Notebook mit speziellen Anforderungen

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von ravn83, 30.05.2013.

  1. ravn83

    ravn83 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und auf der Suche nach einem neuen Notebook, da mein altes kaputt gegangen ist.

    Jetzt habe ich aber einige Ansprüche, anhand denen ich mir mein neues Notebook auswählen wollte.
    Doch kann ich nicht alle Details zu den Notebooks finden und hoffe von euch kann mir weiterhelfen.

    Ich suche ein Ultrabook, 14" (15" wäre auch noch Ok, 13,3" ist mir aber zu klein). Es muss zwingend einen Multitouch Touchscreen haben, sollte min. einen Core i5 haben. Der interne SATA Anschluss muss für mich zwingend SATA3 sein.
    Aktuelle notebooks haben einen mSATA Anschluss der SATA3 ist, jedoch wird dort die Speicherkapazität 24 GB oder 32GB verbaut.
    Hier dachte ich, das ich beispielsweise mit einen 128GB Riegel kaufe und einbaue und die HDD als reinen Datenspeicher verwende. Dies macht aber nur sinn, wenn ich den Cache auch als bootbares Laufwerk verwenden kann.
    Falls dieser Cache genauso ein flop ist wie damals der Robson Speicher bei den Centrino 2 Chipsätzen, die Frage, ob dieser überhaupt Sinn macht?

    Gibt es solche Notebooks mit aktuellem Core i - 3. Generation, oder sollte ich eher auf die demnächst verfügbaren Core i 4. Generation Prozessoren und Chipsätze warten?

    Gruß,
    Benjamin Linnemann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 30.05.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Meines Wissens sind die "Utrabooks" der kommenden Generation zwingend mit TouchScreen ausgestattet, sonst dürfen sie sich garnicht mehr Utrabook nennen.
    Übrigens halte ich TouchScreens (ausser bei Tablets und Handys) keineswegs für sinnvoll... da muss man doch ständig die Hand heben um irgendwo rumzuwischen. Dürfte zum arbeiten enorm unergonomisch und zeitraubend sein.

    sollte aktuell Stand der Technik sein. Frage ist allerdings, ob das Gerät sich öffnen lässt und ob tauschbare Komponenten überhaupt vorgesehen sind (zumal ohne Garantieverlust). Anderenfalls kanns dir ja wurscht sein, was innen drin ist, solangs zufriedenstellend läuft.
     
  4. #3 Mad-Dan, 30.05.2013
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    geht nicht bzw. nur bei einigen! (SONY usw. also eher im Hochpreis Segment)
    Ähh ne, da WIN8 das eh selber verwaltet in zusammenarbeit mit dem Bios.
    Dann das Neue Surface mit WIN RT oder halt ein Sony DUO11, das Sony ist sehr Geil - haben wir bei uns in der Firma als Testgerät.
     
  5. ravn83

    ravn83 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Es kommt immer drauf an. Ich bin der Meinung, das wenn ich mir jetzt ein Laptop kaufe, soll es die nächsten 5 Jahre halten. D.h. für mich, ich will den aktuellen Stand der Technik. Momentan ist touch nicht so wichtig, aber wie sieht das in 2 Jahren aus? Lieber jetzt mitnehmen und dann später nutzen können als anders herum. Aber das ist meine persönliche Meinung.
    Zudem habe ich dann auf dem Bildschilrm eine Glasplatte, statt dieser plastikfolien. Ist auch nen besserer Schutz für das Display.

    Es sollte aktueller Stand der Technik sein. Bei normalen Notebooks ist es das vielleicht auch. Andererseits haben Notebooks std. mäßig Platten mit 5400U/min. die benötigen keine 6Gbit/s. Da das Notebook von Haus aus mit ner HDD verkauft wird, kann es sein, das an dieser Stelle gespart wurde.

    Öffnen lassen sich die Geräte ohne Weiteres. Aktuell habe ich ein Lenovo IdeaPad U410 Touch im auge. Das lässt sich durch 3 schrauben unten drunter leicht öffnen und hat eine normale (vermutlich nur 7mm dicke) HDD und einen mSATA SSD mit 24 GB in Fullsize verbaut. Theoretisch kann ich beide, sich auch bei voller Garantie, tauschen. Die Frage ist nicht, ob es geht, sondern ob es sich lohnt. Und wenn es sich nicht lohnt, lohnt auch der Kauf des Gerätes nicht.
     
  6. #5 2k5.lexi, 02.06.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn du nicht täglich Bluray Sicherheitskopien von einer SSD auf die andere schiebst wirst du den Unterschied von SATA2 auf SATA3 nicht merken.
     
  7. #6 Brunolp12, 02.06.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Vergiss es. Die 5 Jahre hälts vielleicht mit Glück durch, aber lange vorher ist es eh egal ob es heute 70 oder 85% vom "Stand der Technik" war...

    Meines Wissens ist die SATA Version durch den Chipsatz bestimmt. Ab einem gewissen Stand werden die immer SATA 3 können.
     
  8. #7 autoexec1, 02.06.2013
    autoexec1

    autoexec1 Forum Freak

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Root@Autoexec1
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 8930G (Core2Quad)
    Der Chipsatz von Intel, der in Aktuellen Ultrabooks verbaut ist unterstützt SATA III!

    Bei den Platten/SSD´s Musst du allerdings auf die Bauhöhe achten =-> Nicht jede SSD/Platte passt rein...

    - Autoexec1
     
  9. ravn83

    ravn83 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Mad-Don,

    danke für die Info. Windows RT ist für mich eine Totgeburt. Ich will ein vollfunktionierendes Betriebssystem und keine Tabletspielerei von Microsoft.

    Dafür habe ich ein Android Tablet. Ich war voller vorfreude auf WinRT und wurde maßlos enttäuscht. Ich bin u.a. auch ein Gegner von AppStores. Und das Apple dies jetzt für MAC OS X und Microsoft für Win 8 eingefürt hat, ist (für mich) erschreckend.
    Ich will entscheiden was ich auf meinem Gerät installiere und nicht irgendwelche Richtlinen eines Stores eines Unternehmens.

    Daher sind aktuell ARM basierte Windowsmaschinen für mich unsichtbar ;-).

    Ich warte erstmal auf die neuen Core i4 Geräte und dann mal schauen was sich da so tut.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ravn83

    ravn83 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe mal einen Anbieter angeschrieben. Die haben mir bestätigt das die aktuellen Ultrabooks SATA3 Schnittstellen haben, nur deren Verbaute HDDs noch auf SATA2 laufen.

    Öffnen und speicher oder HDD gegen SSD sorgt auch nicht gleich zum Garantieverlust.

    Ich glaube ich bin in Sachen Umrüstbarkeit noc zu sehr alte Schule :-(. Für mich gehört dies einfach dazu. Ist die Platte zu klein oder zu langsam kommt eine neue. Reicht der RAM nicht, wird dieser Erweitert. Wie beim PC.
    Mein altes Notebook ist 4,5 Jahre alt geworden und hat einige Umbauten hintersich. Mehrere HDDs und am Ende eine SSD. RAM Update, beim WLAN Modul wurden die Antennen aufgerüstet, etc.

    aber diese Zeiten scheinen zu Ende zu sein :(
     
  12. Yinga

    Yinga Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.07.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    La Gomera
    Mein Notebook:
    Asus x57vn
    ja, leider siehts so aus...
     
Thema: Notebook mit speziellen Anforderungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. notebook welche anforderungen

Die Seite wird geladen...

Notebook mit speziellen Anforderungen - Ähnliche Themen

  1. Notebook mit gutem Display und speziellen Anforderungen gesucht

    Notebook mit gutem Display und speziellen Anforderungen gesucht: Liebe Leute ich suche ein neues Notebook da sich bei meinem alten leider die Grafikkarte verweigert. Ich suche eigentlich ein Ultrabook,...
  2. Suche Notebook mt speziellen Anforderungen...

    Suche Notebook mt speziellen Anforderungen...: Hallo, bin neu hier, hoffe ihr könnt mir helfen. - mind. 2x2,0Ghz - 2 - 4 GB RAM - Ne Graka mit DDR3 - 500 GB Speicher - Nen guten Soundchip!...
  3. suche notebook mit speziellen anforderungen

    suche notebook mit speziellen anforderungen: Hallo Forum, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Mein Freund hat mich auf Notebooksuche geschickt, da er bis jetzt einfach noch kein...
  4. Notebook mit speziellen Anforderungen gesucht - Bitte um Hilfe

    Notebook mit speziellen Anforderungen gesucht - Bitte um Hilfe: Hallo erstmal, tolles Forum hier ! Ich suche ein Notebook, wie der Thread schon sagt, mit spezieller Ausstattung Es sollte folgende...
  5. Suche Notebook mit einigen speziellen Wünschen...

    Suche Notebook mit einigen speziellen Wünschen...: Hallo Also ab nächsten Monat geh ich studieren und brauch jetzt ein Notebook da ich mein PC daheim lassen will... Ich bin eigentlich für...