Notebook Festplatte defekt?

Diskutiere Notebook Festplatte defekt? im Hewlett Packard Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hallo, ich besitze ein HP-Omnibook XE3. Vor kurzem ging die Festplatte kaputt. Jedenfalls ließ sie sich nicht mehr formatieren. Die Festplatte...

  1. #1 a.r.n.e., 23.02.2008
    a.r.n.e.

    a.r.n.e. Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich besitze ein HP-Omnibook XE3. Vor kurzem ging die Festplatte kaputt. Jedenfalls ließ sie sich nicht mehr formatieren. Die Festplatte ist eine Toshiba mk2018gap 20GB. So habe ich über Ebay gekauft und eingebaut, bzw ausgetauscht. Wenn ich nun den Rechner starte, erscheint nach einer kurzen Hochfahrzeit allein auf dem Bildschirm: "Datenträger entfernen, Neustart Taste drücken". Drücke ich eine Taste, erscheint das selbe noch einmal. Der Versuch über eine CD zu booten schlug fehl, da trotz Einlegen der Win XP Original CD nichts passierte. Kann mir jemand helfen.
    Gruß Arne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Notebook Festplatte defekt?

Die Seite wird geladen...

Notebook Festplatte defekt? - Ähnliche Themen

  1. Display defekt

    Display defekt: Mein display vom Laptop ist kaputt gegangen mit HDMI Kabel angeschlossen am fernseher funktionierte er trotzdem einwandfrei weiter! Bis ich...
  2. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...