Betriebssystem frage.Windows oder Linux

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von VR6er, 18.06.2005.

  1. VR6er

    VR6er Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    6429

    Ich wollte mal fragen welches Betriebssystem sich besser für Notebooks eignet oder ist das egal? :-?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    6438

    es kommt drauf an was du damit machen willst.

    aber wenn ich mir deine frage so angucke -> windows...

    Beast ;)
     
  4. scholt

    scholt Forum Freak

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D810
    6476

    :lol:

    zum aufschlagen, zuschlagen und immer wieder nachschlagen: www.linux-on-laptops.com

    man sollte sich vorher vllt. informieren, denn bei manchen notebooks ist es dann doch n ziemliches gefummel alles zum laufen zu bekommen. als linux neuling würde man dabei zwar sicherlich viel lernen (gruß an alle gentooler) aber je nach charakter des benutzers ist man vielleicht schnell frustriert das nicht alles so einfach läuft.

    wer keine scheu hat selber nen linux kernel zu kompilieren wird auch denke ich mit linux aufm laptop keine probleme haben. wobei das bei manchen sicherlich ned erforderlich sein wird :roll:

    gibt doch auch seiten im netz wo direkt linux-laptops verkauft werden...

    bald gibts ja auch max os für x86 vielleicht mögen das manche dann mehr als linux... abwarten und tee trinken

    lg scholt
     
  5. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    6486

    hi,

    ganz genau :cool:

    Spiel dir Windows auf, lasse noch eine Partition frei und auf dieser spielst du dann Linux auf. Per Bootmanager, ist beim Linux dabei, kannst du beim Starten dann auswählen, welches System zu starten möchtest. Arbeite erst mal mit Windows und taste dich an Linux ran, je nachdem wie fit du bist, kannst du dann Linux immer öfter starten, aber du wirst dein Windows doch nie ganz aufgeben können, da es eben noch nicht alle Software für Linux gibt.

    grüsse
     
  6. scholt

    scholt Forum Freak

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D810
    6501

    z.b. ? mir fällt auf anhieb irgendwie nix ein, ausserdem gibts ja noch wine/cedega/crossoveroffice

    zu dem thema muss ich auch noch was loswerden... hab letzt an meinem pc mal die suse 9.3 dvd aus der ct getestet.... irgendwie lief das bluetooth da im gegensatz zu windows ohne probleme, und ich konnte alles vernünftig einstellen so wie ich es will.
     
  7. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    6502

    vllt will er ja auch spielen.... und wenn er nicht unbedingt diesen kostenpflichtigen (aber sehr guten) emulator drauf machen will, wird er dann wohl zu windows switchen müssen.

    Ich rate dir das zu tun was Tom gesagt hat. Probier Linux auf ner 2t parition aus und wenns die fefällt lass es drauf. wenns die nicht gefällt formatier die parition halt wieder, baer windows würd ich eh immer noch drauf haben.
     
  8. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    6506

    hi,

    bei Linux stösst ihr bei mir auf sehr viel Sympathie, mein Server hier läuft auch auf Linux, aber für den Clientbereich fehlen noch viele Programme, gerade fürs Business, angefangen von Lotus Notes bis zu 1000 anderen Dingen, die eben wg. der Verbreitung für Windows nur für dieses System vorhanden sind. Da kann man auch nicht verlangen, das sich jeder mit wine, bochs usw. auseinandersetzt. vmware ist schon toll, aber auch teuer. Am besten beides parallel laufen lassen.

    grüsse
     
  9. scholt

    scholt Forum Freak

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D810
    6517

    kleine ergänzung: zum ausprobieren kann man auch mal ne live cd einwerfen, da gibts z.b. knoppix, ubuntu und von suse gibts auch live cds/dvds
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    6522

    hi,

    mhh.. ich lese hier eigentlich raus .. bleib bei Windows, da weisst du was du hast und es laufen auch die Software und die Spiele und wenn dich Linux interessiert, das lerne es erstmal parallel, denn Linux ist nun mal einiges an Arbeit.

    grüsse
     
  12. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    6524

    wir quatschen ihm gar nichts auf. er fragte was für notebooks besser ist und dah ben wir gesagt, je nach dem was du machen willst. WENN und ich betone wenn, er linux ausprobieren will, dann soll er sich wie gesagt ne 2te partition mit linux oder ne boot dvd anlegen.

    wenn er jetzt noch sagt was er damit machen will, wärs ideal, aber wie ich in meinem esten post schon sagte, nach seiner frage zu urteilen solle er windows nehmen.
     
Thema:

Betriebssystem frage.Windows oder Linux

Die Seite wird geladen...

Betriebssystem frage.Windows oder Linux - Ähnliche Themen

  1. Vaio Z VGN-Z21mn welches Betriebssystem optimal

    VGN-Z21mn welches Betriebssystem optimal: Guten morgen ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meinem Problem. Folgendes, ich will hier mein gutes altes teures Vaio wieder in Betrieb nehmen und...
  2. Problem mit Installation vom zweitem Betriebssystem

    Problem mit Installation vom zweitem Betriebssystem: Hallo, Ich habe vor einiger Zeit versucht bei meinem EasyNote ENTF71BM mit win 8 eine Partition zu erstellen und als zweites Betriebssystem win 7...
  3. Asus R510C neues Betriebssystem installieren

    Asus R510C neues Betriebssystem installieren: Hallo liebes Forum, ich habe mir kürzlich ein neuen Asus Laptop bei Saturn gekauft.Als Betriebssystem war Windows 8 installiert womit ich...
  4. HP ProBook 450 / Empfehlung / Betriebssystem

    HP ProBook 450 / Empfehlung / Betriebssystem: Hallo, liebe NotebookForum.at - Freunde, auf der Suche nach einem neuen (soliden, aber günstigen) Notebook bin ich auf ein Gerät von HP (->...
  5. Betriebssystem N510

    Betriebssystem N510: Hallo zusammen, ich bin im Besitz eines Samsung N510 und würde gerne fragen, was ihr denkt wäre das beste Betriebssystem dafür? Momentan läuft...