Vaio FE HILFE Sony FE21S Display bleibt schwarz und piepst 1x lang 2x kurz

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von timogetz, 25.01.2011.

  1. #1 timogetz, 25.01.2011
    timogetz

    timogetz Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Forummitglieder.
    Ich bin neu hier im Forum.
    ICh habe nun schon 2 Stunden im Netz gesucht und hoffe das mir hier geholfen werden kann?

    Ich besitze einen 2006 gekauften Sony Vaio FE21S.
    Dieser macht nun seit 2 Wochen Probleme.
    Es fing damit an, dass er einfach abgestürtzt ist (plötzlich runtergefahren). Anschließend von allein gleich wieder hoch gefahren.
    Da die USB Maus schon seit einiger Zeit auch nicht mehr rund lief und ab und zu Fehlermeldungen über ein nichterkannten USB Anschluss kamen suchte ich zunächst in diese Richtung.
    Treiber alle überprüft, Hardwarekomponenten überprüft. NIX
    Dann war jetzt 5 Tage ruhe und eben ist der PC wieder von allein herunter gefahren. Diesmal startete er aber nicht von allein.
    Powerknopf gedrückt und er fängt nach ca. 5 Sek. an zu piepsen 1x lang 2 x kurz.
    Display bleibt schwarz und es tut sich nichts weiter.

    HILFE was kann das sein?

    Zur Hardware:
    PC wie bei Auslieferung, keine Veränderungen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pingerlo, 26.01.2011
    pingerlo

    pingerlo Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    1 langerer, 2 kurze PIEP bedeutet wenns ein award bios ist:
    fehlender bildschirm oder graphikkarte.
    wahrscheinlich hat die graphikkarte was.
     
  4. #3 Brunolp12, 26.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    es handelt sich jedenfalls ziemlich sicher um ein Harwareproblem. Diese sind bei einem 2006er Gerät nur bedingt reparabel.
     
  5. #4 timogetz, 26.01.2011
    timogetz

    timogetz Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Grafikkarte war auch schon mein Tip.
    So ein Mist.
    Da ist ja ein geForce 7600 go mit 128 MB drin.

    Falls die defekt ist, kann man sowas austauschen?
    Vielleicht eine bessere rein machen?
    Oder lohnt das absolut nicht mehr?

    Wollte nachher mal zum Sony Rep.Dienst fahren. Nicht dass die mir da was vom Pferd erzählen!!

    Das Gerät hat damals 1599,- Euro gekostet und ich war eigentlich immer recht zufrieden damit.



    Mom. geht bei mir einfach alles kaputt.
     
  6. #5 Brunolp12, 26.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    im Normalfall ist bei defekter Grafik eigentlich das ganze Mainboard zu tauschen. Das bringts imho nicht mehr, bei nem so alten Gerät. Ausnahme: man kriegt das Teil billig und bastelt selbst.
    Da das "NVidia- Sterben" oft auf ein bekanntes Problem zurückgeht kann es eventuell sein, daß hier Kulanz gewährt wird. Ob das immer noch gilt, das weiss ich nicht. Da müsste man sich mal bei Sony erkundigen.

    Mein FE31m war auch von 2006 und hat 1399,- gekostet und hat irgendwann aufgegeben (nach der Garantiezeit natürlich)...
    mein Fazit:
    Würde wohl nicht wieder son teures Notebook kaufen. Entweder sie halten, dann sind sie irgendwann einfach nur uralt oder sie halten nicht, dann ist das Geld sowieso futsch. Notebooks sind quasi immer ein bisschen Geldverbrennung.
    Jetzt hab ich eins für 467,- Euro und ich bin mal gespannt, wie lange mir das dient. Eines weiss ich jetzt schon: wenn das mal aufgibt, dann wirds mir ein bisschen mehr egal sein, als bei nem 1399,- Euro Gerät. Überhaupt ist mein Verhältnis zu dem Notebook als Gebrauchsgegenstand in der Preisklasse irgendwie wesentlich entspannter (recht angenehmes Gefühl übrigens).
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Sykwitit, 26.01.2011
    Sykwitit

    Sykwitit Forum Master

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Mein Notebook:
    Acer TM432LC | Sony VAIO FE11M
    Vielleicht findest du auf eBay ein günstiges FE Motherboard oder ein FE mit defekten Display etc.

    ABER ich sehe es wie Brunolp12, dass eine Reperatur sich nicht lohnt..


    OT:
    Was machts den mit euren VAIO's? Mein FE11 läuft heute noch rund. Und den benutze ich fast jeden Tag einige Stunden lang.

    Ich sehe es etwas anders. Ich habe rund 1600€ für mein FE bezahlt und nutze es seit knapp 5 Jahren..Also ergo 320€ kostet es mich jährlich. Bin aber noch immer sehr zufrieden mit dem FE. Ein Leistungsstärkeres Notebook würd ich mir gerne aktuell holen, aber Sony bietet im 15" Bereich keine Alternative zur F-Serie
     
  9. #7 timogetz, 26.01.2011
    timogetz

    timogetz Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habe gerade mit Sony tel., also mt dem Rep. Dienst.
    Das ist mit 99% iger wahrscheinlichkeit das Mainboard i.V. mit Grafikkarte.

    ca. 400,- Euro soll das kosten mit Einbau.

    Ich heul gleich..... arghh.
     
Thema: HILFE Sony FE21S Display bleibt schwarz und piepst 1x lang 2x kurz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony pcg-8111m laptop piept nur noch

    ,
  2. sony vaio piept 3 mal

    ,
  3. piebston zweimal kurz einmal lang vaio

    ,
  4. 1 lang 2 kurz piepen sony,
  5. sony vaio laptop piept einmal lang und zweimal kurz,
  6. Sony Vaio vgn_-ar41s piept 3 mal dann tot,
  7. vaio laptop 1x kurz 2x lang piepen,
  8. vaio laptop piept Bildschirm bleibt schwarz ,
  9. sony vaio pcg-8x2m piept 1mal lang 2 mal kurz,
  10. sony vgn bildschirm piept 3 mal,
  11. sony vaio vgn bildschirm schwarz piept 2 mal,
  12. vaio piepton lang kurz kurz,
  13. sony vaio fehler piepsen,
  14. grafikkarte piept 3mal Sony,
  15. sony vaio beim start 3 mal pipsen,
  16. sony vaio laptop geht nicht mehr an piept,
  17. sony notebook piept 1 mal lang und zwei mal kurz,
  18. sony vaio 1 lang 2 kurz,
  19. sony vaio piepst 3 mal
Die Seite wird geladen...

HILFE Sony FE21S Display bleibt schwarz und piepst 1x lang 2x kurz - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung

    Hilfe Sony Vaio W-Lan funktioniert nicht nach Neuaufsetzung: Hallo, Ich musste meinen Sony Vaio VPCEH3L1E neu aufsetzen, da ich einen Virus hatte. Alles funktioniert außer das W-Lan nicht. Ich habe...
  2. Vaio FZ Sony Vaio VGN-FZ21m Display (hilfe)

    Sony Vaio VGN-FZ21m Display (hilfe): Hallo Freunde ich brauche bitte eure hilfe ich habe folgendes laptop Sony Vaio VGN-FZ21m mein Sohn hat den Laptop fallen lasen und jetzt...
  3. Vaio (diverse) Kaufhilfe sony notebook

    Kaufhilfe sony notebook: Hallo Freunde ich brauche schnell eure Hilfe ich will mir ein neues Laptop kaufen von sony vaio bin aber noch nicht sicher welche von den...
  4. Vaio (diverse) Sony Vaio braucht ungewöhnlich lange bis zur Benutzung ... ?! HILFE

    Sony Vaio braucht ungewöhnlich lange bis zur Benutzung ... ?! HILFE: Hi leute, habe ein Problem mit meinem Vaio - VPCEB1M1E. Kurze Details zu meinem Notebook. Prozessor: Intel® Core™ i3-330M...
  5. Vaio (diverse) [Sony Vaio VPCCA3S1E/W] SD-Kartenlesegerät wird trotz Treiber nicht erkannt...HILFE!

    [Sony Vaio VPCCA3S1E/W] SD-Kartenlesegerät wird trotz Treiber nicht erkannt...HILFE!: Hallo, habe mir vor Kurzem das Sony Vaio VPCCA3S1E/W gekauft und komplett mit Windows 7 Ultimate 64-bit neuinstalliert. Zusätzlich habe ich auf...