Vaio Z gibt es immer noch Probleme mit dem Akku und dem Lüfter?

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von edel, 26.09.2010.

  1. edel

    edel Forum Freak

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MB Alu + Acer C112 Tablet PC
    Hallo,

    Da ich erneut wieder auf der Suche bin nach einem Notebook möchte ich mich heute erneut nach dem Sony Z erkundigen.

    Ich hatte es mir damals vor zwei Jahren, wo es rauskam, gekauft.
    Allerdings habe ich es wegen den gravierenden Mängeln damals zurückgegeben.

    Diese waren:
    dass sich die Batterie ständig entladen hat, auch wenn das Notebook aus war.
    Man hat es quasi abends mit 100 % Batterieladung in die Aktentasche getan, und morgens war es nur noch zu 75 % geladen.

    Dann war das Notebook extrem laut, heizte relativ schnell auf eine gewisse Temperatur, so dass der Lüfte ansprachen und 10 min kühlte. Dann war es 10 min ruhig und das Spielchen ging von vorne los, obwohl nichts von dem Notebook verlangt wurde in der reinen Office-Benutzung.

    Das Notebook war und ist immer noch perfekt für mich, von der Größe, Gewicht und Ausstattung. Leider konnten aber diese positiven Punkte nicht überwiegen und ich habe so damals zum ersten Aluminium MacBook gegriffen und einen Netbook.

    Alles nichts halbes und nichts Ganzes, daher möchte ich gerne ein perfektes Gerät für meine Aufgaben haben, doch es hat sich kaum etwas meiner Meinung nach auf den Markt, der leichten und leisen Business Notebooks getan.

    Es wäre daher sehr schön wenn einige Z Besitzer sich dazu äußern könnten, ob diese zwei beschriebenen Fehler immer noch am Z existieren.

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Der sog. Battery Drain ist noch vorhanden, wenn auch nicht so krass wie von dir beschrieben. Nachdem ich von einem 10-tägigen Urlaub zurückgekommen bin, hatte der zuvor voll geladene Akku noch ~70%.
    Und der Lüfter, naja. Leise ist er noch immer nicht, das finde ich, kann man von einem Gerät wie dem Z auch einfach nicht erwarten. Physik bleibt nunmal unüberwindbar und nicht umsonst wird solche Hardware sonst in 15-Zoll Notebooks und größer verbaut. Allerdings läuft der Lüfter beim aktuellen Z im Officebetrieb ohne Last dauerhaft auf niedriger Drehzahl und bleibt auch beliebig lange da, solange die Hardware nicht gefordert wird. Liegt Last an, dreht der Lüfter hörbar auf, aber auch wirklich nur bei Last.
     
  4. edel

    edel Forum Freak

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MB Alu + Acer C112 Tablet PC
    Das klingt weiterhin sehr unschön.

    Zu der power kann ich nur sagen dass ich sie gar nicht benötige, dennoch sollte aber mein Notebook um einiges schneller sein als ein Netbook, so dass ich auch Inventor einigermaßen betreiben kann.

    Meine wichtigsten Punkte sind halt Displaygröße, da 10" zu klein für mich und meine Anwendungen sind, das stellt 12-13" eine optimale Lösung dar, sofern das Gewicht tiefer ist als 1,3 Kilo.

    Man lacht eigentlich Darüber wenn man sagt, dass einem ein zwei Kilo Notebook zu schwer sei, doch wenn man es den ganzen Tag mit sich herumtragen muss von einem Termin zum nächsten Termin, dann ist es leider so.

    Daher hatte ich auch so viel Energie auf das X gesetzt, doch dies ist genauso lang wie eine Netbook und läuft auch dauerhaft der Lüfter.

    Mein altes Acer C112, das war damals noch ein richtiges lüfterloses Notebook, wie ich es mir heute auch wünschen würde.
     
  5. #4 Retrostyle, 27.09.2010
    Retrostyle

    Retrostyle Forum Stammgast

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Lifebook E8010/E8020/C1110
    Warum in dem Fall nicht den "Hersteller" wechseln und sich mal mit der Thinkpad X-Serie von Lenovo beschäftigen? ;)
     
  6. edel

    edel Forum Freak

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MB Alu + Acer C112 Tablet PC
    hi

    welches hast du da konkret im sinn?

    bei lenovo hat mir allerdings noch nie das design gefallen ;)
     
  7. #6 Retrostyle, 28.09.2010
    Retrostyle

    Retrostyle Forum Stammgast

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Lifebook E8010/E8020/C1110
    Dachte an die "aktuellen" X200/X201 ;) Und Design ist nicht immer alles, manchmal muss dieses der Funktionalität weichen. :D
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

gibt es immer noch Probleme mit dem Akku und dem Lüfter?

Die Seite wird geladen...

gibt es immer noch Probleme mit dem Akku und dem Lüfter? - Ähnliche Themen

  1. outlook express - gibts das jetzt nimmer?

    outlook express - gibts das jetzt nimmer?: hallo hab erst vor kurzem eine Lapi gekauft und hab mich dann gewundert obs da kein outlook express mehr gibt - der explorer ist drauf aber...
  2. L530 - Tastatur gibt mehrere Zeichen aus, Tastaturwechsel erfolglos

    L530 - Tastatur gibt mehrere Zeichen aus, Tastaturwechsel erfolglos: Hallo Zusammen, ich habe seit kurzem bei meinem Lenovo L530 das Problem, das, wenn ich die Taste 1 drücke auf dem Bildschirm 1q ausgegeben wird....
  3. Gibt es aktuell Aktionen?

    Gibt es aktuell Aktionen?: Hallo Leute, Gibt es eine aktuelle Aktion im Bereich Ultrabooks? Gruß PeaceBro53
  4. Taugt der Laptop was? Gibt es evtl was besseres?

    Taugt der Laptop was? Gibt es evtl was besseres?: Hallo, ich möchte mir einen neuen Laptop kaufen. Ich habe schon einen rausgesucht und wollte fragen ob die Komponenten passen bzw ob ich mehr...
  5. Ich bin mir nicht sicher, ob es überhaupt was Passendes für mich gibt..

    Ich bin mir nicht sicher, ob es überhaupt was Passendes für mich gibt..: ..und wäre deshalb sehr froh über eure Hilfe. Momentan sieht es bei uns so aus: es gibt zwei richtig gute Desktop-PCs, die für Spiele, Videos...