Auch ich suche ein Notebook!

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Brillow, 12.03.2010.

  1. #1 Brillow, 12.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2010
    Brillow

    Brillow Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo erstmal,
    ich bin bei meiner Suche nach einem Notebook für mich auf dieses Forum gestoßen und hoffe hier Hilfe zu finden. Ich trete bald in die Volljährigkeit ein und meine Eltern möchten mir gerne ein Notebook schenken. Um das passende für mich zu finden, füll ich nun erstmal den "Fragebogen" aus:


    Wie ist dein Budget?
    Die obere Grenze wurde auf 600€ gelegt, ich könnte diese allerdings um einige Euro erweitern, wenn nötig.

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    Ja: Schüler.

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Ich suche ein Mittelding aus Mobilität und Leistung, also ca 13-16 Zoll Bildschirmgröße.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Das ist im Grunde egal.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Das "Aufgabenfeld" wird sehr groß sein, da ich gerne hier und da mal Software teste und Dinge ausprobiere. Allerdings muss das Notebook nicht die Megaleistung aufbringen, ich habe schließlich auch noch einen guten Desktop PC. Ich suche also im Grunde einen Allrounder.


    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    Wenn ich mit dem Notebook spielen sollte, dann nur mal schnell eine kleine Runde Warcraft 3 (knapp 6 Jahre alt) oder CS. Also keine neuen leistungssaugenden Spiele, dafür habe ich ja meinen Desktop-PC.

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Es wird ziemlich häufig mobil genutzt werden, da ich zu Hause dann doch eher auf meinen Desktop-PC zurückgreifen werde.

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    Da fast überall eine Steckdose erreichbar ist, ist die Laufzeit nicht so wichtig, allerdings sollten es schon mehr als 3 Stunden sein, da ich das Notebook auch z.B. beim Zugfahren nutzen möchte.

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Nein, absolut nicht. Ich habe ja wie gesagt auch noch einen Desktop-PC.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    Als kleiner Technik-Freak habe ich immer gerne viele Anschlüsse, um mich mit möglichst vielen Geräten verbinden zu können, dies ist mir aber beim Laptop nicht soo wichtig, also reicht mir im Grunde ide Standardausstattung: USB-Anschlüsse, VGA (oder DVI), HDMI und auf jeden Fall muss LAN dabei sein.

    Ich habe natürlich auch schon selber gesucht und bin dabei auf das Lenovo Thinkpad Edge 13 gestoßen, welches bis jetzt mein Favorit ist. Ich bin mir allerdings bei der CPU, die nur(?) 2x 1,6GHz aufbringt, nicht ganz sicher. Mal sehen, vielleicht habt ihr ja bessere Vorschläge. Zusätzlich würde es mir gefallen, wenn das Design, was ja in dieser Preisklasse meistens eher Normalo-Style ist, etwas ausgefallener ist, etwa so wie beim komplett aus dem Budget fallenden Qosmio von Toshiba. Auch das relativ schlichte Design vom Thinkpad Edge gefällt mir.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Brillow
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brillow, 13.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2010
    Brillow

    Brillow Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Suche natürlich auch selber weiter und bin dabei auf folgendes gestoßen:
    Samsung R522-Aura oder das Sony Vaio VPC-EB1J1E/Wi
    Das Vaio gefällt mir schon sehr, aber vielleicht habt ihr ja noch weitere Vorschläge.
     
  4. #3 kbon, 13.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2010
    kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    13-16"? Ich persönlich finde den Unterschied zwischen 13 und 16 Zoll schon enorm. Wäre hilfreich, wenn es sich weiter einschränken ließe =)

    --edit--
    bis 600€ sind beide sicher eine gute Wahl.
    Alternativ fällt mir noch das Dell Studio15 ein, und SamsungR530 (welches jedoch knapp über dem Budget liegt).
     
  5. #4 Brillow, 13.03.2010
    Brillow

    Brillow Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich tendiere eher zu den 15,4" oder 15,6" Notebooks, wenn nun allerdings ein guter Vorschlag mit 13" oder 14" kommt, hätte ich damit auch keine Probleme.
     
  6. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Der klassische Allrounder in der Klasse wäre das Dell Studio 15. Das Samsung R522 ist hier die gängige Empfehlung für einen Einstiegs-Gamer, da du aber keine größeren Anforderungen an die Spieleleistung hast, halte ich das Studio für passender, nicht zuletzt wegen des besseren Displays.
     
  7. #6 maboon, 13.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2010
    maboon

    maboon Guest

    Suche selbst noch und war daher heute mal im MM um die Ecke um Haptik etc. zu vergleichen.

    Mir persönlich hat das Sony EB überhaupt nicht zugesagt. Tastatur hat deutlich nachgegeben, Hub und Druckpunkte Welten vom direkt nebenanstehenden Sony Y entfernt, am rechten Rand über dem Laufwerk kann man das Gehäuse deutlich eindrücken, Display ist sehr mau... (alles Sachen, die man auch in Tests herauslesen kann).

    Letzteres (Display) insbesondere im Vergleich zu einem Dell Studio (allerdings ein 17"er) der in der Nähe stand. Also wenn ich ein vollwertiges Notebook suchen würde, würde ich auf jeden Fall ein Studio 15 einem Sony EB vorziehen. Das Dell ist zwar ein ziemlicher "Klopper" (das 15"er ist ja nicht dünner), aber das Display ist es aus meiner Sicht wert. Ich schließe mich meinen Vorschreibern daher vorbehaltlos an.
     
  8. #7 Brillow, 20.03.2010
    Brillow

    Brillow Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe nochmal nachgedacht und bin zum Schluss gekommen, dass es sinnvoller wäre ein 13,3" Notebook anzuschaffen. Nun habe ich mir, da hier Dell ja hoch gelobt wurde, ein Inspiron 13z angeguckt, dies gefällt mir aber nicht so, da ich sehr große Zweifel an diesen ULV-CPUs habe. Gibt es günstige und gute 13,3" Notebooks, welche KEINE ULV-CPU beinhaltet, also nicht komplett auf Akkuleistung, sondern mehr auf wirkliche Rechenleistung ausgelegt sind?
     
  9. maboon

    maboon Guest

    In der Preislage fällt mir jetzt ein Vostro ein - in kleiner Konfiguration.

    Vostro 3300 Laptop | Dell de

    Achtung: die ausgewiesenen Preise sind exkl. 19% USt.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brillow, 20.03.2010
    Brillow

    Brillow Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die Vostro's hab ich mir auch schonmal angeguckt, allerdings macht mir da die Grafikkarte "Intel® Integrated Graphics Media Accelerator HD" ein wenig Angst, da ich von den Intel GMAs immer nur schlechtes gehört habe. Da ich gelegentlich ja auch, wenn auch ältere, Spiele spielen will, denke ich, dass da eine Nvidia oder ATI-Karte besser wäre.
     
  12. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Ich behaupte jetzt mal pauschal, dass du mit einer Intel GMA 4500MHD alle Spiele vor 2005 spielen kannst.

    Die laufen alle auf einer 4500MHD!
     
Thema:

Auch ich suche ein Notebook!

Die Seite wird geladen...

Auch ich suche ein Notebook! - Ähnliche Themen

  1. Ich suche auch :)

    Ich suche auch :): Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook, da das Andere halt schon alt ist und man es merkt. Allerdings habe ich von dem...
  2. Suche Ultrabook/notebook brauche Hilfe

    Suche Ultrabook/notebook brauche Hilfe: Hallo ersmal, ich bin gerade neu im Forum also entschuldigt falls ich hier irgendwas falsch mache^^ Vlt könnt ihr mir ja helfen. Ich bin...
  3. suche neues notebook und brauche hilfe !

    suche neues notebook und brauche hilfe !: hallo :) Ich will mir ein neues notebook kaufen, bin aber total überfordert. vielleicht könnt ihr mir ein empfehlen? ich möchte mit dem...
  4. Auch ich sucher Ersatz

    Auch ich sucher Ersatz: Hallo Forum Wie die Meisten hier, bin auch ich auf der Suche nach einem neuen Notebook ;) Es soll mein fünf Jahre altes Fujitsu Siemens Amilo...
  5. Brauche Hilfe bei Notebooksuche!

    Brauche Hilfe bei Notebooksuche!: Hallo! Ich suche einen neuen Laptop und habe leider keine Ahnung, welche Leistungen von Nöten sind. Momentan habe ich einen HP Compaq T5670. Bei...