asus A6T

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von Shizar, 11.06.2006.

  1. Shizar

    Shizar Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Multi

    Multi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus A6JM
  4. #3 martin91, 20.06.2006
    martin91

    martin91 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Unglaublich Asus:
    Asus A6KT mit X1600 (ohne Powerplay), SiS-Desktop-Chipsatz, 25-Watt-SingleCoreTurion: 45 Watt Stromverbrauch - höllenlärm
    Asus A6T mit 7600Go, Nforce 4 Mobile, 32 Watt DualCoreTurion: circa 25 Watt Stromverbrauch, fast gleichauf mit IntelPedant - Lüfter akzeptabel leise

    Ich würde auf jedenfall das A6T kaufen, der Aufpreis zu den Intelbooks lohnt sich in dem Fall nicht
     
  5. Multi

    Multi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus A6JM
    Hallo Martin91, so trifft man sich wieder :D
    Wie du dir denken kannst: Ich bin elmulti aus dem Planet3DNow-Forum.

    Die Kandidaten A6T und A6JM scheinen ja beide 3 Stunden Office-Betrieb durchzuhalten, das klingt schonmal gut. Jetzt stellt sich mir die Frage ob einer der beiden 30 Minuten mehr schafft, oder ob die sich auf dem Gebiet nichts schenken. Außerdem wüsste ich gerne welches der Books leiser ist. Laut ist wohl keins, aber dennoch kann eins merklich leiser sein als das andere.

    Vom A6JM weiß ich bisher von einigen zufriedenen Besitzern. Angeblich ist es leiser als manche vergleichbaren Geräte, z.B. von Samsung.

    So nebenbei würde ich beim A6JM wohl auf 2GB Ram aufrüsten, beim A6T müsste ich dafür die beiden 512er Bausteine ausbauen (und verkaufen), was mich evtl davon abhalten würde.
    Die Ausstattung des A6T würde mir reichen, aber ich hätte auch nichts gegen die schnellere CPU und größere Platte.
    Ich sags mal so: Wenn das A6JM merklich länger mit einem Akku durchhalten würde (evtl. auch durch bessere undervolting-Fähigkeiten) und nochmal eine Stufe leiser wäre (angeblich springt der Lüfter ohne Last doch recht selten an), dann hätte ich es lieber - auch wenn ich dafür draufzahlen muss. Aber diese Punkte sind schwer zu verlgeichen, ohne dass jemand beide Geräte in die Finger bekommt.
     
  6. #5 martin91, 20.06.2006
    martin91

    martin91 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Genau das ist "der springende Punkt"....
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Schreggl, 21.06.2006
    Schreggl

    Schreggl Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    das a6t gibts hier
    auch mit 2 gigabyte arbeitsspeicher. das kostet allerdings 200€ aufpreis[​IMG], also 1349€ statt 1149€.

    ich warte mal auf das testergebnis des asus z9201t . das hat von haus auf 2 gigabyte und bis auf die langsamere festplatte - nur 4200rpm [​IMG], kein gigabit-LAN, aber dafür IR - die gleichen spezifikationen wie das a6t. UVP: 1199€

    ich will mir im september ein notebook zulegen und ich hoffe dass es bis dahin genug testergebnisse zu diesen modellen gibt.

    gruß, andi
     
  9. Multi

    Multi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus A6JM
    Dann hast du ja wirklich noch Zeit, Abwarten lohnt sich bestimmt. Bis dahin gibt es auch mehr Turion X2- Geräte.
    Ich wollte eigentlich in wenigen Tagen zuschlagen, hab schon ziemlich lange gewartet, aber momentan bin ich hin und her gerissen...

    Das Angebot ist mir bekannt, aber der Aufpreis ist viel zu hoch. Selbst wenn ich den originalen Speicher nicht verkaufe, sondern nur 2x1GB Ram nachkaufe, ist es fast 50 Euro billiger als die Version mit 2GB zu nehmen. Und das bei DDR667-CL4 Speicher vom Händler um die Ecke.
     
Thema:

asus A6T

Die Seite wird geladen...

asus A6T - Ähnliche Themen

  1. Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden

    Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden: Liebes Forum, ich habe ein großes Problem mit meinem Asus NotebookN750JV NVIDIA GT 750 M Windows 8.1 Pro bei Arbeiten mit den Software: Xmedia...
  2. Asus N752VX GC189T

    Asus N752VX GC189T: Hallo Habe heute mein oben gennantes Laptop bekommen. Nun habe ich leider das Problem das ich nicht in das Bootmenü komme, obwohl ich alles...
  3. ASUS N73SV

    ASUS N73SV: Grüße an alle in diesem Forum ! In der Hoffnung, dass mir jemand helfen kann - hier meine Frage: bei dem o.g. Nobelgerät gibt es ein Problem: das...
  4. Asus Laptop wieder in die Gänge bringen

    Asus Laptop wieder in die Gänge bringen: Hallo Zusammen, Mein Asus X57V (schon älteres Modell ca. 8 jahre alt) ist langsam und überhitzt mir die ganze Zeit. Ich würde ihn gerne...
  5. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...