motherboard (A115m) selbst einbauen, aber wo gibts welche

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Benny2010, 13.01.2007.

  1. #1 Benny2010, 13.01.2007
    Benny2010

    Benny2010 Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo alle zusammen,
    ich heiße Benny und bin neu hier im Forum :D

    Hab ein dringendes Problem und zwei Fragen dazu :rolleyes:

    Das motherboard (genauer gesagt die Grafikkarte) in meinem Laptop (A115m) ist 8 Wochen nach Ende der Garantie kaputtgegangen.
    Kulanz gibts bei Sony nicht und die Reparatur ist unverhältnismäßig teuer :mad:

    Bin deshalb auf der Suche nach nem gebrauchen (aber voll funktionsfähigen) motherboard für den A115m.
    Habt ihr ein paar Tipps auf welchen Seiten ich mal vorbeischauen sollte ?!?

    Dazu noch ne andere Frage:
    Ich könnte ein motherboard für den A117s kaufen bin mir aber nicht sicher, ob ich dieses motherboard auch problemlos in meinem A115m einbauen kann???

    Weiß jemand worin sich die Hardware in beiden Laptops unterscheidet (im Idealfall nicht unterscheidet)???

    Danke für eure Hilfe
    Benny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Hey Benny,

    vielleicht schaust du mal hier:

    http://www.notebook-klinik.de/notebook-mainboard-reparatur.html


    Die tauschen das Mainboard nicht sondern reparieren es.


    Eingentlich müsste das Board des A117 S auch passen; bin mir aber nicht sicher!



    Allerdings würd mich mal interessieren, ob man mit genügent Fachwissen ein ganz neues Board einbauen kann. Praktisch nur das Gehäuse, Tastatur, Touchpad und Display behalten. Natürlich muss es von der Größe her passen, aber wird z.B. das Display erkannt?
     
  4. #3 Benny2010, 13.01.2007
    Benny2010

    Benny2010 Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @ R10-TDI: Das ging aber flott :)

    Solche Reparaturen kosten um die 500€ und das ist kein Pappenstiel wohingegen ein neues Board bei ungefähr 150 -200€ liegen dürfte
    Na ja und da ich sowieso schon 500€ Studiengebühren zahlen darf, wirds halt schnell eng mit der Kohle :cool:

    @ R10-TDI: Wegen dem A117s war das nur ein Baugefühl oder weißt du mehr in Hinblick auf die verbauten Teile und so weiter???

    Bzw. wo kann ich das herausfinden ob die beiden Baugliech sind???
    >>> Bin für jede Hilfe dankbar da ichs relativ schnell wissen muss um dann zuschlagen zu können :cool:

    Danke nochmal für eure Hilfe!

    Gruss
    Benny
     
  5. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ok soorry, auf gar keinen Fall zuschlagen! das A117S ist ein 17" und deins hat 15,4" Display, oder?
    Die Modelle sind zwar ähnlich aber das A117S Board ist wahrscheinlich zu groß!



    Allerdings glaube ich nicht, dass so eine Reparatur sonderlich teuer ist. So viel bezahlst du bei Sony ja auch und die werben damit, dass es viel weniger kostet. Ich selber hatte zum Glück noch kein ähliches Problem, aber versuchen würde ich es auf jeden Fall.

    Vielleicht fragst du einfach mal nach!
     
  6. #5 Benny2010, 13.01.2007
    Benny2010

    Benny2010 Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Alles klar werd die Idee mit dem A117s vergessen und mich lieber wieder auf die Suche nach nen "original" Motherboard für mein A115m machen!

    Danke nochmal für eure schnellen Tipps ;)

    Werd mal auf der obigen Homepage nachhaken was die für ne Reparatur verlangen!

    C.U.
    Benny
     
  7. #6 salvatordali16, 14.01.2007
    salvatordali16

    salvatordali16 Forum Freak

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    falls es mit deiner gebrauchten nichts wird, kannst noch die firma lapcare.at anrufen... sollen auch "relativ" gute preise haben !?
    tja, dieses studentenproblem kenn ich...:)

    viel glück
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: motherboard (A115m) selbst einbauen, aber wo gibts welche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony maserbord einbauen

Die Seite wird geladen...

motherboard (A115m) selbst einbauen, aber wo gibts welche - Ähnliche Themen

  1. Hilfe - Motherboard kaputt?

    Hilfe - Motherboard kaputt?: Hallo! Durch einen Sturz letzte Woche hat mein Laptop (Medion Erazer X6819) leider den Geist aufgegeben. Hab dann aber probiert einfach eine...
  2. Defektes Motherboard?

    Defektes Motherboard?: Hallo da draußen. Ich habe einen ASUS r503c. Mir ist vor ein paar Tagen der Stecker rausgefallen als der Rechner lief und kein Akku drin war. Seit...
  3. Lenovo Ideapad Y570 startet nicht, Motherboard kaputt?

    Lenovo Ideapad Y570 startet nicht, Motherboard kaputt?: Hallo, ich besitze seit 2 Jahren ein Lenovo Ideapad Y570 welches ohne Probleme läuft, doch eines Tages hat es sich ohne Grund ausgeschaltet (habe...
  4. P50ij motherboard schaltplan für sicherungen

    P50ij motherboard schaltplan für sicherungen: hi leute, hab einen asus p50ij der mit akku läuft aber übers netzgerät keinen strom bekommt. netzgerät ist natürlich in ordnung! dürfte ne...
  5. Gibt es eine "Hauptsicherung" auf dem Motherboard?

    Gibt es eine "Hauptsicherung" auf dem Motherboard?: Schoenen guten Morgen, gibt es eigentlich auf Notebooks (Compaq Evo 610,620) so etwas wie eine "Hauptsicherung" die kaput geht wenn man zum...