Kaufberatung (Studentin, Desktopersatz, Office/Internet)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Novah, 07.12.2011.

  1. Novah

    Novah Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5920G; Asus eeePC
    Hallo,

    auch ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook ;) Bisher habe ich ein Acer Aspire 5920G, mit dem ich eigentlich meist recht zufrieden war.

    • Wie hoch ist dein Budget?
    bis 800€ (aber wirklich höchstens :()

    • Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?
    Ja, Studentin!

    • Welche Displaygröße bevorzugst du?
    mindestens 15,6 - nach oben keine Grenze

    • Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    wenn möglich matt, ist aber nicht ausschlaggebendes Kriterium, da Verwendung unter freiem Himmel selten.

    • Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3)


    • Willst du mit dem Notebook spielen?
    Das höchste der Gefühle wäre Sims, aber definitiv kein ausschlaggebendes Kriterium, da eh keine Zeit ;)

    • Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Nein.

    • Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Da selten mobile Nutzung ist das theoretisch egal, um die 3 Stunden wären nett.

    • Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    Ja

    • Welche Anschlüsse benötigst Du?
    Wlan, USB 3.0, evtl Bluetooth


    Ich hoffe, ich habe die Fragen zur Genüge beantwortet. Das Notebook ersetzt für mich einen Desktop-PC, läuft täglich zwischen 6 und 12 Stunden (und ja, ich möchte wirklich ein Notebook ;)). Für den mobilen Einsatz habe ich noch ein Netbook.

    Ich freue mich auf gute Tipps, bin zur Zeit von der riesigen Auswahl einfach erschlagen.
    Vielen Dank.

    LG Novah
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 07.12.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    normalerweise wärst du eine Kandidatin für ein Gerät mit i3-2... Prozessor und integrierter Intel HD3000 Grafik.
    Lediglich Sims geht dann -aufgrund der Grafik- nur auf low bis mittel.

    Aber dafür müsstest du dann dein Budget nicht ausschöpfen und könntest trotzdem noch auf ein solides Gerät (evtl. mit Garantieverlängerung oder gar Vor- Ort Service) setzen.
     
  4. Novah

    Novah Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5920G; Asus eeePC
    Vielen Dank für die schnelle Antwort :)

    Ich hatte so ein bisschen bei notebooksbilliger.de gestöbert, um mal einen Überblick zu kriegen und bin da meistens bei Geräten mit i5... Prozessoren hängen geblieben - dachte, das wäre ein guter Kompromiss zwischen i3 und i7...

    Es sollte schon ein paar Jahre halten und möglichst so ausgerüstet sein, dass ich mich nicht nächstes Jahr ärgere weil es "zu wenig" hat.
    Die 800€ dürften schon ausgeschöpft werden, aber über etwas günstiger würde ich mich natürlich schon freuen :D
    Die nächsten Jahre werde ich aber wohl tatsächlich hauptsächlich schreiben, Internet nutzen und Arbeitsblätter entwerfen, Excellisten führen etc, da ist es einfach nur wichtig, dass er solide ist...
    Ach und GANZ wichtig: Ich hasse es, wenn irgendwann die Bildschirmscharniere so wabbelig sind :eek: Also es wäre schön, wenn das was stabiles wäre...

    Hast du denn konkrete Modell/Marken/Serienvorschläge? Das erschlägt mich im Moment am Meisten - als ich mein altes Notebook gekauft habe, wurde mir massiv von HP und Asus abgeraten, das ist ja heute schon wieder ganz anders...
     
  5. #4 2k5.lexi, 08.12.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Hhu, Willkommen im Notebookforum und danke fürs Beantworten unseres Beratungsfragebogens!

    Dann wären wir bei gebrauchten Profigeräten (Thinkpads, Elitebooks) oder bei der unteren Businessklasse (z.B. Samsung 400er Serie, Vostros, HP Probooks).

    Hier meine Gedankensammlung:
    Standardgerät: Dell Vostro 3550, Core i3-2330M 2.20GHz, 4096MB, 500GB, Windows 7 Home Premium, silber (V3550992S) | gh.de (geizhals.at) Deutschland
    Die Alternative: Studentenrabatt Notebooks Rabatt Studenten Samsung Studentbook
    (Luxusausstattung: Studentenrabatt Notebooks Rabatt Studenten Samsung Studentbook)
     
  6. Novah

    Novah Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5920G; Asus eeePC
    Vielen Dank auch für deine Antwort :)

    Okay, nachdem ich gestern noch etwas gelesen habe, hab ich nun auch kapiert, dass ein i3... wohl völlig ausreichend ist.

    Eine Sache hätte ich da noch - und wenn ich das in anderen Threads richtig interpretiert habe, werdet ihr mich dafür auslachen - aber ich hätte gerne einen Nummernblock :eek: Im Moment habe ich keinen und es nervt mich irgendwie.

    Und nachdem ich mich jetzt bei den von dir vorgeschlagenen Marken/Modellen mal umgeschaut habe, habe ich noch ein paar gefunden, die mir evtl zusagen würden und würde gerne mal die Meinung dazu hören :) Die beiden von dir verlinkten Samsung-Modelle finde ich zwar gut, aber von der Leistung/Ausstattung her, wäre etwas in der Dell-Richtung wohl völlig ausreichend für meine Bedürfnisse und dann würde ich schon eher so in der Kategorie bis 600€ bleiben...

    Zum Einen fiel mir eben dieses hier vor die Füße - hat der Preis nen Haken? Wenn ja, welchen? Den Prozessor? LENOVO B570 M58FRGE FREEDOS-KNALLER! bei notebooksbilliger.de

    Dann als Alternative (?) zum Dell 3550: Dell Vostro 3750 V375002 rot bei notebooksbilliger.de

    Ein Thinkpad: Lenovo ThinkPad Edge E520 TopSeller NZ3B6GE 1143B6G bei notebooksbilliger.de

    Und ein Samsung, allerdings nicht aus der 400er Serie, aber wie ist das? Samsung E3520 S02 bei notebooksbilliger.de

    Hm...ihr seht...so richtig entscheidungsfreudig bin ich gerade noch nicht :eek:
     
Thema:

Kaufberatung (Studentin, Desktopersatz, Office/Internet)

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung (Studentin, Desktopersatz, Office/Internet) - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  2. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  3. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  4. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  5. VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung

    VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung: Hallo, Frohes neues allerseits, Brauche eure Hilfe Kann ich mich nicht zwischen den besagten Modellen VN7-572G-7880 und V5-591G-55YJ...