Gaming Notebook bis 1000 €

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von NotebookNewbie, 11.03.2012.

  1. #1 NotebookNewbie, 11.03.2012
    NotebookNewbie

    NotebookNewbie Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo leuts,

    ich suche ein leistungsstarkes notebook was höchstens 1000 euro kosten
    darf.Ich habe ÜBERHAUPT keine ahnung von laptops, ich weiß nur das
    64bit besser ist als 32bit und was bit heißt weiß ich auch nicht, aber egal.
    Es kann hässlich/klobig sein wie die nacht, hauptsache es spielt die spiele
    von heute flüssig.

    danke im vorraus :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 11.03.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Das mit den 32 vs. 64 Bit liegt eigentlich im Wesentlichen am nutzbaren Arbeitsspeicher.

    Außer Budget und daß du spielen willst, hast du nicht viel verraten ("spiele
    von heute flüssig" - das sagt nicht viel), deshalb bitte mal aufklären:
    • Wie hoch ist dein Budget?
      Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    • Welche Displaygröße bevorzugst du?
    • Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    • Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
      (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    • Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    • Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    • Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    • Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    • Welche Anschlüsse benötigst Du?
      (USB 2.0, USB 3.0, Firewire, eSATA, VGA, HDMI / Displayport, Thunderbolt, ExpressCard, Dockingport, Gigabit LAN, Bluetooth,...)?
     
  4. #3 Mad-Dan, 11.03.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Ok coole anfrage!
    Geh zur Bank und hole dir mehr Geld um das was du willst zu realisieren.
     
  5. #4 eraser4400, 11.03.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Richtig. Wie Dan schon sagte:

    Willst du alle heutigen Spiele auf einem Notebook ich guter Quali zocken,
    biste mit ca. 2500€ dabei...;)
     
  6. #5 2k5.lexi, 12.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich sehe da nur 2 Möglichkeiten:
    Entweder das (einem Düsenjäger gleiche - schnell, aber extrem laut) msi Barebone mit der GTX570
    oder einen Desktop PC.

    Wenns ein Desktop werden soll helfe ich auch gern.
    Im ersten Zusammenbauversuch beim Desktop bin ich bei 1350€.
    incl. Monitor, Windows, Tastatur, Maus, Bluray Laufwerk, 120er SSD. Sprich Komplett. Dann mach ich mich mal ans Zusammenstreichen.

    Für einen Desktop "vom Feinsten" bin ich jetzt bei 1098€+ Versand.
    Das geht auch deutlich billiger, allerdings sollten wir dann nochmal drüber reden was gebraucht wird. Dieses Gerät schafft alle aktuellen Spiele auf FullHD mit allen Details. Bei AA /AF wird warscheinlich der Grafikspeicher ausgehen.
    Rausgeflogen ist Bluray, die SSD, USB3 Front, sprich anderes Mainboard und anderes Gehäuse. Geblieben ist die Luxus Grafikkarte, Maus, Tastatur und der Luxus-Monitor.


    Alles über Mindfactory: 1097,90€+ Versand.
    1 x Western Digital Caviar Green 2000GB, SATA 6Gb/s (WD20EARX)
    1 x Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K)
    1 x Corsair XMS3 DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (CMX8GX3M2A1600C9)
    1 x Gigabyte GeForce GTX 560 Ti 448 Cores, 1.25GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-N560448-13I)
    1 x ASRock Z68 Pro3 Gen3, Z68 (dual PC3-10667U DDR3)
    1 x Dell UltraSharp U2312HM schwarz, 23"
    1 x LG Electronics GH24NS schwarz, SATA, bulk
    1 x Cherry G85-23100DE-2 eVolution Stream XT Corded MultiMedia Keyboard, PS/2 & USB, DE
    1 x Logitech G500 Gaming Mouse, USB (910-001263/910-001262)
    1 x Thermalright HR-02 Macho (Sockel 775/1155/1156/1366/AM2/AM3/AM3+/FM1)
    1 x Sharkoon Rebel9 Economy schwarz
    1 x be quiet! Pure Power CM 430W ATX 2.3 (L8-CM-430W/BN180)
    1 x Microsoft: Windows 7 Home Premium 64Bit inkl. Service Pack 1, DSP/SB, 1er Pack (deutsch) (PC) (GFC-02054)
     
  7. #6 NotebookNewbie, 12.03.2012
    NotebookNewbie

    NotebookNewbie Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Notebook kauf

    halli hallöle leuts :)

    ich habe mir 2 laptops rausgesucht: einmal den DELL XPS L502x 6176 - Quadcore i7 - 8GB - 750GB
    und den LENOVO Y570 M62GPGE Core i7, SSD, BluRay

    jetzt wollte ich fragen welchen ihr besser findet..

    oder welcher besser für diese systemanforderungen ist:
    Cpu-Pentium IV 2.2 GHZ
    Arbeitsspeicher-1 GB
    Grafikkarte-GeForce FX 6800 or Radeon 9550

    danke im vorraus :)
     
  8. #7 Brunolp12, 12.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    die Frage ist so nicht zu beantworten, da man ja nicht weiß, was du mit dem Gerät tun möchtest und worauf es dir ankommt.
    Falls du zufällig dieselben Ansprüche und Erwwartungen hast wie ich:
    mir würde wohl das Dell XPS besser gefallen, ich würde aber keinen i7 nehmen.
     
  9. #8 2k5.lexi, 12.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Jeder Intel Atom ist schneller als ein Pentium4.
    Von der Leistung her sollte deine Software auch auf einem Smartphone laufen. Nur so als vergleich.
    Entsprechend ist der von mir zusammengestellte PC mehr als übertrieben stark dimensioniert. Wenn diese Software das Maß der Dinge der von dir geforderten Leistung ist bist du mit einem 400€ Office-Gerät mehr als gut gerüstet.

    Ich würde es begrüßen wenn du in deinem einen Kaufberatungsthread bleibst. So sind dann alle Infos direkt beieinander.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 12.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Ich habe weder die "systemanforderungen" bewusst wahrgenommen, noch die Tatsache, daß es hier schon 2 Threads zu der Sache gibt.
    Habs dann mal zusammengeführt.
     
  12. #10 missidiablo, 13.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2012
    missidiablo

    missidiablo Forum Freak

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Mein Notebook:
    one k73-3O
    das One Gaming Notebook D92, GTX 570 ist recht leistungsstark
    für 899€
    weis aber nicht wies da mit dem Kühlungssystem ausschaut


    One Gaming Notebook D92, GTX 570 by: One - ONE Computer Shop


    damit sollten die meisten spiele auf hohen Grafikeinstellungen spielbar sein
    nur bei wenigen Spielen wie Crysis2 wird es nicht ganz reichen
     
Thema:

Gaming Notebook bis 1000 €

Die Seite wird geladen...

Gaming Notebook bis 1000 € - Ähnliche Themen

  1. Mischung aus Gaming / Office Notebook

    Mischung aus Gaming / Office Notebook: Hallo, ich bin auf der suche nach nem Notebook für den Sohn eines Freundes. Als erstes mal die Fragen : Wie hoch ist dein Budget? sollte bei...
  2. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  3. Notebook für cousine - Multimedia und einfaches Gaming

    Notebook für cousine - Multimedia und einfaches Gaming: Hallo an alle, Ich bin auf der Suche nach einem Laptop für meine 14 jährige cousine. Wie hoch ist dein Budget? - das Budget beträgt 500€...
  4. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  5. Neue Predator Gaming-Notebooks

    Neue Predator Gaming-Notebooks: Hey zusammen! Was haltet ihr eigentlich von den neuen Acer Predator Notebooks. Ich finde die Kombination aus Performance, Design und restlicher...