Frage zum Notebook Kauf!!!!

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Playaz2007, 28.08.2007.

  1. #1 Playaz2007, 28.08.2007
    Playaz2007

    Playaz2007 Forum Freak

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo

    ich wollte mir ein Neues Notebook kaufen und zwar das Acer TravelMate 5512AWLMi , und wollte mal Fragen ob das ein gutes Notebook ist?
    und ob diese Amd Turion Prozessoren auch gut sind, so einer ist da nämlich drin und ich hab bis jetzt noch garnichts von diesem Prozessor gehört.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ReniXs

    ReniXs Forum Master

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Was den Prozessor angeht, kann man nur sagen, das Intel in allen Belangen momentan AMD weit überlegen ist!
    Was das Notebook angeht, kann dir hier keiner einen Ratschlag geben, denn man weiß ja nicht wozu es dienen soll! :rolleyes:

    Weitere Angaben, über den Verwendungszweck, das maximale Budget wären da hilfreich :)
     
  4. #3 Playaz2007, 28.08.2007
    Playaz2007

    Playaz2007 Forum Freak

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also zum internet surfen, und vieleicht auch zum spielen wen das möglich ist mit dem Notebook von der Beschreibung hört es sich ja gut an.

    Details

    Prozessor: AMD Turion™ 64 MK - 38 (2.2GHz, 512 KB L2 Cache)
    Arbeitsspeicher: 1024 MB DDR2 Dual Channel PC 4200 (533 MHz) verbaut sind 2x 512MB, max. Erweiterung auf 2048 MB
    Display: 15,4" 1280 x 800 Pixel CrystalBrite (WXGA TFT)
    Grafik: ATI X1100 bis zu 256MB HyperMemory™
    Festplatte: 120GB SATA HDD
    Laufwerk: DVD Super Multi Brenner (Double Layer) DVD DL±RW/CDRW
    Schnittstellen: Card Reader 5in1 (MMC/SD/Memory Stick (Pro)/xD - Card) 1x PC - Card Slot I/II 1x PCMCIA Typ I/II 3x USB 2.0
    Kommunikation: 56K V.92 Modem Ethernet LAN: 10 MBit/s, 100 MBit/s Wireless Lan: integriertes Wireless LAN (802.11g, 54 Mbit)
    Sound: Intel® High - Definition Audio Support
    Besonderheiten: integrierte Acer VGA OrbiCam Kensington - Schloss Buchse
    Betriebssystem: Microsoft Windows Vista Home PremiumAchtung! Betriebssystem wird nicht auf CD mitgeliefert. Eine Recovery - CD kann jedoch beim ersten Systemstart selbst erstellt werden (Recovery Informationen belegen Festplattenplatz!).
    Software: Acer Empowering Technologie (Acer eNet, ePower, ePresentation, eDataSecurity, eLock, eRecovery, eSettings Management), Acer GridVista™, Acer Launch Manager, Norton Internet Security™ (Trialversion), Adobe® Reader®, NTI CD Maker™, CyberLink® PowerProducer® oder PowerDVD®
    Akku: 6 - Zellen Akku bis zu 2,5 Stunden Laufzeit je nach ANwendung
    Abmessungen: 358 (B) x 269 (T) x 29.8/33.8 (H) mm
    Gewicht: 2,8 kg
     
  5. ReniXs

    ReniXs Forum Master

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Also von der Leistung her ist es für Internetanwendungen sicher geeignet. Ich persönich bin kein Fan von Acer, da der Serivice & die Qualität nicht gerade unter den ersten 5 der Notebookherstellern angesiedelt ist (siehe Link in meiner Signatur).
    zum Spielen ist es nur sehr sehr bedingt geeignet, da sich die Garfikkarte vom Arbeitsspeicher bis zu 256 Mb abzwacken kann, somit hättest du nur noch 768 MB (von 1024 MB) und Vista läuft mit 1 GB eigentlich erst richtig flüssig, von daher würde ich dieses Notebook nicht als Spieletauglich bezeichnen (kommt natürlich auch drauf an welche Spiele du meinst). Bf2142, Bioshock, Fear usw werden mit 100%iger Sicherheit nicht zu spielen sein!
    Was ist denn dein maximales Budget? Wenn du dir den Bericht aus meiner Sgnatur durchgelsen hast zum thema verarbeitung & Service, kannst du vielleicht auch mal bei Lenovo, Dell, Samsung oder Sony schauen, diese sind vom Support/Service top bzw besser wie Acer.

    Hoffe das hilft dir weiter :)

    €dit: Wenn du ein Spielenotebook haben möchtest ist ein Intel eh unumgängich, da du für das Geld die wesentlich bessere Leistung erhälst :). Ebenso wären dann fast schon (je nach Spiel) 2GB Arbeitsspeicher empfehlenswert
     
  6. #5 Playaz2007, 28.08.2007
    Playaz2007

    Playaz2007 Forum Freak

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich kann nur bis 700 euro ausgeben deswegen. kriegt mann dafür was gutes
     
  7. #6 Playaz2007, 28.08.2007
    Playaz2007

    Playaz2007 Forum Freak

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    äre das denn ein gutes notebook wo man vieleicht auch mit spielen kann ud zwar mein ich das Acer Aspire 9302AWSMi.?

    ... Geforce Go6100 bis zu 384 MB TurboCache, Vista Home Premium.
    Details

    Plattform: AMD Turion™ 64 Mobile Technologie
    CPU: AMD Turion™ 64 MK - 38 (2.2GHz, 512 KB L2 Cache)
    Betriebssystem: Original Microsoft Windows Vista Home PremiumAchtung! Betriebssystem wird nicht auf CD mitgeliefert. Eine Recovery - CD kann jedoch beim ersten Systemstart selbst erstellt werden (Recovery Informationen belegen Festplattenplatz!).
    Chipsatz: NVIDIA® GeForce® Go 6100
    Grafik: NVIDIA® GeForce® Go 6100 bis zu 384MB TurboCache™ VRAM
    RAM: 1024MB DDR2 Dual - Channel
    Festplatte: 120GB S - ATA
    Displaygröße/ - typ: 17" WXGA+ Acer CrystalBrite™ High - Brightness (200 - nit) TFT
    Displayauflösung: 1440 x 900
    Audio: High Definition Audio Support
    Lautsprecher: Audiosystem mit zwei Stereo Lautsprechern
    Optisches Laufwerk: 8x DVD - SuperMulti Double Layer
    Netzteil: 90 W AC - Netzteil
    Akkutechnologie: 4000 mAh Li - Ion Akku (6 Zellen)
    Akkulaufzeit: bis zu 2,5h Akkulaufzeit, abhängig von Anwendung
    VGA Ausgang: 1x
    S - Video (TV - Out): 1x
    DVI Ausgang: Nein
    HDMI Ausgang: Nein
    USB: 4x USB 2.0
    IEEE - 1394 Firewire: Nein
    RJ11: 1x
    RJ45: 1x
    Mikrofon: 1x
    S/PDIF: Ja
    Zus. Multimedia Tasten: 4 Schnellstarttasten für Internet, e - Mail, Acer Empowering Technology und 1 frei programmierbar
    PCMCIA Slot: 1x PC Card (Typ II)
    Cardreader: 5 - in - 1 Card - Reader (MMC, SD, MS, MS Pro, xD)
    Gewicht: ca 3,68kg
    Abmessungen: 400 (L) x 295 (B) x 31.4/39.9 (H) mm
    Modem: 56K ITU V.92 Modem (mit intern. Postzulassung), Wake - on - Ring - ready
    LAN: 10/100/1000 LAN, Wake - on - LAN - ready
    Wireless LAN: Integriertes Acer InviLink™ 802.11b/g Wireless, Wi - Fi CERTIFIED™; unterstützt Acer SignalUp Wireless Technologie
    Infrarot: 1x FIR
    Acer Empowering Technology: Acer eNet / ePower / ePresentation / eDataSecurity (optional) / eLock / eRecovery / eSettings Management
    Office Software: Microsoft Works 8.5 mit Office Home and Student 2007 Trial (60 Tage)
    Sonstige Software: Acer Launch Manager, Acer Arcade Deluxe™, Acer GridVista™, Adobe Acrobat® Reader®, Norton® Internet Security™ (90 Tage Trial - Version), NTI CD - Maker™, CyberLink® PowerProducer®
     
  8. #7 Black Butterfly, 28.08.2007
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Die Go 6100 ist zum spielen (mal von uralt-Spielen abgesehen) nicht zu gebrauchen.
     
  9. #8 Playaz2007, 28.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2007
    Playaz2007

    Playaz2007 Forum Freak

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also kann mann damit auch neuere spiele spielen?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Black Butterfly, 28.08.2007
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Nein, kann man nicht :)
     
  12. #10 Playaz2007, 28.08.2007
    Playaz2007

    Playaz2007 Forum Freak

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    mit welchen notebooks kan man den neuere spiele so spielen und die auch nicht so teuer sind?
     
Thema:

Frage zum Notebook Kauf!!!!

Die Seite wird geladen...

Frage zum Notebook Kauf!!!! - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Notebook - Acer Aspire E5-771

    Frage zu Notebook - Acer Aspire E5-771: Hallo, ich wollte fragen ob folgender Laptop für Office Arbeiten und Photoshop gut genug ist. Könnt Ihr mir noch den Unterschied zwischen...
  2. Frage zu Acer Aspire V5, suche passendes Notebook

    Frage zu Acer Aspire V5, suche passendes Notebook: Hey Leute, ich suche einen Laptop in der Preisklasse 800-1000 Euro mit unten stehenden Anforderungen. In einem anderen Forum (wo ich einen...
  3. Frage zu beleuchteter Tastatur von "One Gamestar Notebook Pro 17"; Modus "Atmen"

    Frage zu beleuchteter Tastatur von "One Gamestar Notebook Pro 17"; Modus "Atmen": Hallo liebe Froummitglieder, es ist vielleicht eine etwas seltsame Frage, aber was macht denn der Beleuchtungsmodus "Atmen" für gewöhnlich?...
  4. Frage bezüglich meines Dell Notebooks!

    Frage bezüglich meines Dell Notebooks!: Hallo zuerstmal, Ich habe eine Frage: Ich habe ein 17,3 Zoll Dell XPS L702x Notebook seit genau 3 Jahren, es funktioniert sehr gut. Ich will...
  5. Generelle Frage zum EInsatz Notebook <=> stationärer PC an 2 Arbeitsorten

    Generelle Frage zum EInsatz Notebook <=> stationärer PC an 2 Arbeitsorten: Moin, ich arbeite an zwei unterschiedlichen Orten. Dort habe ich derzeitig jeweils einen PC samt Monitor. Daten lade ich über die virtuelle...