Hat wer dieses Notebook von Dimotion und kann es empfehlen ?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Legolas-3, 29.03.2008.

  1. #1 Legolas-3, 29.03.2008
    Legolas-3

    Legolas-3 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Möchte mir ein Notebook kaufen und hab mir dieses gesehen das mir jetzt gut zusagt.

    Hat jemand schon erfahrung mit diesen Notebook ?



    http://wwww.ditech.at/data/NODSN55.pdf

    Preis ist 1.149 euro

    Danke für eure Antworten !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 29.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das Baebone sieht sehr nach einem Clevo aus, welches auch von Zepto eingesetzt wird. (oder war es doch die Stangenware *Compal! das war der Name*)

    Naja jedenfalls wird es für dieses Notebook sicher noch andere Anbieter geben, die identische Ware bieten.

    Wenn du ein bischen mehr auf Qualität setzt gibts auch hier wieder die Standardempfehlungen:

    Dell Inspirion/Vostro/XPS1530
     
  4. #3 DeltaFox, 29.03.2008
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    Kommt ja auch stark auf dein Anwendungsgebiet drauf an ob das Gerät für dich gut geeignet is oder nicht . . . . . .
     
  5. #4 Legolas-3, 29.03.2008
    Legolas-3

    Legolas-3 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja bin viel mit dem Zug unterwegs und in der Arbeit brauch ich es auch.

    Ofiice Internet und ein wenig Zocken
    Aber nicht die aktuellsten Games sondern eher so World of warcraft oder Siedler oder so
     
  6. #5 Gott, 29.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2008
    Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Wenn du viel im Zug unterwegs bist, dann würde ich zu einem richtigen Businessnotebook greifen. Bei den billig verarbeiteten Notebooks werden dir irgendwann durch die dauernden Zugfrahrten die Scharniere "ausleiern".

    Schau dir mal die Lenovo Thinkpads an. Da sollten es auch die günstigeren Modelle mit den schwachen Grakas machen, da WOW ja nicht so die großen Anforderungen hat. Alternativ könntest du dir man die Dell Notebooks ansehen (xps, ...). Eventuell ist auch das HP 8510p für dich interessant -> etwas teurer, aber dafür 3 Jahre Garantie (würde ich im Allgemeinen sowieso empfehlen!)

    Wie hoch liegt denn dein Preislimit?

    *edit*
    Das Samsung X65 oder das P55 wären auch eine Option. -> wenn du noch Schüler bist: http://www.studentbook.de/bestell-infos.html

    *edit2*
    Hab dein Limit in deinem anderen Thread gefunden. Da bleiben nur noch das Dell XPS 1530, Lenovo R61 oder die Studentennotebooks von Samsung.
     
  7. #6 Legolas-3, 30.03.2008
    Legolas-3

    Legolas-3 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich hab mir jetzt mal einen XPS M1530 zusammengestellt

    Das um 899,- Grundpreis
    Intel core2 2,0 Ghz
    1 Jahr Standart Support
    Hab dann alle Standarts dabei und würde mir statt 2GB Arbeitsspeicher
    3 GB Arbeitsspeicher reintun und statt den 6 Zellen Akku den 9 Zellen Akku

    Dann kommt es auf 1.127 Euro

    Glaubt ihr das man da noch runter handel kann mitn preis ?
    Hat man ja von dell schon öfters gehört, oder ?

    Sind die Displays entspiegelt von dell ?
    Reicht die Auflösung von 1050 x 800 bei dem 15,4 Zollern ?
    Würdet ihr mir dieses Display so empfehlen ?

    Danke mal für eure Antwort
     
  8. #7 2k5.lexi, 30.03.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    1) Standard und nicht Standart
    2) Die Displayauflösungen sind 1280x800, 1440x900, 1680x1050

    Prinizipiell kannst du handeln versuchen, ist aber beim XPS eher nicht drin...War die Botschaft der letzten Tage von anderen Usern.

    Display würd ich das 1440x900er nehmen, da ist Sichergestellt, dass du ein richtig gutes bekommst. Entspiegelt sollen die Displays wohl sein - dass das aber nicht viel bringt sollte aber auch klar sein... Glossy Displays Spiegeln immer - mal mehr, mal weniger.
     
  9. #8 Gott, 30.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2008
    Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Für dich ist das 1280x800er Display genau richtig, da es nicht spiegelt. Achtung, auch als Spiegelvariante verfügbar!

    Wenn man den Punkt Glare jetzt vergisst, dann wäre das 1440x900er Display wohl das beste.

    Ich würde noch eine Garantieerweiterung hinzufügen. Zur Zeit gibt es 4 Jahre zum Preis von 3 Jahren. Sollte einmal etwas defekt werden, dann hast du keine Probleme. Sollest du das Notebook in 2 Jahren wieder verkaufen, dann wird durch die Garantieerweiterung auch der Wiederverkaufswert gesteigert.

    *edit*
    Hast du online überhaupt die Auswahl eines nicht-spiegelnden Displays? Wenn nicht, dann würde ich per Telefon nachfragen, ob das möglich ist.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Black Butterfly, 30.03.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530

    Also ich meine mich an einen Beitrag von Markus Schütz (dem Dell-Pressesprecher) in einem anderen Forum zu erinnern, dass es das XPS auf keinen Fall mit mattem Display gibt.
     
  12. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Stimmt, ich glaube auch, das gelesen zu haben. -> bei Notebookjournal ^^
    Naja, fragen könnte man ja. Für die Zugfahrt wäre aber ein mattes Display schon von Vorteil.
     
Thema:

Hat wer dieses Notebook von Dimotion und kann es empfehlen ?

Die Seite wird geladen...

Hat wer dieses Notebook von Dimotion und kann es empfehlen ? - Ähnliche Themen

  1. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...
  2. Ist dieses Notebook sein Geld wert?

    Ist dieses Notebook sein Geld wert?: Hallo Community Packt dieses Notebook Videos in Full HD und Emulatoren wie der Dolphin Emulator und PCSX? die zweite Frage wäre: Ist dieses...
  3. Ist dieses Notebook ausreichend?

    Ist dieses Notebook ausreichend?: Hallo Community Ist dieses Notebook ausreichend, um flüssig auf Emulatoren zu spielen und um flüssig Videos (hauptsächlich YouTube) in Full HD...
  4. Ist dieses Notebook ok

    Ist dieses Notebook ok: Hi Ich habe hier mal ein paar notebooks und wolte fragen ob eines davon zu game geeignet ist benutze es nur zu Hause nich Drausen welche...
  5. Passt dieses Notebook für S4 League oder Crysis 2?

    Passt dieses Notebook für S4 League oder Crysis 2?: HI, wie schon geschrieben wollte ich fragen ob dieses Notebook die Spiele S4 League und eventuel Crysis 2 schafft und noch eins. welche...