Lenovo 3000 N100 minimalistische Treiberinstallation möglich ?

Diskutiere Lenovo 3000 N100 minimalistische Treiberinstallation möglich ? im Lenovo Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo Leute, ich bin seit vorhin erstaunter Erstbesitzer eines Nootboks ,dem Lenovo 3000 N100 und mit der Treiberinstallation etwas überfordert...

  1. #1 renaldo, 05.09.2007
    renaldo

    renaldo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N100 0768-BYG
    Hallo Leute,

    ich bin seit vorhin erstaunter Erstbesitzer eines Nootboks ,dem Lenovo 3000 N100 und mit der Treiberinstallation etwas überfordert :)

    Auf http://www-307.ibm.com/pc/support/s...vm&operatingsystemind=53385&machineind=303753
    werden mir 38 Treiber angeboten ,ich möchte allerdings nur die wirklich unbedingt nötigen ,installieren ....

    [​IMG]

    System ist ein minimalstes XPSP2.

    Danke für einen Rat,mfg renaldo.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ratznvogl, 05.09.2007
    ratznvogl

    ratznvogl Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung NP-410B2B-HZ1
    Die Lenovo-Seite ist korrekt, ich habe den identischen Maxschinentyp 0768-BYG. Fange am besten mit dem DropDown-Menü an und installiere den Chipsatztreiber unter "Utilities", danach den Grafiktreiber. Wichtig: Audio VOR dem Modem installieren, da dieses sonst nicht erkannt wird.
    Am einfachsten lädst Du dir unter "Software Update Tools" das System Update 3.0 herunter, damit wird alles automatisch installiert.

    Ich persönlich lade soweit möglich alles von den Original-Herstellerseiten herunter:

    www.intel.de: Chipsatztreiber, 3945abg WLAN-Treiber, 945/950GM Grafiktreiber
    www.realtek.???: HDA Audio Treiber, LAN-Treiber
    www.synaptics.???: Touchpad-Treiber

    Alles andere von Lenovo (Modem, CardReader, Powermanagement.)
     
  4. #3 renaldo, 05.09.2007
    renaldo

    renaldo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N100 0768-BYG
    Herzlichen Dank für Deine Tips ratznvogl,sie kommen gerade noch rechtzeitig :D und ich werde mich genau an Deine Anleitung halten.[​IMG]

    Beste Grüsse renaldo
     
  5. #4 renaldo, 05.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2007
    renaldo

    renaldo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N100 0768-BYG
    Hm ratznvogl;

    die Treiberinstallation mündet hier mittlerweile in einem Chaos :(

    Die Installation der einzelnen Treiber in Deiner Reihenfolge wurde zwar vollzogen,jedoch wurde bei keinem Treiber dann irgendwelche Hardware erkannt...

    Habe dann das Book online gebracht und vor Verzweiflung das systemupdate301-2007-6-14.exe geladen und der enthaltene Lenvo care hat mir 5 Updates empfohlen mit der Endkonsequenz,der Netzzugang wurde mittendrinn gekappt und ich musste booten .....

    Treiber wurden keine installiert und ich kann auch manuell nix zufügen,weil "eine Software " nicht installiert ist....

    In absoluter Ratlosigkeit installiere ich gerade den pc doktor :) aber ob das was bringt ? :)

    Nachttrag: Er stellt fest das drei Treiber fehlen :) ok....:D


    mfg renaldo
     
  6. #5 ratznvogl, 06.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2007
    ratznvogl

    ratznvogl Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung NP-410B2B-HZ1
    Nicht, dass Dir das gleiche passiert ist wie mir: Ich habe die ersten Treiber von der Lenovo Homepage heruntergeladen und die EXE ausgeführt. Und mich dann gewundert, dass nix passiert. Bis ich endlich dahinter gestiegen bin, dass die Dateien nur extrahiert wurden - standardmäßig ins Stammverzeichnis c:\ in separate Ordner. In diesen liegen dann erst die entpackten Setup-Programme, die man dann ausführen muss.

    Diese Umwege über Entpacken gelten aber NUR für die Treiber, die Du Dir von der Lenovo-Seite ziehst!!!

    Hier ein How-to, Schritt für Schritt für XP:

    Wir fangen mit dem Chipsatztreiber an:
    http://downloadcenter.intel.com/dow...&OSFullName=Windows* XP Professional&lang=deu

    Installieren, Neustart.



    Danach Grafikchip:
    http://downloadcenter.intel.com/dow...All&OSFullName=All+Operating+Systems&lang=deu

    Installieren, Neustart.



    Dann den Soundtreiber, den dritten in der Liste downloaden:
    http://www.realtek.com.tw/downloads...=24&Level=4&Conn=3&DownTypeID=3&GetDown=false

    Neustart, danach müsste ein Fenster kommen, dass neue Hardware gefunden wurde: das ist das Modem.



    Zur Modeminstallation. Die exe ausführen und in ein Verzeichnis auf dem Desktop entpacken, danach aus diesem Verzeichnis heraus installieren:
    http://www-307.ibm.com/pc/support/site.wss/document.do?sitestyle=lenovo&lndocid=MIGR-63549



    Treiber für LAN, den ersten in der Liste downloaden:
    http://www.realtek.com.tw/downloads...d=6&Level=5&Conn=4&DownTypeID=3&GetDown=false



    WLAN-Treiber von Intel:
    http://downloadcenter.intel.com/dow...All&OSFullName=All+Operating+Systems&lang=deu



    TouchPad, dritten von unten downloaden:
    http://www.synaptics.com/support/drive.cfm

    Neustarten.



    CardReader (wie beim Modem: ausführen und in Verzeichnis entpacken lassen, dann ausführen)
    http://www-307.ibm.com/pc/support/site.wss/document.do?sitestyle=lenovo&lndocid=MIGR-66355



    Bluetooth (wieder entpacken vorher):
    http://www-307.ibm.com/pc/support/site.wss/document.do?sitestyle=lenovo&lndocid=MIGR-66632



    Zum Schluss den Powermanager zur optimierten Prozessorsteuerung:
    http://www-307.ibm.com/pc/support/site.wss/document.do?sitestyle=lenovo&lndocid=MIGR-63624

    Neustart.


    Je nach gusto noch den HotKey Treiber, der ein OnScreenDisplay installiert (z.B. Anzeige der Lautstärke)
    http://www-307.ibm.com/pc/support/site.wss/document.do?sitestyle=lenovo&lndocid=MIGR-68000
     
  7. #6 ratznvogl, 06.09.2007
    ratznvogl

    ratznvogl Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung NP-410B2B-HZ1
    Danach das Energieschema auf "minimale Batteriebelastung" oder "Tragbar / Laptop" stellen, dann wird der Lüfter ruhiger.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 ratznvogl, 06.09.2007
    ratznvogl

    ratznvogl Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung NP-410B2B-HZ1
    Das integrierte Mikro wird anfangs nicht funktionieren.
    Doppelklick auf das Realtek-Symbol in der Taskleiste, auf den Tab "Mixer" wechseln und in der unteren Hälfte (Aufnahme) das rote Kreuz beim Mikrofon entfernen.
    In der oberen Hälfte (Wiedergabe) ist neben dem unteren Ende des Mikrofonreglers ein kleiner Button mit zwei Punkten drauf: Draufklicken und "Mikrofon-Verstärker" aktivieren. Der Mikrofonregler selbst muss ganz auf null gestellt bleiben, da sonst Rückkopplungen entstehen.

    So, jetzt reicht's aber mit Text. Hau rein!
     
  10. #8 renaldo, 06.09.2007
    renaldo

    renaldo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N100 0768-BYG
    Hallo nocheinmal ratznvogl,

    wow ,das kann ich unmöglich wieder gutmachen und ich schmettere einfachmal ein dickes fettes Dankeschön rüber :D

    Tausend Dank für Deine nochmalige Spontanhilfe und es war genauso ,wie Du schon vermutet hattest ....die Treiber wurden beim ersten Mal hübsch entpackt und sonst nix :)

    Nun aber ist es perfekt [​IMG]


    [​IMG]

    Herzliche Grüße und nochmal dolle Danke an Dich [​IMG]

    renaldo
     
Thema:

Lenovo 3000 N100 minimalistische Treiberinstallation möglich ?

Die Seite wird geladen...

Lenovo 3000 N100 minimalistische Treiberinstallation möglich ? - Ähnliche Themen

  1. Ersatz für Lenovo Y70-70

    Ersatz für Lenovo Y70-70: Hallo, mein Lenovo Y70-70 kommt langsam in die Jahre. Welchen Laptop sollte ich als Ersatz ins Auge fassen? Rahmendaten sollen ähnlich sein, also...
  2. lenovo Yoga 2 Pro flackert im Notebookmodus

    lenovo Yoga 2 Pro flackert im Notebookmodus: Ich habe sporadisch das Problem, dass da Notebbook im Notebookmodus flackert. Kann ich das ändern? Wenn ja, dann wo?
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Keine Helligkeitsregelung des TFT mehr möglich..

    Keine Helligkeitsregelung des TFT mehr möglich..: Nachdem ich das aktuelle Windows Creators Update auf meinem Asus Notebook (Gamer Notebook mit 17Zoll TFT) gemacht habe, geht die...
  5. Lenovo Ideapad 720S vorgestellt - Hardware / Preis

    Lenovo Ideapad 720S vorgestellt - Hardware / Preis: Ende Juni soll das neue Lenovo Ideapad 720S in den USA erscheinen. Das Modell Ideapad 720S besitzt sehr dünne Displayränder, Nvidia-Grafik und ein...