Acer Extensa 5220 - Ram-Erweiterung lohnenswert?

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von WuHuu123, 05.02.2010.

  1. #1 WuHuu123, 05.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2010
    WuHuu123

    WuHuu123 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Extensa 5220
    Moin Moin!

    Ich spiele im Moment mit dem Gedanken, mein Extensa 5220 (welches ich mal zu einem Handyvertrag als Zugabe bekommen habe...) auf 2 GB Arbeitsspeicher zu erweitern und daraufhin Windows 7 draufzuspielen.

    Lohnt sich das noch für ein Laptop das nicht unbedingt viel wert ist? Ich bin ab Sommer für ein Jahr in London und würde ungern vorher noch viel Geld für ein neues Laptop bezahlen..
    Ist das technisch möglich?
    ich habe grad das hier gefunden: "Ram passt in das Notebook 2 GB nicht mehr."
    Läuft Windows 7 dann einigermaßen flüssig oder nicht?


    Vielen Dank schonmal im Voraus!
    Andy :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chiller, 05.02.2010
    chiller

    chiller Forum Freak

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Baden
    Mein Notebook:
    Acer TravelMate 5730G
    Eine Speichererweiterung bringt definitv einiges bei nur eingebauten 512MB.
    Welches BS hast du derzeit drauf? Wieso denkst du an Win7 ?

    Gruß,
     
  4. #3 WuHuu123, 05.02.2010
    WuHuu123

    WuHuu123 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Extensa 5220
    im Moment hab ich XP drauf!
    Ich muss das aber eh runterschmeissen, da ich leider die Registry ein wenig zerschossen hab :D
    Einerseits hätte ich mal Lust auf was Neues und hab von Windows 7 nicht viel schlechtes gehört..andererseits sollte Windows 7 ja den S-ATA-Kram erkennen und ich könnte mir den ganzen Kampf mit nLite usw. ersparen ;)
     
  5. #4 chiller, 05.02.2010
    chiller

    chiller Forum Freak

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Baden
    Mein Notebook:
    Acer TravelMate 5730G
    hmm... ich bezweifel aber das du mit deinem Notebook wirklich mehr spaß hast wenn du win7 draufhaust.
    Ich würde eher, 2GB RAM Einbauen und wieder XP neu draufbügeln. Da wirst du was von der Leistungssteigerung merken, die der Arbeitsspeicher bringt.

    Schau dir mal die Vorraussetzungen für das BS an ...
    Systemanforderungen für Windows 7 - Microsoft Windows
     
  6. #5 WuHuu123, 05.02.2010
    WuHuu123

    WuHuu123 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Extensa 5220
    "1-GHz-Prozessor oder höher mit 32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64)"
    => Intel Celeron 540: 1,86 GHz

    "1 GB RAM (32-Bit) oder 2 GB RAM (64-Bit) "
    => Wären dann ja 2 GB RAM bei 32-Bit

    "16 GB verfügbarer Festplattenspeicher (32-Bit) oder 20 GB (64-Bit)"
    => Die Kiste hat zwar nur 80 GB - das wär aber kein Problem, da ich eh fast immer 'ne externe Festplatte dranhängen habe

    "DirectX 9-Grafikgerät mit WDDM 1.0- oder höherem Treiber"
    => Was ist WDDM 1.0-? Unter dxdiag hab ich nix gefunden.. Allerdings hab ich im mom DX 9.0c drauf, also dürfte sich daraus schließen lassen dass ich nen "DirectX 9-Grafikgerät" habe :p

    Reicht das aus für eine mittelmäßige Performance für Office / Internet / Filme gucken unter Windows 7?

    Grüße & Danke
    Andy :)
     
  7. #6 chiller, 05.02.2010
    chiller

    chiller Forum Freak

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Baden
    Mein Notebook:
    Acer TravelMate 5730G
    Anforderungstechnisch reicht es, laufen wird es auch ... ob es dir genügt, wirst du dann sehen.

    Habe auch schon windows 7 auf mehreren Kisten im Einsatz, aber die sind etwas Leistungsstärker.

    Am besten ausprobieren ... jetzt erstmal der Speicher ;-)
     
  8. #7 WuHuu123, 05.02.2010
    WuHuu123

    WuHuu123 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Extensa 5220
    Ist der Einbau schwer bzw. kann ich dabei viel kaputt machen? Bin handwerklich zwar nicht komplett untalentiert aber auch keinesfalls ein PC-Profi... Selbermachen oder bisschen Geld für Montage ausgeben?

    Wenn selbermachen - Gibt es irgendwo eine geeignete Anleitung dazu?

    Grüße,
    Andy :)
     
  9. #8 WuHuu123, 07.02.2010
    WuHuu123

    WuHuu123 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Extensa 5220
    So, nachdem ich einmal ein blick auf das laptop geworfen hab war klar, dass ich das selbst mache xD
    hab jetzt 2GB drin, das laptop ist viel (!) schneller und das beste ist - windows 7 läuft bisher in allen anwendungen flüssig und gefällt dazu noch sehr :)

    ich habe nur noch ein unbekanntes device in meiner systemsteuerung: "other devices > mass storage device". dafür lässt sich auch online kein treiber finden. weiß jemand was das ist?

    vielen dank :)
    andy
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mad-Dan, 07.02.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Ich meine das ist der Speicherkarten leser.
     
  12. #10 WuHuu123, 07.02.2010
    WuHuu123

    WuHuu123 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Extensa 5220
    hattest damit recht, der funktioniert jetzt auch. Danke! :)
     
Thema: Acer Extensa 5220 - Ram-Erweiterung lohnenswert?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer extensa 5220 arbeitsspeicher aufrüsten

    ,
  2. acer extensa 5220 arbeitsspeicher erweitern

    ,
  3. acer extensa 5220 ram aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Acer Extensa 5220 - Ram-Erweiterung lohnenswert? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Acer Extensa 2510 oder Acer Aspire E5-771G-553Q

    Kaufberatung Acer Extensa 2510 oder Acer Aspire E5-771G-553Q: Hallo! Da ich einen neuen Laptop für die Uni und den alltäglichen Gebrauch zu Hause zum Filme schauen, surfen und Texte schreiben brauche habe...
  2. Kompatible (Ersatz-)CPUs für ACER Extensa 5635ZG (Intel GL40 Express)

    Kompatible (Ersatz-)CPUs für ACER Extensa 5635ZG (Intel GL40 Express): Hallöchen. Ich habe schon lange keinen richtigen Einblick mehr was CPU-MB-Kompatibilität angeht und wollte mich anhand des o.g. Notebooks bei...
  3. Acer Extensa vs. Acer Aspire

    Acer Extensa vs. Acer Aspire: Hallo, ich will mir für die Uni ein Notebook für 300-400€ kaufen. Als Anforderungen hätte ich: - Akkulaufzeit von mind. 3h - Mittelstarke...
  4. Suche eine Acer Extensa 4014 NMXMI Leiche

    Suche eine Acer Extensa 4014 NMXMI Leiche: Hallo alle zusammen . Ich suche eigentlich den gesamten Bildschirm von diesem gerät . Bezeichnung vom gerät ist Acer Extensa 4014 NMXMI , hat...
  5. acer Extensa 5635ZG hängt sich auf

    acer Extensa 5635ZG hängt sich auf: Hallo zusammen! mein NB acer Extensa 5635ZG - hängt sich immer wieder auf, wenn es warm wird. Erst vermutete ich der Arbeitsspeicher - aber...