laptop kauf

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von mani_46, 13.10.2009.

  1. #1 mani_46, 13.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2009
    mani_46

    mani_46 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Abend!!!!!!

    Da ich mir jetzt mal meinen ersten laptop zulegen möchte wollte ich euch fragen was ihr mir empfehlen würdet!!!!

    Meine anforderungen sind er sollte nicht mehr wie 1000€ kosten!!!!!
    Sollte eine gute marke sein die verbreitet ist und auch von der qualität sehr gut ist!!!!

    Ich möchte in den laptop einen sehr schnellen prozessor haben mit sehr guter leistung und eine top grafikkarte da ich viel aufwendige spiele spiele!!!!!!
    Der arbeitsspeicher sollte auch nicht unter 4GB sein so dass es wirklich ein top Laptop ist!!!!!
    Festplattenspeicher ist mal egal!!!!!
    Er soll auch gut mit datenverarbeitung funktionieren!!!!!
    Es soll ein 17 zoller sein mit seitlicher tastertur!!!!!!
    Wenn es einen 15 zoller gibt der welten besser ist als der 17 dann nehme ich den 15 er
    Sollte auch einen top auflösung bei filme haben bei den neuesten formaten etc
    Macht mir mal bitte vorschläge

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 13.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Bitte erstmal den Palmenthread (Kaufberatung) lesen und die Fragen beantworten!!

    http://www.notebookforum.at/fragen-...n-ihr-die-stammuser-auf-die-palme-bringt.html

    Wie ist dein Budget?

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?

    Welche Displaygröße bevorzugst du?

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
     
  4. Keylan

    Keylan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dazu bitte auch die Basics im FAQ lesen, damit wir ein erfüllbares Anforderungsprofil bekommen, denn nach den aktuellen anfoderungen wurde das Gerät noch lange nicht erfunden, und auch wenn man die eine oder andere Anforderung raus lässt ist man noch bei einem 4 bis 6 Fachen Budget.

    Auserdem würde ich nochmal editieren und die "!" reduzieren, das ist im I-net schlechter Stil und lässt gerne mal den ein oder anderen Mod einschreiten und dann steht die anfrage hier auf der Trollwiese.

    So noch ein paar Anhaltspunkte

    Das geht schon mal nicht zusammen.

    Top Ansprüche erfordern Top Budget und das liegt weit über 1000€

    Und was soll das bitte? Top mit Datenverarbeitung ist jeder Rechner sogar jeder Taschenrechner, solange man nicht angiebt was für Daten kann man sogar eine Zitroe als "Top in Datenverarbeitung" Definieren.
     
  5. #4 mani_46, 14.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2009
    mani_46

    mani_46 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich möchte höchstens 1000€ ausgeben

    Er soll 15 zoll sein!!!

    spiegelndes display (selten im freien verwenden) gute auflösung

    Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, CAD, Spielen Programmieren

    möchte spilen mit den nootbook z.b call od duty 6

    sollte mobil auch sein akkulaufzeit ist mir nicht so wichtig

    von den anschlüssen sollte er das hier schon haben
    4x USB 2.0/FireWire/Gb LAN/WLAN 802.11abgn/Bluetooth/eSATA • HDMI • ExpressCard/54 Slot • 5in1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS Pro/xD) • Webcam • 15.4" WXGA glare TFT (1280x800)

    Ein gutes dvd laufwerk sollte er auch haben zum filmeschauen und brennen
    Ein gutes display für die neuen videoformate

    MFG
     
  6. #5 Doggycw, 14.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2009
    Doggycw

    Doggycw Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-SZ2HP/B
    CoD6 auf einem Gerät für unter 1000€ zocken zu wollen ist eine Illusion. Auf jeden Fall verreckt es bereits auf mittleren Einstellungen.

    Die Kiste entspricht am "ehesten" deinen Anforderungen.
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 14.10.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    CoD6 soll wohl ungefähr ähnliche Hardwareanforderungen haben wie CoD4.

    Es ist also im Rahmen des Machbaren auch für das Budget.
     
  8. #7 Doggycw, 14.10.2009
    Doggycw

    Doggycw Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-SZ2HP/B
    wobei mir gerade auffällt, dass der Samsung kein Firewire hat...
     
  9. #8 SchwarzeWolke, 14.10.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Und du wohl den Link vergessen hast.

    ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. 86bibo

    86bibo Forum Freak

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wundert mich, dass noch keiner einen Desktop vorgeschlagen hat, welcher dem Anforderungsprofil wohl deutlich besser passen würden (abgesehen von der Mobilität).

    Deinem Anforderungsprofil entspricht im Moment noch kein Notebook. Also solltest du schauen, was dir wirklich wichtig ist. Um auch nur in die Nähe deiner Hardwareanforderung zu kommenbräuchtest du wohl mindestens 3000€ also gilt es einen Kompromiss zu finden.

    Die Möglichkeiten:

    1. Du kaufst dir einen Laptop von den sogn. Budget-Anbietern wie Asus, Acer, Futjitsu, etc. da bekommst du rein Hardwaremäßig noch das meiste (nicht das Beste) fürs Geld, somit könnte man ein System mit passabler Grafikarte und einen guten Prozessor realisieren in 15". CPU und Ram spielt für Spiele ehe eine untergeordnete Rolle und ein 32bit Vista kann eh nicht mit mehr als 3,2 GB arbeiten und für ein Programm ax. 2GB zur Verfügung stellen, sodass alle Rechner hier ausreichend bestückt sind. Dann hast einen Laptop mit dem man mal spielen kann, der aber bei weitem nicht mit einem 600-700€ Desktop mithalten kann. Eine gute Verarbeitung, bzw. ein gutes Display geschweige denn einen guten Service hast du davon allerdings nicht.

    2. Du überlegst ob du wirklich ein Spielenotebook haben musst oder ob du wirklich in was solides investieren willst und schaust dich mal bei HP, Sony, Samsung, Dell, etc. um, wo du auf den ersten Blick vielleicht eine etwas schlechtere Konfiguration hast, dafür aber solide gut verarbeitete Geräte mit ordentlichem Display. Wobei ich nicht sagen will, dass alle Geräte dieser Hersteller gut sind.

    Du hast oben eine Aufzählung mit Anschlüssen gegeben die es haben soll, brauchst du die wirkich? Firewire wird z.b. hauptsächlich noch im Videobereich benutzt und schränkt deine Auswahl nur zusätzlich ein, genauso wie 4x USB. im Notfall kann man immer mal einen Hub dranhängen. Wenn du die Sachen wirklich brauchst, o.k., aber du solltest nice-to-have nicht mit must-have verwechseln, gerade da du eh sehr hohe Anforderungen hast.

    Bzgl. Auflösung musst du dich auch entscheiden. Für Spiele wäre 1280x800 am Besten fürs Arbeiten würde ich eher drüber gehen, während für Filme die Auflösung gar nicht hoch genug sein kann. Ich persönlich finde bei 15" die Auflösung von 1680x1050 schon zu klein. Da sollte man vorher auf jeden Falls mal schauen was man wirklich will.

    Zusätzlich sollte man die Wichtigkeit eines guten Displays nicht unterschätzen. Hier einfach mal selbst schauen, was einem gefällt, da Testberichte oft sehr stark streuen.
     
  12. #10 mani_46, 14.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2009
    mani_46

    mani_46 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    welche würdet iht dann empfehlen???????????????

    welcher prozessor wäre gut???
    welche grafikkarte???

    HP Pavilion dv7-2016eg

    was sagt ihr dazu
    Intel® Core™ 2 Duo Processor P8700 (2.53 GHz, 1066 MHz FSB, 3 MB L2 cache)

    UNFALLVERSICHERUNG Kein Support bei Unfallschäden ändern
    WEBCAM Integrierte 2,0-Megapixel-Webkamera – LED ändern
    LCD 17-Zoll-Breitbild-WUXGA+-CCFL-TFT-Display (1920 x 1200) mit TrueLife™ ändern
    ARBEITSSPEICHER 6144MB 800MHZ Dual-Channel DDR2 SDRAM [1X4096 + 1X2048] (WITH 64BIT OS ONLY) ändern
    FESTPLATTE 500GB (5400RPM) Serial ATA Hard Drive ändern
    GRAFIKKARTE 256 MB ATI Mobility RADEON HD 3650 ändern
    OPTISCHE LAUFWERKE Blu-ray-ROM-Laufwerk (CD und DVD lesen/schreiben und Blu-ray Disc lesen) ändern
    HAUPTAKKU Lithium-Ionen-Hauptakku mit 6 Zellen und 56 Wh ändern
    TASTATUR Interne Deutsche Qwertz Tastatur mit Hinterbeleuchtung
     
Thema:

laptop kauf

Die Seite wird geladen...

laptop kauf - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  2. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  3. Welchen Gaming Laptop kaufen?

    Welchen Gaming Laptop kaufen?: Hi, habe vor mir im März einen Gaming Laptop zu kaufen, habe nun Zahlreiche Foren und Vergleiche durch, aber bin mir noch unschlüssig. Ich...
  4. Laptopkauf: 13-14", 256GB SSD, i5, 8GB Ram, ~700€ - günstigeres Zenbook gesucht

    Laptopkauf: 13-14", 256GB SSD, i5, 8GB Ram, ~700€ - günstigeres Zenbook gesucht: Ultrabook - ASUS zu teuer - Lenovo? 13-14", 256GB SSD, i5, 8GB Ram, ~700€ Hallo, ein neuer Laptop muss her. Ich habe mich schon intensiv mit...
  5. Kaufberatung Uni Laptop ab 500€

    Kaufberatung Uni Laptop ab 500€: hey zusammen, meine schwester braucht für die uni einen laptop. budget habe ich mal so auf 700€ angesetzt... wenn ein deutlich besserer jetzt...