Ratlosigkeit bis ca 1000€

Diskutiere Ratlosigkeit bis ca 1000€ im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hi Leute! Ich habe mich nun durch diverse Themen und benchmarks gelesen und bin zu dem Schluss gekommen das ich eure Hilfe brauche! ich werde...

  1. #1 DaNiceGuy, 02.06.2008
    DaNiceGuy

    DaNiceGuy Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Leute!
    Ich habe mich nun durch diverse Themen und benchmarks gelesen und bin zu dem Schluss gekommen das ich eure Hilfe brauche!
    ich werde euch nun wild die Anforderungen posten die ich mir ungefähr vorstelle und hoffe ihr könnt mir ein paar nette Sachen vorschlagen:)

    CPU:Intel Core 2 Duo T9300
    GPU: ratlosigkeit! ich muss nicht die neusten spiele zocken aber cs:s zum Beispiel sollte gut gehen. an dieser stelle möchte ich auch sagen dass ich mich auch über nen hdmi Anschluss freuen würde :)
    RAM: 2-4GB Ram ist ja nicht so teuer und da ich im Moment auch kein 64bit OS nutze müssen es keine 4GB sein aber 3 wären schon nicht schlecht denk ich.
    HDD:nett finde ich die 2x250 von dell aber würde mich auch mit weniger zufrieden geben
    Display: kann ruhig auch glänzen(mein momentanes nb hat auch nen spiegelndes pannel...)da ich momentan vor einem 15,4 zoll nb sitze würde ich mich schon über 17" freuen!!!
    Betriebsystem: ist an sich egal ;)
    WLAN: draft n hätte ich gern
    Blauzahn: wäre nett aber wenn nicht dann nicht


    tja ich denke das sind erstmal alle angaben die ihr so benötigt..!

    ich nutze das nb für office/webdisign+grafikarbeiten aber auf unterem niveau/multimedia

    achja die meisten angaben sind ungefähr und können ruhig etwas abweichen wenn die masse der kreterien in ordnung geht ;)
    also nun die leidige frage:wozu könnt ihr mir raten?

    MfG
    DaNiceGuy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 02.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Dell XPS 1530 oder Samsung R700 - haben die gleiche Power, sind annähernd identisch, nur dass das Dell 15.4'' hat und das Samsung 17''

    Sorry, hab die 1000€ überlesen (gekonnt ignoriert :eek:)

    Das Dell XPS bekommste in einer sinnvollen Ausstattung (kein t93oo!!!!!wofür auch? der kleinste C2D ist wesentlich schneller als die jeweilige Notebook Graka!!!) für unter 1000€, das Samsung kostet etwa 1200€
     
  4. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Dann brauchst du nicht den fettesten Prozessor... ein T8100 reicht dicke.

    Wenn HDMI kein "muss" ist, dann folgende 17" Standardempfehlungen:
    Dell Vostro 1710
    Dell Inspiron 1720
    --> Gute Verarbeitung, guter Service & günstig; werden daher oft empfohlen.

    Die 8600GS / GT reichen locker für CSS, die neusten und anspruchvollsten Spiele werden nicht vernünftig laufen.

    Emfephlenswert: Garantieverlängerung, evtl. hochauflösendes (WSXGA+)Display falls verfügbar.

    Beim Vostro die MwSt. nicht vergessen! Bei Dell am Telefon bestellen.

    Tipps zur Dell Bestellung:
    Die Dell-FAQ (inkl. besonderer Fragen zu 1330/1530)... - Forum de Luxx
     
  5. #4 DaNiceGuy, 02.06.2008
    DaNiceGuy

    DaNiceGuy Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke für die schnellen hinweise!
    ok mit der cpu hab ich mich vlt etwas vergriffen..!weniger dürfte auch reichen..!
    aber die gpu scheint ja für meine zwecke zu reichen wenn ich euch verstehe..!
    leider ist das samsung ja die einzige 17"alternative mit hdmi gibts da nochw as anderes?
    ansonsten schaue ich mir gerade den dell 1720 an und das genannte samsung..!
    hoffe ihr findet noch alternativen..
    MfG
     
  6. #5 2k5.lexi, 02.06.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  7. #6 DaNiceGuy, 02.06.2008
    DaNiceGuy

    DaNiceGuy Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    was haltet ihr denn vom Fujitsu Siemens Amilo Xi2528 (CCN:GER-110118-020)
    ist zwar etwas schwächer aber RAM kostet ja nicht die welt..!und hdmi ist dran :)
     
  8. #7 ipanema77, 02.06.2008
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Für den Preis bekommt man aber auch keine Qualität geliefert.
    -> Support mau
    -> Komponenten minderwertig
    -> Verarbeitung Durchschnitt
     
  9. #8 DaNiceGuy, 04.06.2008
    DaNiceGuy

    DaNiceGuy Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok fsc lassen wir mal bei seite!
    aber gibts denn keine alternativen mit hdmi?oder wenigstens dvi was der inspiron nicht besitzt...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 04.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Studentenrabatt Notebooks Rabatt Studenten Samsung Studentbook ist was teurer, weiss ich.
    aber bei den Alternativen wäre es mir die 100€ wert.
     
  12. #10 DaNiceGuy, 04.06.2008
    DaNiceGuy

    DaNiceGuy Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok ich habe mich nun für den samsung entschieden!
    auch dank eurer hilfe ;) DANKE!
    nun steht nurnoch die frage des kaufweges zur debatte...:!
    einmal haben wir da das studentenangebot
    Studentenrabatt Notebooks Rabatt Studenten Samsung Studentbook 1099€
    dann noch den verkäufer meines vertrauens 1300€ :(
    und dann noch notebook.de für 1139€
    für was würdet ihr euch entscheiden?
    ist der direkte ansprechpartner zum verkäufer (der verwandschaft von mir ist ;)) so vorteilhaft das es den aufpreis von 200€ im vergleich zum studentenbugett rechtfertigt?
    wie vertrauenswürdig ist notebook.de?
    loht sich die service aufstockung auf 3 jahre?(169€)

    fragen über fragen :)
    ich hoffe ihr könnt mir trotzdem noch ratschläge geben..!(was ist im servicefall die bessere möglichkeit..)
     
Thema:

Ratlosigkeit bis ca 1000€

Die Seite wird geladen...

Ratlosigkeit bis ca 1000€ - Ähnliche Themen

  1. Dell Vostro 1510 hat in Ruhe immer ca. 50% CPU Auslastung

    Dell Vostro 1510 hat in Ruhe immer ca. 50% CPU Auslastung: Moin, was könnten die Gründe sein, dass das DellVostro1510 ohne dass man etwas an ihm arbeitet immer um die 50% CPU Auslastung hat. Habe das...
  2. Multimedia Notebook 1000€

    Multimedia Notebook 1000€: Hallo zusammen, Ich suche für meinen zukunftigen Schwiegervater Notebook. Anforderungen: Budget: bis 1000Euro Anwendung: mobil 30%/stationär...
  3. Laptop / Notebook um 1000- 1200 Euro gesucht !!

    Laptop / Notebook um 1000- 1200 Euro gesucht !!: Hallo, habe im Forum bereits im Forum eingelesen, jedoch für mich nichts passendes gefunden. Ich suche ein Laptop / Notebook um 1000-1200...
  4. Suche einen passenden Laptop - Budget 1000€

    Suche einen passenden Laptop - Budget 1000€: Hey zusammen! :) Seit längerem bin ich auf der Suche nach dem passenden Laptop für mich, mit dem ich hauptsächlich Musik produzieren möchte. Ich...