?: Hallo, ich kann im Netz keine direkten Vergleiche finden und bitte um Eure Hilfe finden. Mein techn. Verständnis ist auch nicht das Beste. Wie/was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden