(Bekannter) Defekt Toshiba A100(151) Mainboard

Diskutiere (Bekannter) Defekt Toshiba A100(151) Mainboard im Toshiba Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Im Internet tauchen mehrfach Defekte des Mainboards des Toshiba A100 auf. Immer wieder wird beschrieben, dass das NB nicht mehr startet, so auch...

  1. #1 Surgeon, 17.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2013
    Surgeon

    Surgeon Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Toshiba + Sony, beide aus 2005
    Im Internet tauchen mehrfach Defekte des Mainboards des Toshiba A100 auf. Immer wieder wird beschrieben, dass das NB nicht mehr startet, so auch bei mir:
    es blinkt beim Drücken des Einschaltknopfes nur mehrfach die gelbe LED für den Akku (nicht geladen). Mehr tut sich nicht.
    Der hier vorliegende Laptop stand auf dem Fußboden, und kippte einfach nur um. Die Vorbesitzerin nahm ihn danach noch in Betrieb, tadellos, als er jedoch ausgeschaltet wurde, ging er nie mehr an.
    Ein PC-Service diagnostizierte einen Haarriss in der Platine, was aber nur eine Verlegenheitsdiagnose war.
    Bei Anruf dort, der Vorgang ist 3 Jahre her, meinte man nur, man würde das sagen, wenn durch Druck auf bestimmte Stellen das NB teilweise zum Laufen gebracht würde. Genau erinnern konnte man sich natürlich nicht.

    Nach Googeln nach diesem Problem fand ich durch einen tollen Zufall eine Lösung: ein User, der vom Toshiba-Forum enttäuscht war, postete dasselbe ! Problem auf einem Amilo-Forum.
    Und hier fand sich ein User, der per Zufall herausfand, wie sich das NB dennoch starten ließ:

    Könnte auch hier für einige interessant sein:

    1. Drücken des Einschaltknopfes
    2. Herausziehen des Netzkabels
    3. Drücken der IE-Schnellstarttaste !
    und das NB startet.

    Allerdings wird der Akku nicht geladen.

    Alle User mit denselben Problemen berichten aber nie über vorherige mechanische Einwirkung, sondern über den plötzlich auftretenden Defekt ohne Ursache.

    Ich vermute, dass ein Defekt eines "Energiecontrollers" / Chips vorliegt.

    Da das NB aus war, als es kippte, kann ich mir auch keinen völlig defekten Chip vorstellen, sondern allenfalls eine gerissene Lötstelle.

    Die Untersuchung mit meinen Mitteln (Lupe) brachte jedoch kein Ergebnis.

    Strom liegt auf dem Mainboard überall an !
    Einfachste Lösung wäre ein generalüberholtes MB von Toshiba für ca. 70 €.

    Ich will jedoch reparieren, oder dies von einem Bekannten machen lassen, der die Technik dafür hat.

    Frage daher:

    Weiß jemand, welcher Chip auf dem MB es sein könnte ?? Hat einer schon selbst repariert oder hat diesbezügliche Reparaturerfahrungen ??

    Ich möchte den Chip /Defekt unbedingt klassifizieren

    Ggf. kann ich noch mal bei Toshiba anrufen, aber erwartungsgemäß will man dort nicht allzu viel verraten, obwohl man mit anderweitigen Reparaturen genug Geld verdienen dürfte.

    Für eine Insiderinfo wäre ich sehr verbunden, bitte keine Trollanworten !

    P.S.

    Ich habe das Mainboard umfassend fotografiert, und kann gerne Bilder zusenden oder hier veröffentlichen.
     
Thema: (Bekannter) Defekt Toshiba A100(151) Mainboard
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toshiba satellite mainboard defekt

    ,
  2. satellite a100-493 geht nicht an

    ,
  3. Mainbort fuer toschiba 100 satilite

    ,
  4. toshiba satellite a100 startet nicht mehr,
  5. toschiba satellite a100 773 bios batterie,
  6. toshiba l50 b mainboard defekt,
  7. satellite a100-151,
  8. toshiba mainboard,
  9. l50d mainboard reparatur,
  10. toshiba satellite a100 laptop startet nicht mehr,
  11. toshiba a100-151,
  12. satellite pro a100 startet nicht mehr,
  13. toshiba a100 geht nicht mehr an,
  14. toshiba satellite a100-151 mainboard,
  15. was geht beim Toshiba Mainboard kaputt,
  16. toshiba satellite a100 lässt sich nicht einschalten,
  17. toshiba satellite laptop a100-151 probleme
Die Seite wird geladen...

(Bekannter) Defekt Toshiba A100(151) Mainboard - Ähnliche Themen

  1. Laptop mit defekter Grafikkarte zurücksetzten?

    Laptop mit defekter Grafikkarte zurücksetzten?: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem alten Dell Inspiron 1764. Ich habe ihn schon länger nicht mehr benutzt gehabt, nachdem mir vor ca....
  2. Asus UX51V Zenbook - 2x SSD Raid 0 defekt

    Asus UX51V Zenbook - 2x SSD Raid 0 defekt: Liebe Community, es scheint so, als ob bei meinem Asus UX51V Zenbook eine SSD defekt ist. (2x ADATA XM11 256 GByte in Raid 0). Der Raid...
  3. Samsung R510 Laptop Akku Defekt ?

    Samsung R510 Laptop Akku Defekt ?: Hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  4. Display defekt

    Display defekt: Mein display vom Laptop ist kaputt gegangen mit HDMI Kabel angeschlossen am fernseher funktionierte er trotzdem einwandfrei weiter! Bis ich...
  5. Defekte Tastatur bei Samsung Serie9

    Defekte Tastatur bei Samsung Serie9: Hallo, vorgestern kam ich leider auf die Idee mein Notebook zu reinigen und nahm dazu einen Reinigungsschaum für Bildschirme. Leider habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden