Latitude E4300 - komische Festplattentöne - Seagate Momentus 7200.3 250 GB

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von KaMi84, 29.11.2008.

  1. KaMi84

    KaMi84 Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Latitude E4300
    Hallo,

    gestern habe ich meinen neuen Dell Latitude E4300 (mit Windows Vista Business) erhalten (am 23.11. bestellt und am 28.11. erhalten; über hfa-asknet).
    Die Verarbeitung des Gerätes ist wirklich sehr gut. Vor allem das Display ist einfach super. Nach den Testergebnissen bei diversen Test-Seiten im Netz war ich ja schon skeptisch. Aber es ist wirklich sehr hell und sehr gut für den outdoor-Gebrach geeignet. Auch die Tastaturhintergrundbeleuchtung ist echt klasse. Insgesamt macht das Gerät einen hervorragenden Eindruck... wenn da nicht die eingebaute Festplatte wäre. In meinem Gerät ist eine
    Seagate Momentus 7200.3 mit 250 GB un Free-Fall-Sensor verbaut. Eigentlich dachte ich ja, dass diese Platte zu den besseren in diesem Bereich gehört. Neben dem typischen leichten Rauschen (stört mich überhaupt nicht) klickt die Festplatte fast jede Sekunde. Es klingt wie der Zeiger einer Uhr. Die LED für die Festplatte blinkt zudem bei jedem klicken. Es klickt auch, wenn ich den Pc hochfahre und überhaupt nichts mache. Es klickt einfach immer! An konzentriertes Arbeiten ist dabei leider nicht zu denken...
    Auf youtube habe ich ein Video dazu gefunden:
    YouTube - Seagate 7200.3 noise

    Bei mir handelt es sich um das exakt gleiche Geräusch.
    Meine Frage an euch: Ist dies normal? (hatte bis jetzt noch nie 7200er Platten mit Free-Fall-Sensor)
    Kann man etwas dagegen tun?

    Über Tipps und Kommentare wäre ich euch wirklich dankbar!
    Wünsche euch noch ein schönes Wochenende!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LarsM

    LarsM Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude e4300
    Meine 320GB HDD der gleichen Serie hat dieses Klicken auch. Das ist der Lese-/Schreibkopf und bei den Seagate Platten meinen Infos nach normal. Da Vista leider sehr oft auf die Festplatte zugreift (automatische Defragmentation, Indexierungsdienst,etc.) bewegt sich dieser Kopf eben auch sehr häufig.

    Deshalb würde ich auch diese Dienste ausschalten. Einfach mal googlen.

    Gruß Lars
     
  4. #3 tobiaswahl1004, 30.11.2008
    tobiaswahl1004

    tobiaswahl1004 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mein Notebook:
    Dell E4300 / Toshiba Sat. 2100
    Meine 120er hat das unter Vista leider auch gehabt.

    Wegen vieler anderer Kleinigleiten die mich unter Vista gestört haben ist jetzt wieder XP drauf.

    Läuft subjektiv eine ganze Ecke schneller und Akku hält ca. eine Stunde länger :D
     
  5. catk

    catk Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freilassing / Bayern
    Mein Notebook:
    Dell E6420
    Hab mir nachträglich auch ne Seagate Momentus 7200.3 in meinen Rechner eingebaut. Man hört auch schön das klicken. Performance hat halt seinen Preis - die WD, die ich vorher im Rechner hatte war dagegen total leise. Aber zum Glück stört mich sowas net :) Was man dagegen tun kann? Nicht auf die Platte zugreifen ;)
     
  6. #5 tobiaswahl1004, 12.12.2008
    tobiaswahl1004

    tobiaswahl1004 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mein Notebook:
    Dell E4300 / Toshiba Sat. 2100
    Auf der Dell Seite gibt es ein Firmware Update zur Festplatte damit soll das Klicken angeblich weg sein :)
     
  7. LarsM

    LarsM Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude e4300
    Dann werde ich mal Seagate fragen, ob es auch ein Update für die 320GB Version gibt. Diese ist nämlich nicht bei Dell aufgeführt.
     
  8. Divd23

    Divd23 Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab es runtergeladen, auf CD gebrannt und versucht davon zu booten. Endet in nem Fehler beim Update der Firmware. :(
     
  9. #8 boecksteinerm, 22.12.2008
    boecksteinerm

    boecksteinerm Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Mein Notebook:
    IBM Thinkpad T42p
    Hab letzte Woche meinen Dell E6500 mit 250GB Seagate mit Free-Fall Sensor bekommen. Auch mir ist das ständige Klicken aufgefallen. Versuchte ebenfalls den Firmwareupdate, jedch mit einem Fehler nach ca. 15-20min abgebrochen!:mad:

    Zufällig hab ich ein Update auf der DELL Homepage gefunden (19.12.2008). Mit diesem Firmware update funktioniert es nun!

    Oucome:
    ======
    Klicken ist kaum noch vorhanden!!!!! :)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ozoffi

    ozoffi Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Mein Notebook:
    DELL Precission M4400
    Hallo!
    Frage dazu: Ist das Klicken schädlich für die HD, oder nur ein psychisches Problem weils stört ?
     
  12. #10 Thomas4711, 22.12.2008
    Thomas4711

    Thomas4711 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6520
    Hallo,

    Nee, ist weder schädlich noch ein physikalische Problem, sondern schlichtweg die Kopfbewegungen, welche man hört.
     
Thema: Latitude E4300 - komische Festplattentöne - Seagate Momentus 7200.3 250 GB
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. komische festplatten töne latitude e4300

Die Seite wird geladen...

Latitude E4300 - komische Festplattentöne - Seagate Momentus 7200.3 250 GB - Ähnliche Themen

  1. Latitude E4300: Lüfter läuft permanent - Normal?

    Latitude E4300: Lüfter läuft permanent - Normal?: Hallo allerseits, das alte Thinkpad von 2003 ist eingemottet und seit dem vergangenen Montag gehöre ich nun auch zu den stolzen Besitzern eines...
  2. Latitude E4200/E4300 Ausstattungsänderung

    Latitude E4200/E4300 Ausstattungsänderung: Hallo Hat Dell die Latitude Modelle E4200 und 4300 etwas verändert? Seit wann ist es möglich diese beiden Modellen mit Webcam, WWAN-, WLan-...
  3. Latitude E4300 mit Dockingstation: Probleme mit ext. Monitor am Displayport

    Latitude E4300 mit Dockingstation: Probleme mit ext. Monitor am Displayport: Hallo, ich habe mir für mein Latitude E4300 mit Dockingstation einen 24 Zöller von Eizo gekauft. Während die Kombination mit DVI (digital)...
  4. Latitude E4300 Lüfter/Hitze Probleme

    Latitude E4300 Lüfter/Hitze Probleme: Hi, Habe ein Problem mit meinem Dell. Ich habe gestern ein wenig mit RMclock rumgespielt um zu testen wie weit man undervolten kann etc.. Dabei...
  5. Fragen zum Latitude E4300

    Fragen zum Latitude E4300: Hallo zusammen, ich habe gestern ein Dell Latitude E4300 Notebook bestellt und warte schon gespannt darauf. Dazu habe ich noch ein paar Fragen....