N500 CPU Leuchtdiode kommt nicht zur Ruhe

Diskutiere N500 CPU Leuchtdiode kommt nicht zur Ruhe im Lenovo Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Liebe Lenovo Gemeinde, seit 7 Monaten habe ich ein Lenovo 3000N500 Produkt Nr.: 4233-6NG. Ich habe es ohne Betriebsystem gekauft und ein Win...

  1. #1 Jessica09, 13.11.2009
    Jessica09

    Jessica09 Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Liebe Lenovo Gemeinde,

    seit 7 Monaten habe ich ein Lenovo 3000N500 Produkt Nr.: 4233-6NG.
    Ich habe es ohne Betriebsystem gekauft und ein Win XP Home aufgespielt.

    Seit einigen Wochen fällt mir auf, dass nach dem hochfahren des Betriebssystem die CPU zugriffs Leuchtdiode immer weiter blinkt, ohne das ich irgend etwas mache.

    Das habe ich bisher unternommen:

    Win Taskmanager durchforstet
    Indexdienst deaktiviert
    Auslagerungsdatei umgelagert
    Betriebsystem neu aufgesetzt

    leider ohne Erfolg.

    Meine Fragen sind:

    Tritt dieses Blinken auch bei anderen N500 usern auf, ist es sogar vielleicht normal?

    Was meint Ihr ist das ein Fall für den Support?

    Über Antworten würde ich mich freuen

    Eure Jessi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 13.11.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich glaub nicht, daß Du eine "CPU LED" meinst - sowas gibts nicht.

    Tippe auf Festplatten/HDD LED.

    In dem Falle leuchtet die bei Zugriffe. Wann/warum/wieviel zugegriffen wird, das hängt vom System ab (was es tut, was installiert ist zum Beispiel). Dürfte aber wahrscheinlich normal sein.
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ist nicht weiter schlimm und den Service musste deswegen nicht kontaktieren. Blinken tut sie, da Windows immer kleine Zugriffe auf die Festplatte macht, aber das muss dich nicht beunruhigen.


    lg R10
     
  5. #4 Jessica09, 13.11.2009
    Jessica09

    Jessica09 Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo BrunoIp12,

    danke für Deine schnelle Antwort! Ich denke Du hast recht mit der HDD LED.
    Es wundert mich das die LED bei einem frisch installierten XP ohne alles genauso blinkt.
    Deine Aussage das dies normal sein könnte beruhigt mich doch schon etwas.
    Falls andere User ähnliche Erfahrungen gemacht haben, würde mich über weitere Beruhigung freuen.

    Liebe Grüsse

    Jessi
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Wie gesagt ist absolut normal. Es ist aber gut möglich das sich die Zugriffe noch etwas verringern, weil Windows gerade nach einer neuen Installation besonders häufig auf die HDD zugreift - aber nochmal: Auch das muss dich nicht beunruhigen :)
     
  7. #6 Jessica09, 13.11.2009
    Jessica09

    Jessica09 Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo R10,

    super vielen Dank auch für Deine schnellen Antworten.

    Dann werde ich wohl ab sofort das blinken ignorieren,
    ansonsten bin ich mit dem N500 sehr zufrieden.

    Dankeschön

    Jessi
     
  8. #7 Mad-Dan, 13.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Hi!
    Wie schon gesagt wurde das Blinken der HDD Led ist völlig normal.
    Es laufen auch auf einem frischen Win sehr viele dienste im hintergrund die dieses blinken verursachen, Index/Prefetch/Dienste für Diverse applikationen usw. Wenn du ein Virus programm drauf hast auch das verursacht Plattenzugriffe durch Scanning.
    Also von daher völlig normal.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Jessica09, 13.11.2009
    Jessica09

    Jessica09 Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Mad-Dan,

    Danke für Deine Antwort.
    Ich hatte auch schon ein Ubuntu 8.10 installiert. Bei Ubuntu hat die Lampe geschwiegen. Gut ich denke Ubuntu ist ganz anders augebaut, dass lässt sich mit Win XP nicht vergleichen.

    Also @All herzlichen Dank

    Eure Jessi
     
  11. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Noch eine Bestätigung - Ubuntu macht das besser als Windows, aber das bestätigt ja nur das dein Gerät in bester Ordnung ist. Immer gerne:)
     
Thema:

N500 CPU Leuchtdiode kommt nicht zur Ruhe