Lenovo Thinkpad L512 oder alternative?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von grinsen, 20.12.2010.

  1. #1 grinsen, 20.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2010
    grinsen

    grinsen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe so ziemlich fast genaue Vorstellungen von meinem neuen Notebook, würde aber gerne noch Meinungen zu Alternativen hören.

    Muss Eigenschaften:

    eSata
    mattes Display
    14er oder 15er Zoll Bereich
    HDMI oder DisplayPort (ist doch mit Adapter auch HDMI kompatibel oder?)
    i5 oder i7
    bis 800 Euro
    min 4GB Ram
    angenehme Verarbeitung

    Kann Eigenschaften:

    große Festplatte
    lange Akkulaufzeit
    Betriebssystem ist beim Kauf nicht notwendig


    Einsatz:

    Hauptsächlich Grafikprogramme, Rendering, Programmierung. Multimedialer Einsatz für HD Filme (Bildschirm vorhanden)

    Bin Student und brauch das Notebook auch für den mobilen Einsatz.


    Um mich an den Fragebogen zu halten:

    Danke für eure Beiträge :)

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 21.12.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Welche Programme?
    So Pauschal ohne jetzt groß zu schauen würd ich sagen das dein Budget nicht reicht.
    Dann solltest du definitiv bei max. 14 zoll bleiben, besser 13.
    Grob würd ich jetzt sagen Macbook. da kommen wir dann aber ganz schnell über dein Budget.
     
  4. #3 2k5.lexi, 21.12.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Hey, Danke, dass du dich an den Fragebogen gehalten hast. Das macht es den Leuten die hier die Beratung machen sehr viel einfacher ohne großen Aufwand schnell antworten zu geben.

    Da du das Gerät für mobile Nutzung haben willst würd ich Mad-Dan zustimmen. Es sollte nur im Notfall ein 15"er werden.

    Meinesachtens würde ein Asus PL oder ein Dell Vostro 3300 besser in deine Nutzeranforderungen passen.
     
  5. #4 Mad-Dan, 21.12.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    An diesem Punkt würde ich jetzt Lexi zustimmen.
    Vostro 3300, hat ne recht gute Akkulaufzeit von ungefähr 4-4,5std. je nach konfig und einstellungen.
    Gut verarbeitet und sollte Leistungstechnisch in etwa das sein was du brauchst.
    Was mir ein wenig kopfzerbrechen bereitet ist deine Rendering geschichte, aber da warte ich mal deine Antwort ab.
     
  6. #5 Brunolp12, 21.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Fürs L412 kommst du mit dem Budget eh nicht hin, wenn du einen mit i5 und 4GB RAM willst, dann geht der Spaß lt. Geizhals bei ca. 940 los und damit hast du dann nur 12 Monate Garantie.
    Beim entsprechenden 15 Zöller beginnt der Einstieg bei ca. 860 (und auch wieder mit nur 12 Monaten).
    Wie teuer eine Garantieverlängerung ist, kommt drauf an... muss aber eigentlich zum Kaufpreis dazugerechnet werden.
     
  7. #6 grinsen, 21.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2010
    grinsen

    grinsen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Laut Lenovo ThinkPad L512 (NVW4NGE) Multimedia Notebook: Notebook Preisvergleich - Preise bei idealo.de geht das bei 750 € los. Wie es mit der Garantie ist weiss ich da noch nicht.

    Ich bin schon etwas länger in der Uni aktiv und weiss das mir ein 15" mit geringer Akkulaufzeit auch für die Mobilität reicht. Daran soll es nun nicht scheitern. Also nicht zu sehr daran orientieren.
    Die Leistung und der Hauptspeicher sollte für meien Ansprüche reichen. Rendering kommt nicht allzu oft vor und das sollte auch dieser schaffen, auch wenn es etwas länger dauert.

    Also alles wie ich es aufgelistet habe sollte schon so passen. Ich wollte eigentlich nur schauen ob es für diese Angaben eine bessere Alternative gäbe.

    Danke für Eure Hilfe. :)


    € Dell Vostro scheint ganz stark auf die Mobilität wert zu legen, aber mir fehlen einige Sachen wie USB Anschlüsse, DisplayPort/HDMI, Ram.
     
  8. #7 singapore, 21.12.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Von einem Macbook würde ich aufgrund der veralteten Plattform absehen, vor allem wenn es um Leistung geht.
     
  9. #8 Brunolp12, 21.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich hab nach l512 mit 4 GB und i5 gefiltert, wie oben von dir gefordert. Deine sind mit 2 GB, aber den Speicher könnte man ja nachrüsten, macht allerdings ca 50 bis 60 Euro aus (Edit, sorry, können auch 30 Eur sein, hab bei 4 GB geguckt, aber wir brauchen ja bloß noch 2; btw. die Speicherangaben stimmen bei deinen verlinkten Angeboten aus idealo.de zum Teil nicht, man muss wirklich bei den Anbietern reinklicken, dann werden aus 4 GB plötzlich 2 GB).

    1 Jahr, denk ich
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 grinsen, 21.12.2010
    grinsen

    grinsen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das ist auch keine Alternative. Für das Geld bekomm' ich einen Haufen mehr Leistung.

    Also bin ich mit dem Lenovo L512 schon bei meinem Wunschnotebook angekommen wie es aussieht. Mich haben nur die Alternativen interessiert :)

    Danke für Eure Hilfe. Falls ihr noch eine Alternative habt, immer her damit.
     
  12. #10 2k5.lexi, 21.12.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
Thema:

Lenovo Thinkpad L512 oder alternative?

Die Seite wird geladen...

Lenovo Thinkpad L512 oder alternative? - Ähnliche Themen

  1. Lenovo Thinkpad T61 14 Zoll Display kaputt

    Lenovo Thinkpad T61 14 Zoll Display kaputt: Hallo in den Forum. Bin neu hier und habe folgendes Problem: Ich habe ein Lenovo Thinkpad T61 14 Zoll Notebook. Bei mir ist im Diplay auf der...
  2. Lenovo Thinkpad w530 Display defekt ?

    Lenovo Thinkpad w530 Display defekt ?: Hallo also ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Lenovo Thinkpad w530 ist vor paar Tagen vom Tisch runtergefallen und genau mit dem Display auf...
  3. Lenovo Thinkpad hat sich aufgehängt

    Lenovo Thinkpad hat sich aufgehängt: Nach WindowsUpdats sollte ein Neustart erfolgen. Jetzt hat sich mein Laptop bei diesem Neustart aufgehängt und ich weiß nicht, was ich machen...
  4. Lenovo ThinkPad Edge E531 ?

    Lenovo ThinkPad Edge E531 ?: Hallo Nachbarn, erst nachdem ich mich angemeldet habe merkte ich, dass ich in einem Forum aus Österreich gelandet bin :) Ich überlege mir...
  5. Lenovo ThinkPad Edge E540 20C6003VGE

    Lenovo ThinkPad Edge E540 20C6003VGE: Und auch hier meine Frage, wer hat dieses Notebook und wie sind die Erfahrungen?