Lenovo 3000 n100 bootet nicht mehr

Diskutiere Lenovo 3000 n100 bootet nicht mehr im Lenovo Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; hi ich habe mit dem laptop vorher noch ganz normal gearbeitet, am abend hab ich ihn in den ruhezustand gefahren (wie schon zig-tausend mal...

  1. #1 Nardian, 22.06.2010
    Nardian

    Nardian Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi

    ich habe mit dem laptop vorher noch ganz normal gearbeitet, am abend hab ich ihn in den ruhezustand gefahren (wie schon zig-tausend mal vorher), absolut nichts ungewöhnliches.
    am nächsten morgen will ich ihn starten, ich seh noch vorm BIOS diese weißen zeilen, wieviel ram, prozessoren, cores, takt, cache, etc... dann kommt "Mouse initialized", und dann passiert gar nichts mehr.
    während er die ganzen system-tests durchführt seh ich ja unten "Press F1 to enter SETUP" (oder so etwas ähnliches), wenn ich F1 nun drücke, aktuallisiert sichs auf "Entering SETUP". sobald er mit dem ausgeben von "Mouse initialized" fertig ist, verschwindet das "Entering SETUP" aber ich komme nicht ins BIOS. es passiert einfach nichts.

    hab schon versucht diesen kontakt kurzzuschließen, mit dem ich (soweit ich weiß) meinen BIOS resette, danach hat der mir beim booten statt der BIOS version komische sachen geschrieben wie (glaub)
    "Unknown Project ID BIOS ??? Version [meine version]"
    das "lustige" an dem ist, dass wenn ich den laptop nach dem hier neustarte, erkennt er das BIOS wieder vollkommen richtig, und zwar immer, nur direkt nach diesem "reset" nicht.
    Keine ahnung ob das damit überhaupt was zu tun hat... vielleicht hilfts ja jemanden der mehr ahnung hat als ich :(

    ich bin über jede hilfe dankbar :)

    Greetz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 22.06.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Hast du mal versucht ohne Ram riegel zu Booten?
    Oder nimm mal einen Raus und Boote dann.
     
  4. #3 Nardian, 22.06.2010
    Nardian

    Nardian Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    naja.. ganz ohne ram gehts ja gar nicht, aber hab schon versucht mit nur einem ram zu booten (und das mit beiden, da ich 2 x 512mb hab)... hat leider gar nichts verändert
     
  5. #4 Mad-Dan, 22.06.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    es könnte auch die bios batt. leer sein.
     
  6. #5 Nardian, 22.06.2010
    Nardian

    Nardian Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    da ich keine ahnung hab wie lang so ne batterie hält....

    aber wie finde ich die? soweit ich den laptop bislang aufschrauben konnte, habe ich noch nichts gefunden was die batterie sein könnte... gibts vllt zu meinem laptop ne art anleitung oder sowas wie ich den "richtig" aufmachen kann, nicht nur diese abdeck-platten die nur 1-2 schrauben halten? (oder kann man die bios-batterie auch nur mit denen erreichen?)
     
  7. #6 Nardian, 22.06.2010
    Nardian

    Nardian Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    da ich nach ner weile googlen nichts über bios-battery gefunden habe, aber zu dem thema "how to remove the power-on password" ne erklärung bekommen hab die ich das teil kurzschließen muss (was ich oben beschrieben habe, wovon ich vermute dass das ein bios-reset macht), nehm ich an, dass man bei meinem laptop wohl nich so einfach an die bios-batterie rankommt...

    klar, sie kann immer noch leer sein... andererseits... die bios-version wird ja erkannt...

    hmm... sonst noch ideen?
     
  8. #7 Geronimo, 22.06.2010
    Geronimo

    Geronimo Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Mein Notebook:
    VAIO FE41S
    Und wenn du jetzt einfach mal ohne angeschlossene Maus bootest? Vielleicht macht ja die Probleme.
     
  9. #8 Nardian, 22.06.2010
    Nardian

    Nardian Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    es hängt kein einziges usb-gerät am laptop, und ich hab auch schon versucht den touchpad abzustecken... leider erfolglos...

    oder ich mach was falsch, weil ich hab ja 2 kabeln, das eine is fürn touchpad, das andere für bluetooth (liegen nebeneinander unter der tastatur, ziemlich in der mitte...) hab sicherheitshalber beide abgesteckt, aber komischerweise kam immer noch die meldung "mouse initialized" .... frag mich was der da ernsthaft macht?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 4eversr, 22.06.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Hast du schon folgendes versucht: Akku raus, Netzteil abziehen = absolut Stromlos machen. - In diesem stromlosen Zustand drückst du jetzt 10x hintereinander auf den Einschaltknopf. - Dann schließt du nur das Netzteil wieder an (ohne Akku) und versuchst ganz normal einzuschalten.

    Wenn das nicht hilft würde ich mal Festplatte und CD-Rom ausbauen und schauen ob man mit F1 ins BIOS kommt wenn CD-Rom und Festplatte nicht angeschlossen sind.
     
  12. #10 Nardian, 22.06.2010
    Nardian

    Nardian Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    beides gerade versucht, ohne erfolg (es hat sich nichts geändert)

    habe auch schon versucht ca 30 sek lang den einschaltknopf zu drücken, das brachte auch nichts
     
Thema: Lenovo 3000 n100 bootet nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenovo 0769 aufschrauben

    ,
  2. lenovo startet nicht entering setup

    ,
  3. lenovo 3000 startet nicht

    ,
  4. lenovo entering setup was tun,
  5. lenovo 3000 n100 cmos battery location,
  6. wo ist im lenovo 3000 die biosbatterie,
  7. unknown project id bios version
Die Seite wird geladen...

Lenovo 3000 n100 bootet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Fährt nicht mehr hoch!

    Fährt nicht mehr hoch!: Hallo! Ich habe eben das Hilfsprogramm für Windows 10 heruntergeladen, nach dem beenden des herunterladens fuhr der Laptop einfach runter. Als er...
  2. Ersatz für Lenovo Y70-70

    Ersatz für Lenovo Y70-70: Hallo, mein Lenovo Y70-70 kommt langsam in die Jahre. Welchen Laptop sollte ich als Ersatz ins Auge fassen? Rahmendaten sollen ähnlich sein, also...
  3. lenovo Yoga 2 Pro flackert im Notebookmodus

    lenovo Yoga 2 Pro flackert im Notebookmodus: Ich habe sporadisch das Problem, dass da Notebbook im Notebookmodus flackert. Kann ich das ändern? Wenn ja, dann wo?
  4. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...