Harman/ Kardon Lautsprecher im Dell XPS M1530?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Der Unwissende, 11.09.2008.

  1. #1 Der Unwissende, 11.09.2008
    Der Unwissende

    Der Unwissende Guest

    Hallo,
    ich bin heute auf ne ganz blöde Idee gekommen: ich habe gerade von einem Freund ein defektes Toshiba Satellite M30 NB bekommen und bin jetzt auf die Idee gekommen die Harmann/Kardon Lautsprecher in mein Dell XPS M1530 einzubauen. Natürlich muss ich das Toshiba wieder abgeben, wenn es wieder funktioniert ;-) jedoch gibt es die Lautsprecher auch günstig bei eBay. Gibt es irgendwelche gründsätzliche Probleme, die dagegensprecher sich die Lautsprecher einzubauen? Natürlich muss die "Bautiefe" stimmen und die Anschlüsse scheinen auch gleich so sein (Standartanschlüsse?). Hat jemand zufällig sein XPS aufgeschraubt und kann mir sagen wieviel platz im NB genau vorhanden ist oder kann ein Bild posten?
    Wäre echt dankbar über eine Antwort!

    LG Tobias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 11.09.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    hmmm, ich halte das ja ehrlich gesagt eher für Marketing-Geschwätz:
    von den mini-Tröten in Notebooks ist keinesfalls guter Klang zu erwarten, ob da nun Harman Kardon draufsteht oder nicht, das macht vermutlich nur einen ganz kleinen Unterschied.
     
  4. #3 2k5.lexi, 11.09.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    nicht wirklich. die Markenlautsprecherchen in den Toshiba haben schon ausreichend Wums, damit man sich auch mal einen Action Streifen auf dem Laptop anschauen kann. Raumfüllender Klang ist natürlich keineswegs zu erwarten.
     
  5. #4 Brunolp12, 11.09.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    hmmm, okay... ich muss zugeben, selbst probegehört hab ich nicht.

    Ausserdem ist "Sound" immer relativ:
    Viele Kiddies rennen ja auch mit Musik aus dem Handylautsprecher durch die Strassen und finden, das sei cool :rolleyes:

    Wenn die HK-Lautsprecher im Toshiba "wums" haben, dann kann das aber auch von der Art des Einbaus und Gestaltung ihres Einbauplatzes abhängen.
    Es ist imho nicht gesagt, dass das Umpflanzen der kleinen Dinger in einem anderen Gerät wirklich einen erwähnenswerten Vorteil bringt.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Harman/ Kardon Lautsprecher im Dell XPS M1530?

Die Seite wird geladen...

Harman/ Kardon Lautsprecher im Dell XPS M1530? - Ähnliche Themen

  1. iPod in KFZ - Harman/Kardon Drive

    iPod in KFZ - Harman/Kardon Drive: Hallo, da ich meiner Frau zu Weihnachten einen Ipod Nano geschenkt hatte und sie sich darüber sehr erfreute und schon eine Musik Station für zu...