Notebook für Uni und WoW

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Celldweller, 31.10.2010.

  1. #1 Celldweller, 31.10.2010
    Celldweller

    Celldweller Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    * Wie ist dein Budget?
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?

    Ich bin Student, mein Budget ist ~900 Euro


    * Welche Displaygröße bevorzugst du?

    13-15 Zoll bevorzugt


    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

    Ist mir eigentlich egal, werde ihn sogut wie nie unter freiem Himmel benutzen


    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

    Office,Internet,Multimedia,Spielen,Programmieren


    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    CS:S, Left 4 Dead, aber besonders World of Warcraft. Vor allem in WoW wäre es mir wichtig dass ich auch in 25er Schlachtzügen einigermaßen zocken kann, ohne alles auf minimalen Einstellungen zu haben.


    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    In der Uni und ab und zu wenn ich bei Freunden bin. Eine gute Akkulaufzeit wäre nicht schlecht, da ich in der Uni kaum ne Steckdose haben werd. Ich weiß natürlich, dass ich keine allzu überragende Akkulaufzeit haben kann wenn ich gleichzeitig damit spielen will, aber kann mir ja noch nen zweiten Akku besorgen.


    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?

    3-4h wären schon nett.


    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?

    Nein. Falls z.B. Conrad einen Laptop den ihr vorschlagen würdet auch verkauft, würde ich ihn dort kaufen, auch wenn er dort etwas mehr kostet, ich finds trotzdem nett zu wissen dass der Händler dann in meiner Nähe ist.


    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?

    Kenn mich damit nicht so ganz aus, würde aber sagen: USB, Firewire, VGA, Lan, WLan, für bluetooth kann ich mir ja im Notfall nen Stick besorgen.



    Würde den Laptop großteils für Uni verwenden(bin Wirtschaftsinformatikstudent) und für WoW. Ich weiß, dass ein Desktop-PC Spielemäßig sehr viel mehr bringt für das Geld, aber zur Zeit Spiele ich praktisch nichts aktuelles, nur die oben genannten Spiele, und ich will damit auf jeden Fall mobil sein können und nicht zu Hause dazu gezwungen sein, am Schreibtisch hocken zu müssen. Achja, mir wäre noch wichtig, dass das Notebook möglichst leise ist.


    Hätte bisher folgende zwei im Auge:
    Test Samsung NP-R590 Notebook - Notebookcheck.com Tests
    Test Acer Aspire 5820TG Notebook - Notebookcheck.com Tests

    Könnt ihr mir einen der beiden oder einen anderen empfehlen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 31.10.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Geht nicht.
     
  4. #3 Celldweller, 31.10.2010
    Celldweller

    Celldweller Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Reden wir hier von 3-4h Surfen/Officeanwendungen die bei ~900 Euro nicht möglich wären wenn ich mit dem Notebook auch WoW spielen will? Denn diese 3-4h waren nicht auf WoW bezogen.

    Wenn ich mir Vergleichswerte von den fps bei einer Ati 5650, die ja in dem Notebook von Acer ist, anschau und mit meiner alten Mühle vergleiche, auf der ich WoW noch gut in 25ern spielen kann (also ohne Ruckeln), dann ist da kein großer Unterschied. In einigen Forenbeiträgen von Leuten mit dieser Grafikkarte lese ich auch, dass sie zumindest 30-50 fps in Dalaran oder ICC haben, mit mittleren bis hohen Grafikeinstellungen.
     
  5. #4 2k5.lexi, 01.11.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Schonmal versucht Sindragosa oder LK mit ner 5650 auf High details zu klatschen? Vergiss es einfach :D
     
  6. #5 Celldweller, 01.11.2010
    Celldweller

    Celldweller Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    War mir eigtl im vornherein klar dass du damit kommst, hab die letzten Wochen öfters in diesem Forum gelesen und bin auch über deine Posts gestolpert.

    Mit "ohne alles auf minimalen Einstellungen" meinte ich nicht alles auf high, sondern nen Mix aus Mittel-Gut allgemein beim Raiden, ohne dass es ruckelt -auf fps-lastige Einstellungen wie hohe Schattenqualität kann ich sowieso verzichten- was laut einigen Erfahrungsberichten und Meinungen die ich gelesen habe auch drinnen ist beim raiden, außer bei effektlastigen Encountern wie Sindra, da merk ich ja selbst wie die fps runter gehen.
     
  7. #6 2k5.lexi, 01.11.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn du dir bewusst bist dass es Encounter gibt welche eben nur mit minimalen Einstellungen halbwegs spielbar sind ist doch alles okay.

    Aber Durchgehen mittel bis High ist halt unmöglich.

    Für WOTLK gab es mal einen Test, ich glaub das war PCGH, wo bei Notebooks die Geforce Karten überdurchschnittlich gut abschnitten.

    Ich würde daher bei den Mittelklassekarten eher zu einer GT330m als zu einer 5650 greifen.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Notebook für Uni und WoW

Die Seite wird geladen...

Notebook für Uni und WoW - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...
  3. Was ist Das für ein Chip Notebook

    Was ist Das für ein Chip Notebook: Habe hier ein Altes Acer Aspire 6730 Mainboard ich Frage mich seit Langem für was dieser Chip zuständig ist Die Cpu hab ich Bereits Ausgebaut...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...