Athlon 64 X2 (Mobil)--TK-55 1.800 MHz?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Noiseconstructo, 20.05.2009.

  1. #1 Noiseconstructo, 20.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2009
    Noiseconstructo

    Noiseconstructo Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Aspire 9300
    hallo habe ein Acer Aspire 9300--
    und folgende frage habe die "tk-53(1,7x2)" version und habe jetz gesehn das es auch eine "tk-55(1,8x2)" version gibt ist das einfach nur die bezeichnung für die von haus aus anderss getakteten modelle,oder ganz abweichende modelle???

    ist das einfach ne treibe,oder direkte kern taktungs sache????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Realsmasher, 21.05.2009
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    Ein bischen Rechtschreibung würde nicht schaden :(

    zur Frage : der tk55 ist der gleiche chip wie der tk53, nur das von Haus aus(Amd) ein höherer Multiplikator aktiviert wird was die 100mhz mehr ermöglicht.

    Und bevor die frage kommt : nein, du kannst deinen nicht zum tk55 machen.
     
  4. #3 Noiseconstructo, 21.05.2009
    Noiseconstructo

    Noiseconstructo Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Aspire 9300
    ok danke trotz deinem blöden spruchs für deine hilfe.

    aber es wäre problemlos möglich diesen chip auf 1.800Mhz zu takten oder?
     
  5. #4 SchwarzeWolke, 21.05.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

     
  6. #5 Noiseconstructo, 21.05.2009
    Noiseconstructo

    Noiseconstructo Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Aspire 9300
    hmm das wäre dann der einzige CPU der nicht taktbar ist...
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 21.05.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das wäre nicht die einzige CPU die nicht "taktbar" (was meinst du eigentlich mit so einer Wortschöpfung?) wäre. Ich weiß ja nicht, in welchem Zeitalter du lebst, aber heutzutage werden fast alle CPUs mit festem Multiplikator ausgeliefert!
     
  8. #7 Noiseconstructo, 21.05.2009
    Noiseconstructo

    Noiseconstructo Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Aspire 9300

    bei genügend kühlung lässt sich jeder cpu takten,ich arbeite im serverbau selbst da lassen sich hochleistuns CPUs noch weiter takten....
     
  9. #8 Brunolp12, 21.05.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    dann such mal beim Notebook Jumper oder BIOS-Einstellungen dafür :p

    soviel ich weiß kann man da u.U. softwaremäßig was manipulieren, aber in Notebooks (wie übrigens auch in Servern) ist Overclocking besonders fragwürdig.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Noiseconstructo, 21.05.2009
    Noiseconstructo

    Noiseconstructo Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Aspire 9300
    overclocking tools gibt es wie sand am meer...

    und bei servern ist overclocking ein großes thema
     
  12. #10 SchwarzeWolke, 21.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also DAS halte ich echt für ein Gerücht! Wenn ich schon sehe, wie unsere Numbercruncher im Sommer bei Normaltakt ackern und wir mit der Kühlung kaum hinterher kommen.

    Außerdem verlierst du, was bei Servern von besonders großer Bedeutung ist, die Herstellergarantie.

    Edit: Mal ganz davon abgesehen: Ehe ich auch nur einen MHz mehr an Takt drauf gebe, kaufe ich mehr RAM, spendiere ihm, sofern es geht, mehr Kerne oder rüste den Server mit schnelleren Festplatten aus.
     
Thema:

Athlon 64 X2 (Mobil)--TK-55 1.800 MHz?

Die Seite wird geladen...

Athlon 64 X2 (Mobil)--TK-55 1.800 MHz? - Ähnliche Themen

  1. Amd Athlon xp-m übertakten?

    Amd Athlon xp-m übertakten?: Hallo ich möchte gern meine cpu übertakten um mehr Performance rauszuholen. Es handelt sich hier bei um ein amd athlon xp-m 3000+ mit...
  2. Intel Pentium T4400 2,2GHz vs. AMD Athlon X2 II M 320 2,1 GHz

    Intel Pentium T4400 2,2GHz vs. AMD Athlon X2 II M 320 2,1 GHz: Hey Leute, Ich brauche dringend Hilfe. Ich stehe vor dem Notebookkauf und habe in der Endauswahl 2 Geräte mit unterschiedlichen Prozessoren....
  3. HP Pavillion dv6-2010 SG Athlon II M300 oder... ?

    HP Pavillion dv6-2010 SG Athlon II M300 oder... ?: Hallo! Ja wie der Titel ja schon vermuten lässt bin ich auf der Suche nach einem Notebook. Ich bin bei meiner Suche auf folgende gestoßen die...
  4. ASRock K7S8X Mainboard mit Athlon XP2400 + 80 GB Fesplatte

    ASRock K7S8X Mainboard mit Athlon XP2400 + 80 GB Fesplatte: ASRock K7S8X Mainboard mit Athlon XP2400 + 40 GB Fesplatte Biete hier ein ASRock K7S8X Mainboard mit Athlon XP2400 CPU + Zubehör... Mainboard...
  5. barebook mit amd athlon ii x4 620 geht das

    barebook mit amd athlon ii x4 620 geht das: kann ein barebook einen amd athlon ii x4 620 prozessor aufnehmen ,falls ja welche Danke für eure antworten