Neus Notebook ein Macbook?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Julia65, 30.01.2009.

  1. #1 Julia65, 30.01.2009
    Julia65

    Julia65 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich heiße Julia. Ich bin auf der Suche nach einem Notebook:

    - Wie ist dein Budget?
    ca. 1000€
    (Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?)
    Ich bin Azubine

    - Welche Displaygröße bevorzugst du?
    15,4 aber lieber 17 Zoll
    - Was willst du mit dem Notebook machen?
    Office, Internet, Bildbearbeitung, Videos schauen
    - Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele?
    Die Sims 2
    - Willst du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?
    Eigentlich nur selten wenn ich am WE zu Bekannten fahre
    - Wie lange sollte die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    Für eine DVD sollte es reichen.

    Ich habe mir das Dell Studio 17 ausgesucht. Dell wird hier im Forum ja oft empfohlen und hat wohl eine gute Qualität+ VOS. Allerdings habe ich etwas Bedenken wegen Vista. Irgendwie mag ich das nicht.

    Daher geht meine Überlegung zu einem Macbook. Die sind aber in 17 Zoll unbezahlbar. Es soll eine Seite geben auf der vorgerechnet wird dass ein Macbook nicht teurer sei als ein Dell.

    Zwischen Dell und Apple nutzern scheint wohl eine Rivalität zu herrschen, nur warum?
    Mac OX soll viel besser sein als Vista, läuft 1a usw. Stimmt das?
    Würde es sich lohnen ein Macbook zu kaufen?
    Auf der anderen Seite liest man so manches negatives über die Apple Qualität.


    Würde mich über Antworten freuen.

    Gruß Julia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 30.01.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ich hab mal 3 andere banale Fragen:

    Mit welchem Betriebssystem arbeitest du jetzt?
    Mit welcher Software (Bildbearbeitung) arbeitest du jetzt?
    Willst du die Filme über Kopfhörer oder die eingebauten Lautsprecher hören?
     
  4. #3 Julia65, 30.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2009
    Julia65

    Julia65 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    jetzt arbeite ich mit Windows XP. Bei der Bildbearbeitung habe ich infan View. Bei Bildbearbeitung bin ich aber noch nicht ganz fit. Fange also gerade erst damit an.

    Die Filme möchte ich über Kopfhörer hören, bzw. mein 5.1 System daran anschließen (altes Creative).

    Edit: ich kann mir nicht vorstellen dass bei irgendeinem Notebook die eingebauten LS gut klingen.
     
  5. fs005

    fs005 Forum Master

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Gegen ein Macbook ist eigentlich nichts einzuwenden. Dürfte vom Budget her nur etwas schwer werden (es sei denn du kaufst dir ein gebrauchtes).
     
  6. #5 HappyMetaler, 30.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Also die Studios sind in ihrem Preissegment solide Notebooks. Also keine schlechte Wahl. Und wie Du schon richtig sagst: VOS dazu bestellen.

    Wegen Vista: Das Betriebssystem hatte einen schlechten Start und daher seinen schlechten Ruf. Ich habe früher auch gesagt: "Niemals Vista! Ich warte auf den Nachfolger!". Dann war auf meinem neuen Notebook Vista mit drauf. Ich hatte keine Zeit für einen Downgrade also habe ich Vista erstmal ausprobiert. Und muss sagen: Anfänglich war es wirklich mangelhaft. Oft Abstürze, quälend langsame Kopiervorgänge (vor allem auf und von USB-Stick) usw. Aber diese Probleme wurden nach und nach mit Updates von Microsoft behoben. Spätestens seit dem SP1 habe ich keine Probleme mehr. Jetzt läuft bei mir Vista stabiler als jedes XP, das ich auf meinen Rechnern hatte. War halt die typische Microsoft Bananen-Software: "Reift beim User!". Mein jetziges Vista möchte ich nicht gegen ein XP eintauschen. Stabil und auch der Speed passt. Nur leider ist der schlechte Start noch immer in den Köpfen der User geblieben. Daher sind viele Vorurteile in Umlauf.
    Da gibt es auch noch einen interessanten Artikel. Den kannst Du Dir mal durchlesen. Evlt. mindert der Deine Angst vor Vista etwas: Das Mojave Projekt *klick*
     
  7. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Naja, man kann Apple und Dell nicht einfach vergleichen. Apple hat nicht viel Auswahl, wohnigegen du bei Dell von 600-3000€ so einiges zusammenbasteln kann.

    Aber wie schon gesagt wurde, mit einem Budget von 1000€ sind selbst gebrauchte MacBook Pros kaum zu finden.

    HappyMetaler hat Recht, was Vista angeht. Man gewöhnt sich schnell dran. Notfalls kannst du dir auch ein XP Downgrad kaufen.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neus Notebook ein Macbook?

Die Seite wird geladen...

Neus Notebook ein Macbook? - Ähnliche Themen

  1. Neuses Notebook- welchen Prozessor?

    Neuses Notebook- welchen Prozessor?: Hey Leute! Zu aller erst einmal: Bin neu hier - also bitte nicht gleich steinigen, wenn ich was falsch mache:p Also, ich habe hier eine...
  2. Vaio BZ Neustart Fehler bei neuem Notebook (mit Bild)

    Neustart Fehler bei neuem Notebook (mit Bild): Hi, hab hier eine neues Sony vgn-bz11xn, wenn ich es starte, dann kann ich mich ganz normal anmelden. nachdem ich dann einige zeit gewartet habe...
  3. Neus MSI Notebook?

    Neus MSI Notebook?: Hallo, ich habe vor mir im April ein neues Notebook zu kaufen. Also hab ich mir erstmal eine Computer-"" geholt und fand darin eine Interessante...
  4. Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem

    Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem: Hallo Community, bin neu hier und hab auch gleich mein erstes Problem. Ich hab von unserem Nachbar den Laptop genommen um für Ihn die Updates zu...
  5. Neustart nach Akkutausch funktioniert nicht

    Neustart nach Akkutausch funktioniert nicht: Hallo, ich bin reiner Anwender, habe von der Technik quasi Null Ahnung. Ich habe gestern den Akku an meinem VGN-FW21Z getauscht gegen einen Akku...