3 verschiedene HP zur Auswahl

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Boof, 26.02.2009.

  1. Boof

    Boof Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    welches dieser HP Notebooks ist denn am neuesten bzw. am besten?

    1.) HP Pavilion dv7-1210eg
    2.) HP Pavilion dv7-1140eg
    3.) HP 6830s

    Viele Grüße Boof
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 26.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    für deine zwecke das 6830, da HP zwischen consumer und business unterscheidet.
    Von den Qualitätsunterschieden in Verarbeitung und Gehäusedesign/material ganz zu schweigen.
     
  4. amazon

    amazon Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Die beiden Pavilion unterscheiden sich im wesentlichen durch die eingesetzte Grafikkarte und den Prozessor... Eigentlich überzeugter AMDler (im Desktop Bereich) würde ich mobil allerdings doch zu einem Intel greifen...
    Folglich 1140eg.

    Und die Frage was am neusten bzw. am besten ist ist nicht auf Anhieb zu beantworten... Objektiv besser sind die Pavilion. Damit meine ich hauptsächlich die Leistung und Ausstattung...
    Jetzt stellt sich fast schon eine Gewissensfrage. Consumer vs. Prosumer.
    Ich für meinen Teil würde lieber kleine Leistungseinbußen und weniger Anschlüsse "hinnehmen", die schlimmstenfalls durch eine Dockingstation gelöst werden können. Sobald die Nutzung des Laptops über Sofasurfen bzw. Heimanwendung hinausgeht, würde ich auf jedenfall zu einem Prosumer Gerät greifen.

    Allerdings bleibt auch zu sagen, dass die Pavilion Geräte der dv7 Serie nicht schlecht verarbeitet sind. Einzig störend finde ich ich das Display. Dieses "schwingt" leicht nach, die Scharniere sitzen nicht so knackig wie bei den Prosumer Geräten. Ich würde dir in jedem Fall empfehlen die Geräte mal live anzuschauen. Vorallem wenn Haptik für dich ein wichtiger Punkt ist (wie man deinem anderen Thread entnehmen kann).


    Abgesehen davon kann ich dir zwei Testseiten empfehlen, auch wenn sie nicht immer 100% professionell testen... Zur Orientierung allerdings sind sie nicht schlecht.


    Notebook Test News auf notebookjournal.de - Home

    Notebookcheck: Notebook Test, Laptop Test und News
     
  5. Boof

    Boof Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen!

    Zuerst einmal 1000 Dank für die beiden Antworten. Ich stöbere schon sehr lange im Web und da bin ich euch unendlich dankbar für die Tipps.

    Alleine deswegen schon, weil ich gestern erst ein aktuelles Gerät von Acer nach nur einem Tag wieder zurück gegeben habe, weil es doch durchweg sehr schlecht verarbeitet war. Ich möchte halt nicht den gleichen Fehler zwei mal machen ein falsches Gerät zu kaufen.

    Da mir Intel doch sehr wichtig wäre, käme dann natürlich nur der „HP Pavilion dv7-1140eg“ in Frage. Ich habe aber seit gestern Abend auch noch ein zweites Gerät in der engeren Auswahl, was momentan die Nase bei mir leicht vorne hat. Und zwar gehört es eigentlich jetzt in den „Fujitsu Siemens Bereich“. Ich möchte jetzt aber nicht extra ein neues Thema eröffnen. Und zwar handelt es sich mi um das „Fujitsu Siemens AMILO NOTEBOOK XA 3530 “.

    Mich würde halt mal die Meinung zu diesem Gerät interessieren, wenn hier einer schon Erfahrungen damit gemacht hat. Ich hoffe nur, dass es nicht allzu schlimm ist, weil ich diese Frage jetzt hier im Hewlett Packard Forum beibehalte? Wenn doch, dann SORRY!!!

    Viele Grüße Boof
     
  6. #5 2k5.lexi, 27.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  7. amazon

    amazon Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Intel dir wichtig ist... dann fällt das Amilo gleich mal weg... Darin steckt ein AMD Turion.

    Großartige persönliche Erfahrung habe ich nicht mit diesem Gerät... Das einzige was mir im Kopf geblieben ist: das Ding ist ein echtes Sandwich... ich meine es ist unheimlich dick...

    Auf Notebookjournal ist ein Test...vielleicht hilft er dir ja weiter.


    Notebook Test News auf notebookjournal.de - Tests - Hybride Unterhaltung
     
  8. #7 Boof, 27.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2009
    Boof

    Boof Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich bin dir wirklich sehr dankbar für diesen Tipp, aber ich habe bis dato auch schon einige wichtige negative Infos in diesem Forum über dieses Notebook gelesen. Und irgendwas in meinem Inneren sagt mir, dass es evtl. nicht das Richtige sein kann. Ich kann mich aber auch täuschen!!!

    Auch ist es schwer zu bekommen. Über amazon.de, wo ich eigentlich sehr viel kaufe, bekomme ich es leider nicht. Hm, da frage ich mich warum? Auch habe ich in keinem MediaMarkt in meiner Umgebung (und da gibt es gleich 3), die ich die Tage abgeklappert habe, ein HP gefunden. Das sind alles Punkte, die ich nicht so recht verstehe. Ich will damit nur sagen, dass natürlich alles immer seine Gründe haben muss!!

    Wie gesagt, ich bin noch nicht schlüssig und werde auf jeden Fall noch am weekend weiter stöbern und bin natürlich für jeden Hinweis in dieser Angelegenheit dankbar.

    Herzliche Grüße Boof
     
  9. Boof

    Boof Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Herzlichen Dank!

    Diesen Test habe ich schon gelesen und dort steht genau dieses Notebook bei der Top 10-Rangliste der 17-Zöller auf Rang 2, was mich ebenfalls ein klein wenig überzeugte.

    Ob das Ding jetzt etwas dicker ist, als die anderen, dass ist mir momentan wirklich etwas egal. Es muss seinen Zweck erfüllen - das hat für mich erste Priorität!!!

    Viele Grüße Boof
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. amazon

    amazon Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0

    Andererseits ist es auch nicht so, dass deine Signatur seine Kaufentscheidung vereinfacht....
    Gleich mal zu Anfang die Geschichte vom ausgeschlachteten Pavilion. Da würde ich eher Angst bekommen überhaupt ein HP zu kaufen.

    Abgesehen davon liegt HP in den meisten Umfragen der CT eher im Mittelfeld. Folglich ist die Umfrage für mich kein Pro-Argument für HP.
    Einzig der Vergleich Consumer / Business spricht dafür keinen Pavilion von HP zu kaufen.

    Die Erfahrung mit dem Telefonsupport musste ich auch machen... Als ich (fälschlicherweise, da keine andere Option bestand) mit dem Support für Workstations verbunden wurde, konnte mir der Mitarbeiter sofort helfen... Und das trotz der Tatsache, dass er nicht einmal im Zuständigkeitsbereich lag.
    Als ich schließlich bei einem weiteren Belangen an den Consumer Support kam, bot sich mir ein ganz anderes Bild. Ich habe ausschlieslich Damen ans Telefon bekommen, die wohl einen ungeeigneteren Beruf nicht hätten ausüben können. Sie waren der deutschen Sprache kaum mächtig, was noch halb so schlimm gewesen wäre, wenn sie denn wenigstens fachlich kompetent gewesen wären. Allerdings bestand auch hier ein Problem. Jedes mal wurde ich gebeten in der Leitung zu bleiben, während sie sich "informierten". Dieses informieren hat allerdings nie wirklich gefruchtet oder ich habe nach einer viertel Stunde aufgelegt, da es mir zu teuer wurde. Ich hatte das Gefühl, dass sie eher zur Vertröstung der Kunden engagiert waren und allerhöchstens mit Tips auffahren konnten wie "kontrollieren sie, ob das Netzteil eingesteckt ist...".
    Geholfen wurde mir letztlich per Email, diese hat mein Problem (das Notebook hat bei jedem Start ein Kennwort verlangt, das wollte ich abgeschaltet haben) bebildert und detailliert behoben. Das hat allerdings 2 Tage gedauert.

    Ich denke das Thema Support ist eines für sich... und auch hier hängt viel vom Faktor Mensch ab, sprich der Person am anderen Ende der Leitung.
     
  12. #10 2k5.lexi, 27.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Solang du das Notebook notwendig ist, damit du an deine Brötchen kommst ist ein Consumer-Gerät nicht das richtige.

    Ich mein ich hab kein Interesse daran dir was aufzuschwatzen,
    ganz im Gegenteil. Ich bin überzeugt, dass du mit einem PAvillion oder einem anderen Consumernotebook einen Riesen großen Fehler machst!

    Dazu kommst, dass bei den Consumergeräten meist an Kunststoffen fürs Gehäuse, Kühlsystemen, Service, Treibersupport usw. gespart wird. Eben an allem, womit man im Prospekt keine Werbung machen kann.

    Den eigentlichen Unterschied wirst du warscheinlich erst merken, wenn du mal ein Businessgerät direkt mit einem Consumergerät vergleichen konntest... daher warscheinlich auch die Abneigung...
     
Thema:

3 verschiedene HP zur Auswahl

Die Seite wird geladen...

3 verschiedene HP zur Auswahl - Ähnliche Themen

  1. Neues NB: Verschiedene Modelle zur Auswahl

    Neues NB: Verschiedene Modelle zur Auswahl: Hallo Ihr! Da ich im Sommer für 2 Monate nach Asien gehe und anschließend auch studieren gehen werde, brauche ich ein Notebook. Habe gerade...
  2. Verschiedene MLCC und Scheiben-Keramikkondensatoren???

    Verschiedene MLCC und Scheiben-Keramikkondensatoren???: Hallo zusammen kann jemand mir erklären, was für Unterschiede haben, welche Kapazität und die Farben??...
  3. Vaio (diverse) verschiedene vpceh1s1e modelle

    verschiedene vpceh1s1e modelle: Hallo, kennt jemand den unterschied zwischen den verschiedenen vpceh1s1e Modellen? vpceh1s1e/b vpceh1s1e/w vpceh1s1e/l vpceh1s1e/g Auf...
  4. Preisgünstiges Notebook für verschiedene Einsatzzwecke

    Preisgünstiges Notebook für verschiedene Einsatzzwecke: Hallo zusammen, Wie der Threadname schon sagt, suche ich ein Laptop für mehrere Einsatzgebiete. Ich will damit möglichst mobil sein (Es mit...
  5. Vaio FW Welche verschiedenen Ausführengen gibt es?

    Welche verschiedenen Ausführengen gibt es?: Hallo, kann mir jemand auflisten, welche verschieden VGN-FW11* es gibt, und wo da die Unterschiede sind? Ach ja, von dieser Baureihe, muss...