Erfahrungen R560 Aura Dakota

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von badghost, 11.05.2009.

  1. #1 badghost, 11.05.2009
    badghost

    badghost Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung Aura R560 Dakota
    Habe jetzt seit einigen Tagen das Samsung R560 Aura Dakota (Studentbook)
    Studentenrabatt Notebooks Rabatt Studenten Samsung Studentbook
    und muss wirklich sagen, dass ich sehr zufrieden bin.
    Das Gerät macht einen soliden Eindruck, was jedoch nicht meint, dass man hier ein Superstabiles Businessbook vor sich hat. Aber für den normalen (mobilen) Betrieb reicht es.
    Die Verarbeitung ist Top. Ich habe in meinem Leben schon hunderte von NB in meinen Händen gehabt und habe auch viele negativbeispiele erlebt. Natürlich ist der Klavierlack geschmackssache. Sieht nun mal sehr chic aus.
    Der Hauptunterschied zu den "anderen" R560 ist die Auflösung von 1680x1050. Wirklich Hammer! Es ist gestochen scharf und man kann in Office bequem zwei Blätter nebeneinander bearbeiten (mit 100% zoom). Wer schlechte Augen hat, sollte sich hier zuerest die Darstellung ansehen.
    Gespielt habe ich noch nicht auf der Kiste, kommt aber, wenn ich Zeit habe. Steckt ja immerhin ne GF 9600 GT drin. Der neue Prozessor ist merklich schneller als so manch anderer, aber ob das wirklich in jeder Anwendung ausgenutzt ist, wage ich zu bezweifeln.
    Nun ein paar Nachteile:
    Der (sehr, sehr leise) Lüfter der GraKa (zumindest vermute ich, dass der das ist) läuft so gut wie immer. Ab und zu geht dann im Sparmodus auch schonmal der richtige, wiederum sehr leise Lüfter für die CPU an. Das stört nicht besonders, jedoch wüsste ich gerne, ob es nicht eine Möglichkeit gibt, die nVidia Grafikkarte weiter "abzuschalten". Das ist in der Systemsteuerung nicht vorgesehen, zumindest finde ich nix dazu.
    Der Akku hält leider auch nicht besonders lang: etwas 3Std.
    Trotzdem denke ich, dass es ein lohnendes Geschäft war: Für den Preis (1169€) kann man sich wirklich nicht beschweren. :cool:

    Bitte stellt Fragen, wenn euch etwas interessiert!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 11.05.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Du kannst mal schauen ob du ntune installieren kannst.
    Dieses Tool integriert sich in die nvidia Bedienoberfläche.
    Wenn es installiert ist kannst du die Takte für die Grafikkarte ändern. Wenn du sie im 2D-Betrieb auf minimum stellst könnte das besserung bringen.

    Welcher betrieb? Office Wlan oder wie?
    Wenn der Akku im DVD-Betrieb über 2 Stunden hält ist das für einen 15"er mit Gaming-ambitionen ein guter wert!
     
  4. #3 badghost, 11.05.2009
    badghost

    badghost Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung Aura R560 Dakota
    Hallo,

    das mit ntune werd ich versuchen.
    Die Akkulaufzeit bezog sich auf den ersten Eindruck, den ich habe. Also Office und Wlan. DVD abspielen hab ich nicht getestet. Werd ich auch mal bei gelegenheit machen. Aber ich befürchte, dass der da keine 2 Std durchhält.
     
  5. #4 badghost, 11.05.2009
    badghost

    badghost Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung Aura R560 Dakota
    nTune ist irgendwie nur für nVidia Mainboards...noch irgendwelche vorschläge?
     
  6. #5 2k5.lexi, 11.05.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ich hab es auf meinem M4400 auch laufen...deswegen bin ich grade ein bischen irritiert. hast du probiert es zu installiern? Klar - es stehen nicht alle funktionen zur Verfügung.
     
  7. #6 badghost, 13.05.2009
    badghost

    badghost Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung Aura R560 Dakota
    Habs garnicht erst probiert, weil meine GraKa nicht in der Hardwareliste stand. Mache ich aber einfach mal, wenn du sagst, dass das klappen müsste.
    Danke nochmal;)
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 badghost, 14.05.2009
    badghost

    badghost Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung Aura R560 Dakota
    Habe nTune installiert. habe jetzt wirklich mehr optionen in der nVidia Systemsteuerung. Muss jetzt aber erstmal austesten, was sich lohnt zu verstellen...
     
  10. #8 badghost, 19.05.2009
    badghost

    badghost Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung Aura R560 Dakota
    so. Mit nTune kriegt man die Temperatur leider nicht runter. Was mir aber aufgefallen ist: Der Lüfter läuft (ganz leise) im Energiesparmodus mit, aber nur so lange ich auf Netzbetrieb bin. Sobald ich auf Batterie laufe, geht der Lüfter selten an. Ich habe die einstellungen in den Energieoptionen gecheckt: Sind füe Akku und Netzbetrieb gleich. Woran liegt das? Und kann ich nicht doch dafür sorgen, dass die Graka nur das nötigste macht?
     
Thema:

Erfahrungen R560 Aura Dakota

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen R560 Aura Dakota - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Samsung R560-Aura P8400 Madril?

    Erfahrungen mit Samsung R560-Aura P8400 Madril?: Hi Ich habe vor mir das Samsung R560-Aura P8400 Madril zu kaufen. Gibt es jm. der Erfahrungen mit diesem Modell gemacht hat? Wenn ja, wärs...
  2. Erfahrungen zum R560-Aura-P8400-Madril?

    Erfahrungen zum R560-Aura-P8400-Madril?: Hallo Samsung-User, bin händeringend auf der Suche nach einem neuen Notebook. Wollte eigentlich wieder einen Sony Vaio, hatte kürzlich auch...
  3. Erfahrungen mit Toshiba Hotline bzw Service

    Erfahrungen mit Toshiba Hotline bzw Service: Nachdem ich davon ausgehe, dass ich wohl nicht der einzige bin, der entsprechende Erfahrungen macht, hier ein Bericht meiner Erlebnisse:...
  4. Acer Aspire Nitro Black Edition eure Erfahrungen

    Acer Aspire Nitro Black Edition eure Erfahrungen: Hallo zusammen, Da ich mir ggf ein Acer Aspire Nitro Black Edition (17" ) kaufen möchte, würden mich eure Erfahrungen mit dem Notebook...
  5. Erfahrungen mit Gratis Technikcheck von Autoludwig

    Erfahrungen mit Gratis Technikcheck von Autoludwig: Hi! Ich bin über den Technikcheck von Autoludwig gestolpert und wollte mal nachfragen, ob den schon mal wer gemacht hat? Möchte mir eigentlich...