Afghanistan

Dieses Thema im Forum "Gamer Forum" wurde erstellt von Soldier09, 27.09.2010.

  1. #1 Soldier09, 27.09.2010
    Soldier09

    Soldier09 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute ...

    Ich habe euer Forum schon recht intensiv durchsucht doch nichts taugliches oder besser gesagt nichts aktuelles zu diesem Thema gefunden...

    (Habe mir sogar euern "bring die Stammuser nicht auf die Palme " Thread durchgelesen^^)

    Also hoffe ich das ich euch mit diesem post nicht auf die Palme bring...

    Es geht um folgendes ...

    Ich flieg zwischen dem 20-27 Januar für 6 Monate nach Afghanistan und brauch dafür einen relativ Leistungsstarken Laptop...

    Hier meine Liste...

    Wie ist dein Budget?
    zwischen 1000 und 1300 Euro

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    15 bis 16 Zoll

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display
    Klingt blöd aber ist mir egal ... ich werde garantiert nicht ein Notebook daran ausmachen ob das Display matt ist oder nicht (ich werde es drin und draußen nutzen)

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Primär zum Gamen... Sekundär Skype und Filme anschauen

    Willst du mit dem Notebook spielen?
    Ja definitiv ... Qualität bzw Grafik sollte Gut darzustellen sein und wichtig Reibungslos ohne Ruckeln

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    eher weniger

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Notebook hängt die meiste Zeit am Netz...
    wenn nicht so ca 2,5 h

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Vor-Ort in Afghanistan ... lol (egal ... wichtig is minimum 2 Jahre Garantie)

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    W-lan, Bluetooth, USB, Hdmi wäre Super ist kein muss

    _________________________________________________________________

    So ich hoffe damit bringe ich niemand zur Weißglut ...

    Ich habe mir schon Notebooks von Alienware (Dell), Asus und Aspire angeschaut ... aber mittlerweile versteh ich da gar nichts mehr

    Ich verstehe z.B nicht was intel i5 oder i7 ist besser gesagt was der Unterschied ist... z.B Prozessor i5-520M (3MB Cache, 2.4GHz)
    520M? 3MB Cache? Prozessor gut oder schlecht?

    oder

    1024 MB DDR5 ATI Mobility Radeon HD 5870
    DDR5?

    oder

    1024 MB nVidia GeForce GTX260M
    GTX260M?

    Naja... ich hoffe auf ausreichende Kaufberatung damit ich die Zeit im Einsatz gut wegstecken kann^^

    Danke im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 27.09.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Geil! Nach Kundus?
     
  4. #3 2k5.lexi, 27.09.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Genau! Scheiss auf BF:Black Ops!

    ähm im Ernst. ich wüsste grade nix was ich wirklich empfehlen würde. Ich mein ich kenn nur Fernsehpropaganda - und da ists immer sandig und staubig.
     
  5. #4 Mad-Dan, 28.09.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Ein Kumpel von mir, war früher auch da und der hatte sich ein Toughbook geholt. Das war ideal.
    Alleine schon auf grund der tatsache das es da unten extreme Temp. schwankungen gibt und halt auch wegen Staub und Dreck.
     
  6. catk

    catk Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freilassing / Bayern
    Mein Notebook:
    Dell E6420
    Zum Thema Gamen fällt mir gerade das Alienware angebot ein, dass ich gestern gesehen habe: Alienware m17X/3971 43,2 cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör Ob das ding dann aber auch den Bedingungen in Afghanistan standhält. Naja kommt aber wohl drauf an, wo es eingesetzt ist. Es gibt ja auch dort durchaus klimatisierte Räume.
     
  7. #6 Retrostyle, 28.09.2010
    Retrostyle

    Retrostyle Forum Stammgast

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Lifebook E8010/E8020/C1110
    Ich wollte auch schon schreiben, "nimm ein Toughbook", aber die sind zum einen nicht für "Gaming" ausgelegt, zum anderen, selbst die aktuellsten "Full Ruggedized"-Modelle dürften immer noch das vier- bis fünffache des Budgets kosten.
     
  8. #7 Soldier09, 28.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2010
    Soldier09

    Soldier09 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hm Danke für die Antworten ... aber es geht nicht darum ob da Notebook besonders vor Dreck oder Staub geschützt ist dass is im Prinzip egal das ich es sowieso nur im Container nutze ...

    Also eine ganz normale Kaufberatung mit den oben genannten Kaufkriterien ...

    Lg Soldier

    An Mad-Dan
    Nein nicht in Kundus ... muss nach masa el sharif

    Achso und wegen den Temperaturschwankungen ist auch egal ... weil man dort unten Cooling Pads bekommt ;)

    An catK dein gepostetes Notebook hab ich mir auch schon angesehen... gefällt mir auch ziemlich gut ... nur is da glaub ich die Grafikkarte nicht ganz so leistungsfähig oder ... aber der Preis is Top
     
  9. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Bezüglich der Grafikkarte, hier ist eine gute Liste zum Vergleichen der verschiedenen Karten:
    Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste - Notebookcheck.com Technik/FAQ

    Die 260m ist also für Notebookverhältnisse nicht mal so schlecht wobei eine 5870 natürlich noch ein Stück schneller wäre. Es muss aber grundsätzlich klar sein, dass die mobilen Grafikkarten allesamt nicht ansatzweise die Leistung einer modernen Desktopkarte erreichen - und ja, mir ist klar, dass du da keinen Desktop runterschleppen kannst ;)

    Für das M17x würde die vernünftige Qualität sprechen, die den sonst in dem Segment üblichen Plastikbombern doch deutlich überlegen ist. Von den gängigen Gamingnotebooks wäre das wohl noch das robusteste.
    Die Konfiguration bei Amazon ist halt nicht mehr aktuell und deshalb so billig. Insbesondere der Prozessor hat im Vergleich zu einem modernen i7 Quadcore das Nachsehen, immerhin ist es aber schonmal ein Quadcore.
    Hier wäre die entsprechende Liste für Notebookprozessoren:
    Mobile Prozessoren - Benchmarkliste - Notebookcheck.com Technik/FAQ

    Wenn man sich nun überlegt, dass das M17x mit aktuellen Komponenten bei 1799 Euro anfängt, dabei nur ein Jahr Basisgarantie hat (das von Amazon hat zwei Jahre Vor-Ort-Service) ist das Angebot von Amazon so übel nicht. Zumal man für 1799 Euro erstmal nur einen Dualcore i5 bekommt, dafür aber eine 5870.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Soldier09, 28.09.2010
    Soldier09

    Soldier09 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hm ok ... also meinst du auch das dass Angebot nicht so schlecht ist ... es muss ja nicht unbedingt ein M17 sein ein M15 wäre auch optimal ...
    Ich hab mir mal die Asus G73 Reihe angesehen ... aber ich hatte schon einmal einen Asus und der war nicht so der Hit ... aber wie gesagt ich kenn mich mit dem ganzen Zeug nicht wirklich aus ...
    Bin für weiter Vorschläge immer offen ^^

    bis jetz zur Auswahl

    Alienware m17X/3971 43,2 cm Notebook von catK
     
  12. #10 Mad-Dan, 28.09.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Haste mal bei Deviltech vorbei geschaut?
    Evtl. wären die noch ne alternative.
     
Thema:

Afghanistan