Erfahrungsbericht V6VA und/oder w1vc

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von seb, 08.01.2006.

  1. seb

    seb Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich plane die anschaffung eines notebooks und schwanke zwischen zwei modellen zum einen das w1vc und das v6va. deswegen wollte ich mal fragen, ob jemand hier eines dieser beiden notebooks hat und was er davon hält.

    und auf bildern vom v6va sieht es so aus, als ob das gehäuse aus alluminium wäre, aber auf der producktseite von asus steht davon nichts. hat jemand nen plan, aus was das gaehäuse ist?

    mfg und danke

    seb
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marten.thoenelt, 02.03.2006
    marten.thoenelt

    marten.thoenelt Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Soundsystem

    MIch würde ja vor allem mal interessieren, ob das integrierte Soundsystem auch wirklich seinen Ansprüchen gerecht wird? Also - ist es denn nun ein vollwertiger Ersatz für externe PC- Lautsprecher?
     
  4. #3 Realsmasher, 02.03.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    niemals. Das schaffen keine NB-lautsprecher. Meistens hast du entweder zu wenig bässe oder zu wenig höhen und metallisch klingt es auch meistens.
     
  5. #4 marten.thoenelt, 02.03.2006
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2006
    marten.thoenelt

    marten.thoenelt Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Das W1vc hat ja für die Bässe auch extra nen Subwoofer mit eingebaut...!? Und die CArbon- lautsprecher in den Toshibas sollen doch auch ganz gut sein, oder?
    Ich konnte mich halt noch nicht selbst davon überzeugen und wüßte halt wirklich gerne, wo man den Sound denn so ungefähr einordnen könnte - im Vergleich zu "regulären" NOtebookboxen (Sony...)? Ich fänd´s nämlich wirklich verdammt praktisch, wenn ich in meinem (neuen) NOtebook auch gleich (ganz) gute Boxen mit drin hätte, über die man auch so schon (ganz) gut Musik hören könnte, also praktisch auch gleich ne (kleine) Stereoanlage ein einem Gehäuse hat! Wenn ich mal richtich Halligalli machen will, würde ich mir ja sowieso große Boxen anchließen.....
     
  6. #5 Realsmasher, 03.03.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    du kannst allgemein nicht viel erwarten, da ein NB keinen klangkörper bieten kann.

    sicher versuchen sie mit bestimmten materialien das auszugleichen, aber im endeffekt wird das nichts.

    btw : hab hier 2 mal 0,7Watt(!) lautsprecher angeschlossen, haben glaube mal 5 mark(2,55€ ;) ) gekostet und es klingt 1000mal besser, überhaupt kein vergleich.
    (an meinem anderen "standort" eine anlage, aber das will ich jetzt nicht vergleichen :) )

    wenn das NB den inneren klangkörper nutzen könnte und da drinne ordentliches material ist, wäre es möglich guten sound zu bekommen. so wirst du dich von dem gedanken verabschieden müssen.

    Sei froh wenn du ordentlich ne dvd damit kucken kannst, ohne einen gehörschaden zu erleiden. Musik mit integrierten Lautsprechern ist schrecklich. Aber vielleicht bin ich da auch nur verwöhnt.
     
  7. #6 marten.thoenelt, 03.03.2006
    marten.thoenelt

    marten.thoenelt Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du denn konkret das W1VC tatsächlich schon einmal "gehört"? Bei dem sind ja die Boxen - unkonventionellerweise - an der Gerätevorderseite, hätten theoretisch also wesentlich mehr RAum! Und außerdem ist da ja unter´m NOtebook auch noch der Subwoofer...!?
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Realsmasher, 03.03.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    nein hab ich nicht gehört, allerdings hab ich mich mit der Materie schon öfterst beschäftigt und bei dem Raum den ein NB maximal hat wird es immer irgentwie blechern bleiben.

    Also wenn du wirklich gerne musik hörst und auch unterschiede zwischen verschiedenen Anlagen sofort erkennst(also schon ein wenig ein feines gespürt hast) wirst du damit nicht zufrieden sein.

    kenne aber auch leute, die drehen ihre NB lautsprecher voll auf, es hört sich nur an, als ob jemand auf nem großen haufen glas rumspringt und dann sagen sie, das es coole musik ist und die boxen mächtig druck machen o_O

    gute boxen würde ich am ehesten noch in 17 zoll geräten vermuten.
     
  10. #8 marten.thoenelt, 03.03.2006
    marten.thoenelt

    marten.thoenelt Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ja, schade, schade - aber vielleicht reicht es ja zumindest mal für den abendlichen Musigenuß - ansonsten sind externe Boxen ja auch kein WEltuntergang!
     
Thema:

Erfahrungsbericht V6VA und/oder w1vc

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht V6VA und/oder w1vc - Ähnliche Themen

  1. Macbook Pro Retina 15" + Matlab? Erfahrungsberichte gesucht

    Macbook Pro Retina 15" + Matlab? Erfahrungsberichte gesucht: Hallo liebe Community, ich habe evtl. vor mir bald ein Macbook Pro Retina 15" zu besorgen und wollte daher mich mal umhoeren wie die Erfahrung...
  2. Erfahrungsbericht Chronos 700Z7C-S01

    Erfahrungsbericht Chronos 700Z7C-S01: Nachdem das 700Z7C-S01 jetzt bei mir einen guten Monat läuft, möchte ich hier meine Erfahrungen mit diesem NB mitteilen. Hersteller: Samsung...
  3. Sony VAIO VPC-SE1Z9E/B Erfahrungsbericht

    Sony VAIO VPC-SE1Z9E/B Erfahrungsbericht: Sony VAIO VPC-SE1Z9E/B Hersteller: Sony CPU: Intel Core i7-2640M Festplatte: Serielle ATA 750 GB 5400 U/min Grafikkarte: Intel HD Graphics...
  4. ASUS N55SF-S 1124 V - Erfahrungsberichte - Spieletauglich?

    ASUS N55SF-S 1124 V - Erfahrungsberichte - Spieletauglich?: Guten Mittag liebe Forumcommunity, ich bin gerade auf der Suche nach einem Notebook und bin dabei immer wieder auf das ASUS N55SF-S 1124V...
  5. XPS Serie Erfahrungsbericht DELL XPS15

    Erfahrungsbericht DELL XPS15: Hallo zusammen, da man mir hier aktiv geholfen hat, das richtige Notebook für meine Bedürfnisse herauszusuchen (...