Kurztest Dell Latitude XT mit 64GB SSD

Diskutiere Kurztest Dell Latitude XT mit 64GB SSD im Dell Testberichte Forum im Bereich Dell Forum; Guten Abend zusammen, Rückblick: Als ich im Dezember 2007 erfahren habe das es endlich möglich ist das Tablet von Dell zu konfigurieren war...

  1. #1 mediafrost, 12.01.2008
    mediafrost

    mediafrost Forum Freak

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Mein Notebook:
    Tausende ;)
    Guten Abend zusammen,

    Rückblick:

    Als ich im Dezember 2007 erfahren habe das es endlich möglich ist das Tablet von Dell zu konfigurieren war mein erster Gedanke: Muss ich haben und hab mir 2 Stück bestellt mit einer Vollausstattung wobei sich die 2 Geräte nur durch die Festplatte unterscheiden; 120GB und 64GB SSD.

    Günstig waren die Geräte beide nicht aber die Variante mit der 64GB SSD war mehr als nur deutlich teurer da 1,8" SSD.

    Ein Tablet für 5000 EUR ist schon ausergewöhnlich und selbst mit meinen Konditionen bei Dell doch noch ein ziemlicher Batzen Geld :rolleyes:

    ...gestern; 11. Januar 2008 wurden beide geliefert! :hail:

    Lieferung:

    Obwohl ich nur ein Tablet bestellt hatte kamen 3 Pakete pro Gerät an; jeder Schnickschnack war inbegriffen und es kommen abermals noch 2 Pakete da Dell den Slice Akku vergessen hat :hmm:

    Nach dem Auspacken fand sich ein "putziger" Tablet in meinen Händen wieder der durch das Design besticht; einfach ein absoluter hingucker :bigok:

    [​IMG]

    Dieses Schmuckstück zeigt deutlich was heute in machbar ist; für manche jedoch nicht erschwinglich aber ich war scharf auf das Teil. :hwluxx:

    Bilderpaket: liegt auf Rapidshare.com: DOWNLOAD

    Bitte habt nachsicht da ich wie berreits beim Kurztest beim 3008WFP kein Fotoprofi bin sondern einfach mal ein paar Impressionen geknipst habe.


    Lieferumfang:

    1 x Latitude XT - outdoor Display mit 400nit
    1 x Netzteil 45 Watt
    1 x Docking Bay
    0 x Slice Akku (wird nachgeliefert da er vergessen wurde in Polen bei zu packen)
    1 x Stift
    1 x Autoadapterkabel


    Inbetriebnahme:

    Gleich nach dem Einschalten präsentiere die SSD ihren Performance; wollte ins Bios aber die SSD war so schnell das ich F2 Drücken verpasst hatte und Vista wurde gestartet... war das nicht gewohnt bei nem Notebook :fresse:

    Das Display ist hervorragend. Die Ausleuchtung bei 12" absolut gleichmäßig und die Leuchtkraft dank des Outdoor Display (LED) atemberaubend!

    Das XT mit 64GB SSD kann einen Leistungsindex unter Vista Business von 3,5 auf warten. Für ein Tablet doch schon recht ordentlich. Der Flaschenhals ist leider die Grafikkarte.

    Nachdem ich nun diverse Tablets in den Händen halten konnte; ASUS R1F, R1E und Motion hat mich das Dell durch alle Komponenten überzeugt. Motion Computing Tablets haben auch ihren Reiz doch das Latitude XT ist meiner Ansicht nach den anderen in allen Belangen überlegen.


    Fazit nach 5 Stunden:

    + Design und Qualität
    + Trackpoint und Touchpad
    + hervorragendes Display mit brillianten Farben

    - Konfiguration liegt bei UVP: ca. 5000 EUR
    - sonst konnte ich nichts negatives feststellen

    P.S. aus jux und dollerei hab mich mal nen Penismark laufen lassen, Bild mit Score befindet sich im Bilderpaket ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 12.01.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    täuscht das im Bild oder kann man die Platte hochklappen?
    Also die 4 Maustasten sehen etwas billig aus. Das Design der aktuellen Latitudes der 30er Reihe im XT hätt mir besser gefallen wenn ich ehrlich bin.
     
  4. #3 Sternschnuppe, 12.01.2008
    Sternschnuppe

    Sternschnuppe Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-Z55
    Ich wollte schon sagen, ich hab ja keine Ahnung von den technischen Daten, aber als "Hingucker" würde ich das Ding jetzt beim besten Willen nicht bezeichnen. Sieht recht solide aus, aber "Design"?!?! :confused:
     
  5. #4 mediafrost, 12.01.2008
    mediafrost

    mediafrost Forum Freak

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Mein Notebook:
    Tausende ;)
    @ThomasN

    welche Platte meinst du? die SSD? Sofern Ja, hochklappen kann man die nicht.

    Design kommt dann erst zur Geltung wenn Display umgeklappt wurde. Man muss es aber LIVE gesehen haben und das sieht wirklich sehr gut aus; en Hingucker eben ;)
     
  6. #5 ThomasN, 13.01.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    äh was jetzt? ja oder nein? Die Platte sitzt ja vorne in der Mitte unterm Touchpad so wie ich das seh.
     
  7. #6 mediafrost, 13.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2008
    mediafrost

    mediafrost Forum Freak

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Mein Notebook:
    Tausende ;)
    Richtig, die HDD sitzt unterm Touchpad aber mit hochklappen is da nix; ich wollte nur die HDD knipsen ohne diese vom Kabel abzuklemmen daher hab ich es hochgeklappt. Die HDD wird von einer Metall-Klammer gehalten die mit 2 Schrauben befestigt ist.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kurztest Dell Latitude XT mit 64GB SSD
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. latitude xt ssd

Die Seite wird geladen...

Kurztest Dell Latitude XT mit 64GB SSD - Ähnliche Themen

  1. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  2. Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Latitude E6520 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...
  3. Dell Notebook Akku Latitude D820

    Dell Notebook Akku Latitude D820: Guten Tag zusammen, hoffentlich passt mein Thema in diesen Teil des Forums: Seit ich auf meinem Dell Latitude D820 Windows 7 installiert habe,...
  4. DELL inspiron 15 3542

    DELL inspiron 15 3542: hallo forum, ich habe mir einen inspiron 3542 zugelegt und möchte darauf XP laufen haben. ich hatte schon große probleme, XP überhaupt zu...
  5. XPS Serie Akku Dell alienware m11x

    Akku Dell alienware m11x: Ich habe gerade mal 2 Wochen ein Dell alienware m11x Laptop. Was mich sehr wundert ist die geringe Akkulaufzeit. Wenn der Akku voll aufgeladen ist...