Laufwerk selbst wechseln/Speicherausbau/FS115-M

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von afrika, 20.03.2007.

  1. afrika

    afrika Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nabend!


    Nachdem ich nun den zweiten Laufwerkschaden (Sony DWA) innerhalb von zwei Jahren hinter mir habe, ist meine Garantie abgelaufen. Reperaturen durch den Hersteller sind bekanntlich teuer, deshalb werde ich nun den Wechsel selbst riskieren. Welche Laufwerke könnt ihr mir empfehlen bzw. sind alle Slimeline Laufwerke mit meinem VGN kompatibel? Gibt es eventuell irgendwo Installationsanleitungen?


    Bezüglich des Speicherausbaus im FS115-M (siehe thread vom heutigen Tag), sollte doch zumindest auch die Verwendung von SO-DDR mit 533 Mhz Taktung (anstatt 333Mhz) möglich sein?!?

    Grüße

    afrika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dwarffrog, 20.03.2007
    dwarffrog

    dwarffrog Forum Stammgast

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    ... es ist ein Trugschluss zu glauben, der Speicher (333 MHz) könnte auch so schnell wie der Prozessor (533 MHz FSB) takten ... ;) - geht sicher, aber NICHT in diesem, von Dir gemeinten, Notebook.
     
  4. afrika

    afrika Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    RE: Speichertaktung

    Gut zu wissen! Aber für Tipps bzgl. Laufwerkwechsel, wäre ich sehr dankbar. Anleitung zum Speicherausbau findet jeder in seiner sony - Doku, vom Wechsel andere Komponenten natürlich nichts. Trotzdem PC2700-333 is der korrekt zu verwendende Speichertyp - sorry mein Fehler!!!
     
  5. #4 lieblingsbesuch, 21.03.2007
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Laufwerk selbst wechseln/Speicherausbau/FS115-M

Die Seite wird geladen...

Laufwerk selbst wechseln/Speicherausbau/FS115-M - Ähnliche Themen

  1. HDD und Laufwerk bei T60 und R60

    HDD und Laufwerk bei T60 und R60: Hallo Passt das Laufwerk und die HDD aus dem R60 beim T60? MfG
  2. Netbook - Laufwerk läuft und läuft

    Netbook - Laufwerk läuft und läuft: Liebes Forum, Ich habe seit Herbst wieder ein Asus Netbook mit Win10 Home 64 Bit und CPU N2830. Natürlich ist das kein Renner, aber es erfüllt...
  3. Ist es möglich beim Laptop Acer Aspire E5 das DVD Laufwerk gegen eine SSD zu tauschen

    Ist es möglich beim Laptop Acer Aspire E5 das DVD Laufwerk gegen eine SSD zu tauschen: Ist es möglich bei diesem Laptop das DVD Laufwerk gegen eine SSD auszutauschen? Acer Aspire E5-551G-T2SY 15,6" A10-7300 8GB 500GB Radeon R7...
  4. Auf ssd Festplatte Win 7 installieren?? Keine Laufwerk gefunden

    Auf ssd Festplatte Win 7 installieren?? Keine Laufwerk gefunden: Hallo Leute , ich hab mir eine ssd Festplatte Toshiba 256 gb gekauft . LAPTOP Acer 7745g mit Win 7 Home Meine hdd Festplatte raus und die neue...
  5. Wie verbinde ich das HP Probook mit einem Tandberg Data 3510 LTO Bandlaufwerk?

    Wie verbinde ich das HP Probook mit einem Tandberg Data 3510 LTO Bandlaufwerk?: Ich muss auf dem Ultrium3-Bandlaufwerk einige Bänder kopieren. Das Bandlaufwerk Tandberg 3510 LTO bietet 2x SCSI 68 (IN und OUT), der Notebook...