Dell XPS 1530 Problem mit WLAN

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von stan82, 05.04.2008.

  1. stan82

    stan82 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo ihr lieben :)

    seit ein paar tagen quäle ich mich mit meiner drahtlosen Verbindung ins netz.

    folgendes Problem bringt mich zum verzweifeln;

    seit einer Woche besitze ich das XPS 1530. am selben tag der Lieferung habe ich in einem blauen Elektronik Fachgeschäft :D den wlan router von belkin gekauft. da ich kein Fachmann bin fand ich schon die Installation schwierig da keine vernünftige Beschreibung oder ein Handbuch beigefügt war.

    was ich schon mal nicht verstehe ist, warum nur das verbinden mit dem Kabel beschrieben wird? drüber wie man den wlan router ohne Kabel installiert und in betrieb nimmt stand kein Wort geschrieben.

    nach ein paar stunden probieren habe ich es doch geschafft ins netz zu kommen. nun zu meinem eigentlichen Problem. an manchen tagen wenn ich mein Rechner ausgeschaltet habe und nach ein paar stunden eingeschaltet komme ich nicht ins netz. es leuchtete lediglich eine Fehlermeldung auf. was genau da stand weis ich nicht mehr aber die Nummer lautet "815"
    nachdem ich gestern Abend im Internet war kriege ich Heute wieder diese Fehlermeldung.

    da das mein erstes Notebook ist und ich noch nie ein Netzwerk oder ähnliches eingerichtet habe liegt es sicherlich an einer falschen Einstellung oder Installation die ich vorgenommen habe.

    Wäre sehr Nett wenn mir jemand helfen könnte.

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flinkesocke, 05.04.2008
    Flinkesocke

    Flinkesocke Forum Freak

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    DELL XPS M1530
    hallo stan82,

    da nicht jeder router immer die gleiche software hat, währe es hilfreich wenn du uns sagen könntest um welchen router von belkin es sich genau handelt.

    das ist so gewollt :) man sollte einen wlan-router bei der erst installation immer über kabel machen da sonst die möglichkeit besteht, dass man sich durch falsche eingaben aussperrt und somit nicht mehr auf den router zugreifen kann. ;)

    da du oben geschrieben hast, dass du das xps m1530 erst seit ein paar tagen dein eigen nennst, gehe ich mal davon aus das dort vista installiert ist.
    am besten währe es wenn du dein nb via kabel an den router stöpselst, dass wlan mit dem schalter ausschaltest und dir das sp1 ziehst und auch installierst.

    zusätzlich schau mal im ie7 unter Extras -> Internetoptionen -> Verbindungen das der punkt keine Verbindung wählen aktiv ist.

    bitte jetzt nicht falsch verstehen :)
    user wie du, mit wenig oder keine erfahrung im umgang mit einem netzwerk machen meistens den fehler, dass sie die software ihres isp ( internet service provider) installieren. das hat zur folge das eine breitbandverbindung eingerichtet wird. da du einen router benutzt, brauchst du solch eine breitbandverbindung nicht weil deine zugangsdaten im router stehen. bitte die entsprechende software und netzwerkverbindung deinstallieren bzw. löschen.

    Fehler 815: Auf dem Computer konnte keine Breibandnetzwerkverbindung hergestellt werden, weil der Remoteserver nicht antwortet. [...]

    würde bedueten, dass du versuchst über 1 netzwerkarte 2 verbindungen in das inet herzustellen. also einmal über eine breitbandnetzwerkverbindung, wie du sie brauchst wenn du keinen router benutzt und glechzeitig über deinen router.

    welchen isp hast du eigentlich ?

    gruss Flinkesocke
     
  4. stan82

    stan82 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo Flinkesocke,

    vielen dank für deine gut formulierte antwort.

    auf meinem nb ist vista installiert.

    im moment bin ich im büro, wenn ich gleich zu hause bin werde ich mein nb zur hand nehmen und ausführlich antworten.

    sory für die dumme frage aber was ist eigentlich isp?
     
  5. #4 Flinkesocke, 05.04.2008
    Flinkesocke

    Flinkesocke Forum Freak

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    DELL XPS M1530
    hallo stan82,

    es gibt keine dumme frage, nur dumme anworten :D

    ISP = Internet Service Provider

    Internetdiensteanbieter (engl.: Internet Service Provider, abgekürzt ISP), im deutschsprachigen Raum auch oft nur Provider, weniger häufig auch nur Internetanbieter genannt, sind Anbieter von Diensten, Inhalten oder technischen Leistungen, die für die Nutzung oder den Betrieb von Inhalten und Diensten im Internet erforderlich sind.

    kurz gesagt... das ist derjenige, wo du für deine dsl-leitung bezahlst z.b alice, 1&1, t-online etc.

    gruss Flinkesocke
     
  6. stan82

    stan82 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke danke

    bin nämlich ein steinzeit mensch :D

    also, meine isp ist arcor

    ah, und übrigens habe ich keine programme von arcor installiert. ich habe die zugangsdaten direkt unter systemsteuerung - internetoptionen .. eingegeben.

    dass mit den zwei verbindungen könnte stimmen, da bei mir sogar drei angezeigt werden :eek:

    mfg
     
  7. #6 2k5.lexi, 05.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Du musst die Verbindungsdaten im Router angeben, nicht in einer Interneteinstellung in Windows. Dazu loggst du dich üebr die IP auf den Router und hinterlegst dort alle wichtigen Daten.

    Dann musst du dich nur mit dem PC auf den Router verbinden, um einen INetzugriff zu bekommen.
     
  8. stan82

    stan82 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke für deine antwort 2k5.lexi,

    das habe ich gestern hofnungslos versucht und nicht geschafft weil ich
    die ip nicht gefunden habe.

    wo finde ich es denn?? :confused:

    sorry, wie schon erwähnt bin ich echt ein steinzeit mensch wenn es um netzwerksachen geht.
     
  9. #8 2k5.lexi, 05.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die steht normalerweise im Handbuch.

    Üblich sind folgende (die du einfach oben in den URL beim Inetexplorer einträgst)

    192.168.0.1
    192.168.1.1
    192.168.1.2

    Je nach Hersteller und so....
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Flinkesocke, 05.04.2008
    Flinkesocke

    Flinkesocke Forum Freak

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    DELL XPS M1530
    hallo stan82,
    um die ip-adresse deines routers raus zu bekommen, gehst du wie folgt vor:

    start -> bei suche starten gibst du cmd ein -> es öffnet sich ein fenster. das ist die dos eingabeaufforderun -> dort gibst du ipconfig /all ein. es wird dir eine liste von allen netzwerkadaptern angezeigt die in deinem nb vorhanden sind.

    suche dir den eintrag wo Standardgateway steht. die ip-adresse die dort angezeigt wird ist die adresse, die du in deinem browser eingeben musst um auf das web interface deines routers zugreifen zu können.

    gruss Flinkesocke
     
  12. #10 Brunolp12, 05.04.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    welchen Belkin hast Du denn genau ?

    hier könnte man nämlich Anleitungen finden:

    *klick*
     
Thema:

Dell XPS 1530 Problem mit WLAN

Die Seite wird geladen...

Dell XPS 1530 Problem mit WLAN - Ähnliche Themen

  1. Dell XPS 1530

    Dell XPS 1530: Dell XPS 1530 riesen probleme hallo leute bin neu hier und wollte mal ganz dringend wissen wie öffne ich mein dell xps 1530 um an die...
  2. [Wertschätzung] Dell XPS M1530

    [Wertschätzung] Dell XPS M1530: Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T8300 @ 2.40GHz ( 2.4 GHz , 3MB ) Betriebssystem: Original Windows Vista® Home Premium SP1 - Deutsch...
  3. Finderlohn für DELL M1530 Alternative

    Finderlohn für DELL M1530 Alternative: Finderlohn für DELL M1530 Alternative (matt/entspiegelt) Hallo! Nachdem ich dieses Forum und diverse NB-Testseiten über 3 Wochen kreuz und...
  4. Dell XPS M1530 der richtige für mich?

    Dell XPS M1530 der richtige für mich?: Hallo! Ich möchte mir ein neues Notebook kaufen, und ich habe das Dell XPS M1530 im Auge. Ich gehe hauptsächlich damit ins Internet (surfen,...
  5. nach Auslieferungszustand - Dell XPS M1530 fährt nicht hoch

    nach Auslieferungszustand - Dell XPS M1530 fährt nicht hoch: Ich habe aus verschiedenen Gründen meinen Dell entsprechend der Beschreibung im Handbuch (F8...) in den Auslieferungszustand versetzt. Letzte...