Bildschirmproblem mit Targa Notebook

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von rollerjürgen, 03.12.2009.

  1. #1 rollerjürgen, 03.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2009
    rollerjürgen

    rollerjürgen Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,

    seit gestern habe ich ein seltsames Problem mit meinem ca. 2,5 Jahre alten Targa Notebook. Der Hersteller ist nicht ganz so bekannt, aber es tat seinen Dienst immer gut. Es ist das Targa Traveller 1577 X2, Grafikkarte ist NVIDIA GeForce Go 7700, OS Vista Home Premium.

    So, alles fing gestern an. Ich kam von der Arbeit nach Hause und wie jeden Abend spielte ich erstmal ne Runde Fahrenheit. Das Spiel habe ich schon über 2 Monate, und es lief immer perfekt.

    Als ich also gestern das Spiel startete, lief es kurz, aber nach etwa 30 Sekunden als ich im Menü war, waren im Bild plötzlich jede Menge Farbfehler, so wie ein Fernseher mit schlechtem Empfang. Das Spiel hängte und ungefähr 2 Sekunden von der Musik wiederholten sich ständig. Ich dachte es geht gleich weiter, aber nach einer Minute wars immer noch so. Ich startete den Taskmanager und beendete damit das Spiel. Dann sah ich in der Taskleiste ein gelbes Dreieck mit einem Ausrufezeichen und eine Sprechblase, da stand sowas wie "Der Anzeigetreiber reagierte nicht mehr und wurde erfolgreich wiederhergestellt".

    OK dachte ich mir, ich hab den Laptop neugestartet, aber wieder dasselbe. Das Spiel hatte den selben Farbfehler. Mit dem Unterschied, dass es diesmal hoffnungslos aufgehängt hatte, mir blieb nichts als ein Hardreset. Windows startete nicht ganz neu, kurz vor dem Anmeldebildschirm erhielt ich einen Stoppfehler-Bluescreen. Darin stand, dass eine Datei nicht gefunden wurde. Ich weiß den Namen nicht mehr genau, ich weiß nur noch dass er etwa so aussah: nv******.sys. Damit konnte ich erstmal nix anfangen, ich beschloss, den Grakatreiber im abgesicherten Modus neu zu installieren.
    Das hat auch funktioniert, und ich konnte gestern Abend das Spiel auch noch ohne Probleme spielen.

    Als ich das Spiel aber heute starten wollte, wieder das gleiche: Farbfehler.
    Beim Neubooten wurde der Bildschirm weiß. Kurz darauf flogen hellgraue quere Streifen von Links nach rechts, wie so ein Windkanal. Der Bildschirm schimmerte dann erst violett und wurde dann schwarz. Die CPU schien aber ganz normal weiterzuladen. Das passiert seitdem immer wenn ich das Laptop einschalte, ich kann gar nichts mehr machen.

    Ich hab das Teil testweise an den Fernseher angeschlossen. Dort erhielt ich zwar ein Bild, allerdings bestanden im DOS-Teil die Buchstaben nur aus blinkenden Punkten. Auch danach erschienen an normalerweise schwarzen Stellen dünne weiße Streifen. Das mit dem Treiber neu installieren klappt jetzt auch nicht mehr. Grafikkarte defekt?

    Jetzt frage ich mich: Was soll ich tun? Ich habe weder eine neue Software installiert/entfernt noch das Laptop irgendwie erschüttert oder bewegt. Ich habe auch eine externe Maus und Tastatur angeschlossen, also ist es recht unwahrscheinlich, dass sich da ein Kabel gelöst hat oder so.

    Der Bildschirm kann doch nicht defekt sein? Wenn es mal funktioniert und mal nicht?

    Was soll ich jetzt tun, ich bin für jeden Rat dankbar.

    Gruß,

    rollerjürgen

    (PS: ich bin grade bei nem Kumpel am PC, kann sein dass ich erst morgen wieder vorbeischaue)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robert.wachtel, 03.12.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Ich würde auf den ersten Blick tatsächlich auf einen Grafikkarten- oder zumindest Grafikspeicher-Defekt tippen.
     
  4. #3 rollerjürgen, 03.12.2009
    rollerjürgen

    rollerjürgen Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das verrückte ist, es geht jetzt wieder. Sobald ich aber einige Minuten gespielt habe, kommt wieder der Farbfehler und es geht nichts mehr. Echt komisch
     
Thema: Bildschirmproblem mit Targa Notebook
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. targa notebook grafikkarte defekt

    ,
  2. targa traveller windows werkseinstellung welche tasten

Die Seite wird geladen...

Bildschirmproblem mit Targa Notebook - Ähnliche Themen

  1. Bildschirmprobleme

    Bildschirmprobleme: Hallo! Mein Laptop fährt wie gewöhnlich hoch. "Lebenszeichen" sind also zuhören, d.h. Laufwerk wie Lüfter arbeiten normal. Zu Beginn des...
  2. HP Pavillion dv7 Bildschirmproblem

    HP Pavillion dv7 Bildschirmproblem: [IMG] Habe meinen Laptop gereinigt, 15 Minuten später sieht der Display so aus. Ich halte es für möglich, dass Flüssigkeit in den Laptop von...
  3. Vaio (diverse) Bildschirmproblem mit meinem Vaio

    Bildschirmproblem mit meinem Vaio: Hallo, mein Vaio spinnt seit ein paar Tagen. Er fährt normal hoch, starte normal und dann verschmitt der Bildschirm. Was könnte das sein?...
  4. Bildschirmproblem bitte um schnelle hilfe

    Bildschirmproblem bitte um schnelle hilfe: hi, ich heiße maik. hab seit etwa 3 jahren ein laptop von HP ( HP Pavillion dv9500 ) auch dv9560eg gennant. habe seit gestern das problem das...
  5. Bildschirmproblem dv6358ea

    Bildschirmproblem dv6358ea: Liebes Notebookforum, ich habe ein Problem mit meinem HP Pavilion dv6358ea und hoffe bei euch Hilfe zu erhalten. Seit einiger Zeit habe ich...