Neues Notebook für Studium usw (bis 1000 €)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von sissy, 02.09.2009.

  1. sissy

    sissy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Bin nun auf der Suche nach einem neuen Notebook, da mein altes schön langsam den Geist aufgibt.
    Displaygroße 15-16" (nicht größer weil ich es doch hin und wieder zur uni mitnehme)
    Arbeitsspeicher 4 GB
    Festplatte mind. 320 GB
    Budget: 1000 €
    Akku: 2-3h mind.

    genützt wird da Notebook hauptsächlich für Internet, Multimedia und Office. Ein paar Spiele werden auch manchmal damit gespielt (Siedler, Anno1605, Sims)
    Mach immer ziemlich viel gleichzeitig mit dem Laptop, das sollte er also schon verkraften wenn Internet läuft und gleichzeitig gespielt wird usw.


    hab mir schon einige notebooks angeschaut und momentan tendiere ich für das Toshiba A500-15H

    Dell hätte ich auch schon überlegt, aber da wurde mir mehrfach abgeraten, weil diese wirklich nur bei dell repariert werden können, wenn mal was defekt ist.

    Acer wär ich auch noch am überlegen, da hier ähnliche starke NOtebooks wie das Toshiba doch billiger angeboten werden. Doch hatte Acer ja in letzer Zeit doch nicht gerade den besten Ruf. Wie sieht das nun aus - kann man sich beruhigt ein Acer kaufen, oder sollte man doch eher die Hände davon lassen. Welches wäre von Acer empfehlenswert.

    Danke schon mal,
    lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 02.09.2009
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Acer = Würg !!!

    Zitat:

    Dell hätte ich auch schon überlegt, aber da wurde mir mehrfach abgeraten, weil diese wirklich nur bei dell repariert werden können, wenn mal was defekt ist.

    Na und ? Alle anderen Hersteller verfahren genauso, nur das DELL sogar abhohlt !
     
  4. sissy

    sissy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hm, ok verstehe. da kenn i mich ehrlich gesagt zu wenig aus wie das bei anderen Herstellern so abläuft. Kann eben nur das sagen, was mir im Computer-Shop gesagt wurde.
     
  5. #4 2k5.lexi, 02.09.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    dell kommt auch zum schrauben zu dir nach hause... wenn du den vor ort service gekauft hast.
     
  6. #5 SchwarzeWolke, 02.09.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Oder vorbei kommt und das Notebook vor Ort repariert.

    Wie oft nimmst du dein Notebook mit zur Uni und was studierst du?

    Welches Sims meinst du? Du meinst auch sicher Anno 1602. Das Spiel ist ja schon älter und läuft auf wirklich jeder halbwegs modernen Kiste.

    An sich hast du sehr moderate Hardwaranforderungen, für die du nicht die schnellste Hardware brauchst.

    Ein Tip: Von 4 GByte RAM kann das Betriebssystem, sofern du nicht ein 64-bit OS benutzt, eh nur 3,4 benutzen. Deinem Anforderungsprofil nach zu urteilen reichen dir aber auch zwei GByte.
    Festplatte kann man wunderbar und schnell selber nachrüsten und eine Externe ist auch sehr praktisch.

    Je nachdem wie du meine Fragen beantwortest, wird auch mein Vorschlag ausfallen :D.
     
  7. sissy

    sissy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wie oft ich das Notebook mitnehme ist verschieden - sagen wir mal so ca. 1-2x die Woche.
    Studiere Jus und Wirtschaftswissenschaften.
    Meinte Sims 2, eventuell auch mal Sims3 und ja meinte Anno 1602 ;-)

    Bezüglich des Arbeitsspeichers möcht ich eigentlich schon die vier - mein jetztiger Laptop ist oft überfordert, weil ich einfach ständig viele Anwendungen gleichzeitig ausführe.
    Hätte auch geplant gleich das 64bit Vista rauf zu geben, oder ist das keine gute Entscheidung - blöde Frage aber was ist nun der Unterschied zw. dem 32bit und dem 64bit - kenn mich in diesem Bereich nicht wirklich aus.
     
  8. #7 SchwarzeWolke, 02.09.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    D. h. du hast ne Menge Bücher, Akten usw. mit und Platz ist mangelware?

    Sims 2 ud Anno 1602 verlangen keine eigenständige GraKa, Sims3 ist wohl so ein Hardwarefresser, dass selbst schnelle Desktopsystem sehr zu ackern haben. Insofern mach dir keine Illusionen.


    Das muss nicht an deinem Arbeitsspeicher liegen. Denke eher, dass es an einer zugemüllte Windowsinstallation + langsamer Festplatte liegt. Wieviel Arbeitsspeicher bzw. was für ein Notebook hast du gerade?

    Ob 32 oder 64-bit ist für dich eigentlich nebensächlich, da ich wirklich nicht glaube, dass du mehr als 3 GByte brauchst.

    Ich werde mich mal auf Notebooks mit mattem Display und etwas höherer Auflösung konzentrieren.

    Standardvorschlag: R400 (auch bei nofost oder ok1 bestellbar) RAm ist für 20 € nachrüstbar.

    Sonst gibt es noch bei campuspoint für 1099 € ein wirklich gutes T400. Ist ein wenig über deniem Budget, aber vielleicht geht das noch.

    Sonst noch das P560 Paris von Samsung. Gibt es auch bei Studentbook für denselben Preis.
     
  9. #8 Scrappy, 02.09.2009
    Scrappy

    Scrappy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich habe mir heute das Lenovo T400 vom Campuspoint bestellt. Müsste nächste Woche da sein. Wenn du willst kann ich dir ja dann mal einen kleinen Testbericht von mir schreiben, wenn du noch so lange warten kannst/willst.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. sissy

    sissy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Erstmals danke für die tollen Infos. Derzeit habe ich ein selbst zusammengestelltes von SKC mit AMD Athlon XP 2500+ mit 856 Mhz

    Nachdem ich mich sowieso ned auskenn - glaub ich dir das mit den 3 GB natürlich. hab nur das reingeschrieben, was mir in den meisten shops empfohlen wurde.

    Hab da wohl oben einen Punkt vergessen der vielleicht relevant sein könnte ;-) optisch sollte das Notebook auch was hermachen - klingt vielleicht blöd, aber ist mir doch irgendwie wichtig. Deswegen hätt mir eben das Toshiba Satellite A500-15H wirklich gut gefallen - und die Lenovo gefallen mir leider gar nicht. Das Samsung werd ich mir mal genauer anschauen.
    Auf jedenfall aber mal danke für die Mühe.
     
  12. sissy

    sissy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Und ein mattes Display muss nicht unbedingt sein, kann mich auch mit einem glänzenden anfreunden ;-)
     
Thema:

Neues Notebook für Studium usw (bis 1000 €)

Die Seite wird geladen...

Neues Notebook für Studium usw (bis 1000 €) - Ähnliche Themen

  1. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  2. neues Notebook für €600

    neues Notebook für €600: Wie hoch ist dein Budget? ~500 Euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...
  3. Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung

    Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung: Hallo, Ich bin noch ganz neu hier. Möchte mich erst mal kurz vorstellen. Ich heiße Christoph, bin Konstrukteur und meine Hobbys beschäftigen...
  4. Neues Notebook - WoW fähig

    Neues Notebook - WoW fähig: Hallo zusammen, Bin auf der Suche nach einem neuem Laptop, leider habe ich überhaupt keine Ahnung auf was ich dabei achten muss... Wie hoch...
  5. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...