HP DV9560EG Grafik Problem - schwierig

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von donalds, 01.06.2008.

  1. #1 donalds, 01.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2008
    donalds

    donalds Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    dv9560eg
    Hallo Lieber Forenuser.

    Ich selbst bin ja Informatikstudent ... und auch sonst noch nie so recht an meine Grenzen gestoßen. Aber diesmal ... nee... erwartet hier kein triviales Problem ;)

    Zur Sache:

    Ich habe das HP DV9560eg Notebook.

    Seit 2 Tagen habe ich extreeeeme Grafikprobleme, was eigentlich auf ein Hardwareproblem hindeutet.

    Ich habe Pixelfehler, Grafiken werden überdeckt usw. Also ein Musterbeispiel für ein Hardwaredefekt.

    Also habe ich neuinstalliert.

    Ich habe Vista und XP jeweils 32 Bit Versionen installiert. Bei jedem ALLE Treiberversionen draufgebügelt und auch mehrfach formatiert und neuinstalliert.
    Auch die die normal vorinstalliert sind (die 101er) habe ich versucht.

    Immer das gleiche Problem. Grafikfehler biszum einfrieren.

    ABER JETZT KOMMTS!

    Spiele ich das originale Vista drauf (sprich das vorinstallierte) gibt es KEINE aber wirklich GARKEINE Probleme!

    Ich lasse diverse Spielebenchmarks mehrfach durchlaufen hintereinander. Ich lasse 3D Mark 06 10 mal (!!!) hinter einander laufen. Die Grafikkarte glüht die Lüfter drehen auf hochtouren. ABER KEINE PROBLEME !!! KEINE!!!

    Mache ich aber jetzt den aktuellen Treiber von der HP Seite (für den DV9560eg) drauf, selbes Spiel. Nur noch Grafikfehler in Games.

    Windows selbst auch mit Aero fabriziert niemals Probleme. Alles einwandfrei.

    Ich verstehe es nicht. Bitte macht mal Vorschläge was ihr denkt.

    Mal noch ne Frage. Ich habe diese Woche das Bios geflasht. Danach lief es noch ne zeitlang. Kann es vielleicht an den spezifikationen liegen?

    Ich freue mich über jeden guten Vorschlag! ;)

    BTW: Ich möchte das langsame vorinstallierte Vista aber nicht nutzen :(

    ACHTUNG: EIN LOG ÜBER DEN SUPPORTABLAUF FINDET MAN HIER:
    Noobi-Noobs.de - Spielergemeinschaft! • Thema anzeigen - HP DV9560EG - Grafik defekt - HP Support Verlauf
    Ich habe mal alles protokolliert dort, wie der Austausch von statten geht / ging
    ES ist echt der HAMMER was HP sich hier erlaubt !!! NIE WIEDER HP!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Osman

    Osman Forum Freak

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NrW
    Mein Notebook:
    HP 6720s
    Vielleicht ladest du dir treiber die niicht für xp sind?!
     
  4. #3 donalds, 01.06.2008
    donalds

    donalds Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    dv9560eg
    Wie bereits geschrieben hab isch normal schon ahnung :)

    Btw: XP Treiber lassen sich in der Regel nicht einfach so unter Vista installieren - und umgekehrt.
     
  5. lr52

    lr52 Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe auf dem Notebook meiner Nichte (HP Pavillion dv 9560eg) das Windows Vista gelöscht und Windows Xp Pro installiert.
    Probleme hatte ich immer mit den Treibern.
    Nun bin ich soweit, dass alles ganz gut läuft, es fehlen nur noch die Treiber für die Grafikkarte und ein unbekannter Treiber.
    Bilder im Internet bei gr0ßen Seiten ziehen nach, da merkt man das der richtige Grafikkartentreiber fehlt.
    Die Grafikkarte von NVIDIA 8400M/8600M GS funktioniert nicht, lässt sich nicht installieren.
    Wer kann mir helfen?
     
  6. bkw

    bkw Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo hier mal ein link.......da wird dir gehofen!!Rechner-Support / Treibersuche Support Notebook
     
  7. LTOC

    LTOC Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Pavilion DV2000 Serie
  8. #7 SubZero, 10.06.2008
    SubZero

    SubZero Forum Freak

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Envy 15-1970ez; Voodoo Envy
    Also meistens muss man bei Grafikkarten unter XP auf Alternativetreiber zurückgreifen. Grund hierfür ist das selbst die Hersteller (NVidia oder ATI) keine Notebooktreiber zur Verfügung stellen. Man muss die entsprechenden Inf. Daten ergänzen und schon sollten diese funktionieren.

    Alternativetreiberanbieter sind zbsp.:

    ATI & NVIDEA -> OmegaDrivers.net - Home of the ATI & NVIDIA Omega Drivers. Home

    NVIDEA -> LaptopVideo2Go & NVIDIA Related News

    ATI -> Mobility Modder - DriverHeaven.net

    Leider ist es so dass auch Notebookhersteller die Hände gebunden sind, wenn Treiber nur noch für spezielle Betriebssysteme weiterentwickelt werden. Dies ist meistens bei DX 10 Karten der Fall :( .
     
  9. janusz

    janusz Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP DV 9560 mit T7500
    was habt ihr denn alle mit dem xp?
    dieses notebook ist für vista ausgelegt, wenn du probleme hast liegt es sicher nicht an hp.
    habe den gleichen notebook, mit vista. xp habe ich mal ausprobiert, aber es gab immer was, was nicht wollte. mit grafik hatte ich auch probleme. nach zwei tagen habe ich gesagt: sch... auf xp.
    bin zufrieden, nach sp1, noch mehr.
    natürlich ist das meine meinung.

    janusz
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SubZero, 11.06.2008
    SubZero

    SubZero Forum Freak

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Envy 15-1970ez; Voodoo Envy
    Hehe ich nutze Multiboot und auch meisten Vista und bin sehr zufrieden damit :) ^^ . Auch kann ich einige Nutzer sehr gut verstehen, wenn Sie viel alte Software nutzen und keine entsprechende Version für Vista haben bzw. diese dann nicht Upgraden möchten. Warum auch, kostet ja alles schließlich sehr viel Geld. Auch sind die Vermarktungsstrategien nicht so gut, da Vista vieles versprochen hat, aber nur einen Bruchteil hält.

    Schlimm finde ich nur diese Pseudonutzer, die dann DX10 unter XP nutzen möchten und sich wundern wenn man Ihnen dann etwas ausgelegte Antworten gibt und Sie nix mehr verstehen. Oder sich entsprechend nicht informieren.

    "Falls sich hier jemand angegriffen fühlen sollte so entschuldige ich mich hier gleich"
     
  12. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Also wenn man XP nur teilweise nutzen will und Vista das Produktivsystem sein soll, dann ist es empfehlenswert sich eine VM mit XP anzulegen.

    Tools gibt es genug: VM Ware, Virtual PC, Virtual Box, ...
     
Thema:

HP DV9560EG Grafik Problem - schwierig

Die Seite wird geladen...

HP DV9560EG Grafik Problem - schwierig - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe meinen HP Pavilion dv9560eg

    Verkaufe meinen HP Pavilion dv9560eg: Forenregeln beachten!
  2. HP DV9560eg Handbuch

    HP DV9560eg Handbuch: Hi @ all ich hab da mal ein Problem. Ich habe kürzlich ein HP Pavilion DV9560eg erstanden, doch weder ein Papier- noch Digitalhandbuch dazu...
  3. HP DV9560eg Akku spinnt , defekt

    HP DV9560eg Akku spinnt , defekt: Hallo , ich habe das HP DV9560eg Notebook und seit gestern einen Akkudefekt . Das glaube ich zumindest. Ich kann mit eingelegtem Akku nicht...
  4. Pavilion dv9560eg

    Pavilion dv9560eg: Hallo! Wer kann mit helfen ?? Ich bekomme die soundkarte nich zum laufen unter XP! Von HP bekomme ich keine hilfe! Bitte installieren Sie...
  5. Schenker XMG p701 Grafikkarte

    Schenker XMG p701 Grafikkarte: Hallo erstmal, Habe über google euer Forum gefunden und hoffe das ihr mir helfen könnt. Wie gesagt habe ein Schenker XMG p701 ( Clevo p170hm)...