Der Lufter pfeifft unregelmässig ;(

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von CyBeRsUrFeR, 19.10.2007.

  1. #1 CyBeRsUrFeR, 19.10.2007
    CyBeRsUrFeR

    CyBeRsUrFeR Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    habe mir vor 2 Monaten nen FZ11S gegönnt, alle gefiel mir bei dem, nur dieser störende CPU Lufter Geräusch, mit dem unregelmässigen, welenartigen Pfeiffen... mit der Zeit machte es mich wahnsinnig und ich beschloss ihn zur Reparatur zu schicken. habe ganze 6! Wochen auf den gewartet... gestern hab ich endlich wieder. Packe aus, fahre hoch - alles beim alten!! :mad: :mad: :mad:

    Ich frage mich, WAS die deppen von VAYO Reparatur Center damit 1,5 Monate gemacht haben ??

    Was solte ich jetzt unternehmen ? Habe ich Anspruch auf ein Neugerät ? Solte ich meine Rechtschutz einschalten und diese Är****e verklagen ? Was würdet ihr mir raten ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Closertogod, 19.10.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Naja da wirste nichts machen können. Ich finde es seltsam das man 6 Wochen braucht um nichts zu ändern. Zumal es keine Lösung für diesen Fall gibt.

    Da wirste entweder versuchen müssen ob das Gerät wieder zurückgeben kannst oder du wartest ein Bios Update ab. Ne andere Lösung sehe ich im Moment nicht.
     
  4. #3 Thorsten, 19.10.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Zuerst rate ich dir zu einem gesittenen Umgangston, auch wenn ich deinen Ärger verstehen kann.;)

    Zu deinem Problem:
    hattest du dein Vaio über den Händler bzw. Verkäufer reklamiert und darüber eingesandt oder hattest du direkt Kontakt mit Vaio?
    Was hatte das Vaio Support Center für Arbeiten auf dem Begleitschein eingetragen?

    Thorsten
     
  5. #4 CyBeRsUrFeR, 20.10.2007
    CyBeRsUrFeR

    CyBeRsUrFeR Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    naja .. ausser das Wort "deppen" hab ich eigentlicch nichts "unsittliches" benützt, daher... :rolleyes:

    Ich glaube nicht, dass es am bios liegt...

    Ich hab´s über mien Verkäufer an Vayo geschickt, also praktisch hat es mein verkäufer, dem ich es zurückschickte, getan.

    was stand im Reparaturzettel und ich zittiere " Festg. Fehler: Austausch erfolgte durch Hersteller/Distributor

    also quasi sehr informativ!
     
  6. #5 Closertogod, 20.10.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Da die Lüftersteuerung vom Bios aus gesteuert wird jedoch leider nicht im Bios eingeblendet wird dann man sie verstellen kann ist es sehr wohl ein Biosproblem.

    Ich bin übrigends einer der "Deppen" des Supports!

    Ich kann auch deinen Ärger verstehen aber wenn du das Teil zu deinem Verkäufer schleppst und der das Teil nach was weiss ich wo einschickt (Sowas dauert mitunter) um dann dort ein Problem untersuchen zu lassen für das es einfach noch keine Lösung gibt .... was sollen dann die Zitat Ärs... (daher Umgangston!!) machen?

    Option 1:
    Sie lassen es liegen in der Hoffnung auf baldige Lösung des Herstellers.

    Tatsache:
    Es geht meist länger bis sich was tut siehe Fiepen beim C aber es tut sich was.

    Option 2:
    Sie tauschen blindwütig die betroffenen Teile aus inder Hoffnung es ist weg.

    Tatsache:
    Oft praktiziert leider in diesem Fall nicht wirklich sinnvoll. Fall wird leider bei vielen Techniker gewählt die nicht ganz soweit mit der Materie betraut sind oder aus wirklicher Hilflosigkeit.

    Option 3:
    Der Techniker wird aufgeregt wedelt mit den Armen und wird am Schluss aufgrund des vielen Drucks das gleiche Schicksal wie der Entchärfungsroboter bei den Simpsons wählen. "Zu viel Druck! *peng*"

    Tatsache:
    Reiner Sarkasmus daher nicht ernst zu nehmen.

    Dann hätten wir noch Option 4:
    Erkennen das es derzeitig keine sinnvolle Lösung gibt und dies schnellstmöglich dem Kunden mitteilen damit er reagieren kann. Den ganzen Sachverhalt wenn es ein Serienverhalten ist wie bei der C Serie auch schon Sony melden und solange nerven bis sich was tut. SObald es ne Lösung gibt diese auf einer breiten Plattform wie hier darzustellen und hoffen das Alle glücklich werden.

    Tatsache:
    In meinen Augen der einzige Weg der was bringt. Aber entscheiden muss das jeder selber. Wenn dich das Gerät ankotzt musste schauen es wieder loszuwerden.

    Danach schicken die "Deppen" das Teil wieder zu deinem Verkäufer der mitunter es noch etwas in seinem Lager liegen lässt bevor er dich informiert das es wieder da ist .... "He! Es standen einfach ein Haufen Kunden im Laden da kann ich nicht Pakete auspacken" Wirst lachen da gibt es Läden da dauert sowas 2 Wochen. Kein Scherz!

    Und wer ist dann der Depp? Der Kunde der ne Ewigkeit auf was wartet was es noch nciht gibt und der Support der sein Job vielleicht innerhalb seiner Möglichkeiten gemacht hat und sogar schnellen Versand versucht hat aber durch das Verhalten Anderer schlecht dasteht.
     
  7. #6 CyBeRsUrFeR, 20.10.2007
    CyBeRsUrFeR

    CyBeRsUrFeR Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke für so ausführliche Antwort :)

    also meinst du, dass es altbekanntes problem ist ? habe im net keinen einzigen beitrag darüber gefunden... :confused:
     
  8. #7 Thorsten, 20.10.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    das FZ11 hat doch auch Vista drauf, oder?
    Denn ich gehe davon aus, dass es teilweise auch noch an Vista bzw. den Chipsatztreibern für Vista liegt.
    Grund meiner Annahme ist, dass mein Vaio FS unter XP sehr leise ist und unter Vista hört man den Lüfter doch mehr - obwohl die CPU nicht mehr belastet wird.

    Thorsten
     
  9. #8 CyBeRsUrFeR, 20.10.2007
    CyBeRsUrFeR

    CyBeRsUrFeR Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja Vista drauf...


    ähmm.. das mit loswerden... ich werde ihn ja jetzt nicht zurückgeben können und für die Hälfte des Neupreises zu verkaufen, ist auch nicht das Wahre. Auserdem gefällt mir design sehr gut und eigentlich das ganze laptop... :(
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Thorsten, 20.10.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Dann behalte das Vaio und vielleicht bringt die Zeit ein Bios Update oder die Chipsatz Treiber werden optimiert.

    Thorsten
     
  12. #10 Closertogod, 20.10.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Das Problem ist einfach oft der Schwellenwert an dem die Kühlung läuft. Geht es drüber an dann wieder druntzer aus usw. Nervig!

    Ich hoffe auf ein Biosupdate und du bist nicht der Einzige der sich über den Punkt beschwert hat mit der Lüftung des FZ.
     
Thema:

Der Lufter pfeifft unregelmässig ;(

Die Seite wird geladen...

Der Lufter pfeifft unregelmässig ;( - Ähnliche Themen

  1. Quietschender Lüfter nach Lüfterwechsel

    Quietschender Lüfter nach Lüfterwechsel: Hallo Leute, ich habe in der Suche nichts dazu gefunden. Ich habe einen etwa fünf Jahre alten Sony Vaio VPCEB2Z1E. Letzte Woche habe ich...
  2. Lüfter nur 190 rpm

    Lüfter nur 190 rpm: Hallo, erstmal zu meinem Laptop: Pavilion G7 HP Laptop Seit einiger Zeit läuft/laufen der/die Lüfter sehr merkwürdig... Ich hab jetzt...
  3. Sony startet nicht (Lampen und Lüfter gehen kurz an, dann wieder aus)

    Sony startet nicht (Lampen und Lüfter gehen kurz an, dann wieder aus): Hallo, ich habe ein Sony PCG-81112M welches ich zum Lüfter reinigen und Wärmeleitpaste erneuern aufgemacht habe. Nachdem ich das gemacht habe,...
  4. Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach?

    Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach?: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem ACER Travelmate 5742G. Bei starker Belastung stürzt das Notebook immer wieder ab. Spiele laufen gar nicht...
  5. Latitude Serie e6320 startet, lüfter läuft an, dann geht er aus und startet wieder, und so weiter...

    e6320 startet, lüfter läuft an, dann geht er aus und startet wieder, und so weiter...: hallo liebe freunde. hat jemand eine ahnung was da los ist? seit neuestem geht folgendes in meinem e6320 vor. sobald ich das netzteil...