Notebook fürs Studium

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Keor, 04.09.2008.

  1. Keor

    Keor Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen. ^^

    Da nun bald mein Studium beginnt, will ich mir nun endlich mein erstes Notebook zulegen. Meinen Desktop PC lass ich zu Hause, weil der dort auch ab und an mal gebraucht wird. Das Notebook sollte hauptsächlich fürs Surfen, Office und wenn möglich auch für kleinere Video- und Bildbearbeitungen geeignet sein. Ich benötige also keinen Gamer PC, weil mich der dann sowieso vom Studieren abhalten würde. ;D Im Voraus muss ich noch sagen, dass ich mich zwar mit der Hardware allgemein ein bisschen auskenne, jedoch kaum mit den einzelnen Herstellern. Meine Vorstellungen sehen folgendermaßen aus:
    Preis: maximal 500 - 550 € wären toll
    Arbeitsspeicher: 2 GB
    Prozessor: bis 2 GHz
    Festplatte: so um die 100 GB; eher weniger als zu viel, da so gut wie alles auf einer externen Platte gespeichert wird
    Bildschirmgröße: im Standardbereich, also 15,4 Zoll
    Akkulaufzeit: 3h
    Eine Frage zum Betriebssystem und sämtlichen vorinstallierten Programmen, da ein Kumpel vor ein paar Tagen sein Vaio Notebook formatiert hat, um XP draufzuspielen. Es gab jedoch keine Treiber und es musste wieder Vista per Wiederherstellungsdisk installiert werden - mit all den zusätzlichen Vaio Funktionen, Norton etc. Gibt's da 'ne Möglichkeit, einfach nur Vista zu installieren und wie viel GB werden für Vista benötigt? Ist eine mitgelieferte Wiederherstellungs- oder gar OS Disk Standard?
    Schnickschnack wie eine eingebaute Webcam und dergleichen soll trotz der hauptsächlichen Benutzung im Internet nicht dabei sein. DVD Brenner und WLAN sind hoffentlich eine Selbstverständlichkeit bei so 'nem Gerät.
    Ob es nun Vaio, Acer, Fujitsu oder HP sein soll, weiß ich nicht, aber von denen sind so die Notebooks, die ich bis jetzt gefunden habe. Jedoch passt immer irgendeine Angabe nicht. Mal ist nur 1 GB Arbeitsspeicher drin, mal ist die Festplatte 250 GB groß etc.
    Deshalb hoffe ich, dass ihr mir dabei helfen könnt, ein geeignetes Gerät zu finden. Ich hab hoffentlich alle Angaben gemacht, die man hauptsächlich benötigt. Schon mal vielen Dank fürs Lesen und im Voraus für die Hilfe. ;D

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 04.09.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  4. Keor

    Keor Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey, vielen lieben Dank. Das sieht bereits sehr nach dem aus, was ich gesucht hab. ^^

    Hätte da noch eine Frage zum Betriebssystem. Dachte schon, dass es nicht mehr möglich ist, ein Notebook mit XP zu bekommen. Es ist dort "Original Windows; Vista®; Business (SP1) with XP Pro installed and Vista® & XP Media-German" auswählbar. Was heißt "XP Pro installed" denn genau? Sind beide Betriebssysteme drauf? Falls ja, bekomm ich's leicht hin, nur XP allein draufzupacken? Falls nein, ist dann zunächst nur XP, aber mit der Wechselmöglichkeit zu Vista, drauf?
    Und eine letzte Frage zum Display. Hab eben mal auf meinem Desktop PC die Auflösung 1280x800 ausprobiert, aber das ist ja kein Vergleich zum Aussehen auf einem Breitbildnotebook. Ist es also empfehlenswert, wie derjenige auf deinem dritten Link die 1440x900 zu wählen, oder würde ich als Neuling gar keinen Unterschied merken?

    Liebe Grüße
     
  5. #4 singapore, 05.09.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Ich gehe davon aus, daß nur ein Betriebssystem installierst ist.
    XP wird nicht mehr offiziel verkauft. Vista Business und Ultimate beinhalten aber ein Downgraderecht auf XP Pro, welches auf auf dem Notebook installiert ist.
    MS wertet das dann übrigens als Vista Verkauf.
    Afaik, ja.
    Bei weiteren Fragen hilft auch der Dellsupport per Chat oder Anruf.

    Grundsätzlich ist eine höhere Auflösung für mehr Übersichtlichkeit und "mehr Platz" sinnvoll. Leider ist das 1440 Display verspiegelt.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Notebook fürs Studium

Die Seite wird geladen...

Notebook fürs Studium - Ähnliche Themen

  1. Notebook fürs Studium und Surfen für unter 500€

    Notebook fürs Studium und Surfen für unter 500€: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Notebook für mein bald beginnendes Masterstudium. Das Notebook würde ich also viel in der Uni...
  2. Notebook fürs Surfen, Emails und Word, Excel etc. gesucht

    Notebook fürs Surfen, Emails und Word, Excel etc. gesucht: Liebe Forumsgemeinde, mein Dell Computer fährt nicht mehr hoch und ich benötige relativ dringend einen Ersatz. Ich bitte um Beratung und...
  3. Suche Notebook zum Arbeiten und fürs zwischendurch Spielen

    Suche Notebook zum Arbeiten und fürs zwischendurch Spielen: Guten Tag. Ich bin auf der Suche nach einem neuen Laptop und möchte mich beraten lassen. Ich suche einen Laptop, der vorrangig fürs Arbeiten...
  4. Perfektes Notebook fürs studium

    Perfektes Notebook fürs studium: Hallo, ich fange zum Ws mein Studium an und brauche dafür ein gutes Notebook vor allem für Textverarbeitung und kalkulationen.. spielen und...
  5. Neues Notebook fürs Gaming

    Neues Notebook fürs Gaming: Hallo, bin neu hier im Forum und froh teil der Community werden zu dürfen :) Ich suche seit einiger Zeit ein neues Notebook um die meisten...